PLAYCENTRAL NEWS Evolve

Evolve: Left 4 Dead-Entwickler Turtle Rock arbeitet an neuem Multiplayer-Shooter

Von Patrik Hasberg - News vom 01.07.2018 15:18 Uhr

Entwickler Turtle Rock, der sich in der Vergangenheit bereits für die Shooter Left 4 Dead sowie Evolve verantwortlich zeigte, ist derzeit auf der Suche nach neuen Mitarbeitern. Offensichtlich bereitet sich das Studio auf die Arbeiten an einem neuen, noch unangekündigten Multiplayer-Titel vor.

Erst vor kurzem erreichte uns die Meldung, dass Publisher 2K Games im September die dedizierten Server des asymmetrischen Shooters Evolve herunterfahren wird. Dadurch werden einige Online-Elemente nicht mehr verfügbar sein. Unter anderem müssen sich Spieler darauf einstellen, dass der In-Game-Shop seine Pforten zu dem besagten Termin schließen wird. Damit scheint auch die Free-to-Play-Version Stage 2 des von Evolve gescheitert zu sein.

EvolveEvolve: 2K Games fährt in wenigen Monaten die dedizierten Server herunter

Left 4 Dead-Entwickler arbeitet an neuem Spiel

Doch offensichtlich bereitet sich das zuständige Entwicklerstudio Turtle Rock derzeit auf die Arbeiten an einem neuen Projekt vor. Dabei handelt es sich um einen noch unangekündigten AAA-Titel. Dies geht aus einer aktuellen Stellenausschreibung des Studios hervor.

Konkret ist Turtle Rock auf der Suche nach einem Senior Level Designer, der über Erfahrung in der Arbeit an modernen Grafik-Engines wie der Unreal Engine 4 sowie der Erstellung von Leveln für kooperative Ego-Shooter verfügt. Zwar wünschen sich viele Spieler sehnlichst einen dritten Teil zu Lef 4 Dead, allerdings wird es sich mit großer Wahrscheinlichkeit nicht um dieses Spiele-Franchise handeln. Schließlich wurden die Arbeiten an Left 4 Dead 2 bereits komplett intern verlagert und von Valve selbst ausgeführt, während Turtle Rock lediglich noch an den Post-Launch-Inhalten der Reihe arbeitete.

Außerdem würde Valve ein Left 4 Dead 3, sollte eine Ankündigung überhaupt jemals stattfinden, sicherlich nicht mit der Unreal Engine 4, sondern mit der hauseigenen Source Engine umsetzen.

Denkbarer wäre ein Nachfolger zu dem Multiplayer-Shooter Evolve. Fraglich ist aber, ob die Entwickler einer bereits angeknacksten Marke vertrauen möchten. Egal um welches Spiele-Franchise es sich auch handelt, an der grundlegenden Idee einer kooperativen Multiplayer-Erfahrung möchten die Verantwortlichen anscheinend festhalten.

KOMMENTARE

News & Videos zu Evolve

Evolve: 2K Games fährt in wenigen Monaten die dedizierten Server herunter Evolve: Entwicklung offiziell eingestellt Evolve: Neuer Koop-Modus erinnert an Left4Dead Evolve: Neue Helden, Maps und Koop-Modus im XXL-Event Evolve: Spielerzahl steigt auf über eine Million Evolve: Spielerzahlen schießen nach Free-2-Play-Relaunch in die Höhe
Evolve Action PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER 2K Games
KAUFEN
Epic Games Store Gratis-Spiele Epic Games Store: Neues Gratis-Spiel bekannt, es wird knifflig! MediaMarkt – Oster-Angebote: Gratisprodukte abstauben! whatsapp nachrichten löschen verschwinden WhatsApp: Neue Test-Funktion bietet nun Countdown bei Profilbilder Twitch: Die erfolgreichsten Streamer der Welt – Top 10 im März 2020
Resident Evil 3: Das sind alle Upgrades für die Waffen Black Widow wird auf November verschoben. Black Widow im November: Disney schiebt gesamten MCU-Plan nach hinten Guide: Fundorte aller 76 Peyote-Pflanzen in GTA Online GTA Online: Rockstar verschenkt 500.000 GTA-Dollar The Last of Us 2: Könnte die digitale Version schon früher erscheinen? Jill Valentine im Zug Resident Evil 3: Wie viel Spielzeit benötige ich für einen Durchgang? MEHR NEWS LADEN

TRENDS

Cyberpunk 2077Rollenspiel
Cyberpunk 2077
The Last of Us 2Action-Adventure
The Last of Us 2
Resident Evil 3Survival-Horror
Resident Evil 3
Final Fantasy 7 RemakeAction-RPG
Final Fantasy 7 Remake
Pokémon Schwert und SchildRollenspiel
Pokémon Schwert und Schild
Zelda: Breath of the Wild 2Rollenspiel
Zelda: Breath of the Wild 2
GTA 6Open-World-Action
GTA 6
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS