PLAYCENTRAL NEWS E3 / Electronic Entertainment Expo

E3 2018: Messe weiterhin öffentlich – Sonderzeiten für Industrie geplant

Von Andre Holt - News vom 16.12.2017 14:59 Uhr

Die E3 2018 wird ebenfalls wieder für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Spezielle Zeiten für die Branche sollen dennoch für ein besseres Erlebnis für Besucher der Industrie sorgen.

Die Electronic Entertainment Expo – kurz: E3 – gehört zweifelsohne weiterhin zu den größten Videospielemessen der Welt und dürfte sogar von vielen Fans als wichtigstes Event des Jahres angesehen werden. Dabei bot die Messe jahrelang eine Besonderheit, da sie sich nur für die Industrie öffnete und die Öffentlichkeit keinen Zutritt erhielt.

E3 / Electronic Entertainment ExpoE3 2018: Termin für Spielemesse steht fest

Auch 2018 für die Öffentlichkeit zugänglich

Dies änderte sich in dem aktuellen Jahr 2017 und erstmals konnten auch Privatbesucher die Messe betreten und einen Einblick in die kommenden Neuheiten bekommen. Dies sorgte schnell für einige Frustration bei Arbeitern der Branche, da so das Messeerlebnis stark eingeschränkt und ein ähnlich schwieriges Arbeitsklima wie auf der gamescom geboten werden könnte. Um diesem entgegenzuwirken, entschlossen sich die Betreiber der E3 zu horrenden Preisen für Privatbesucher und ein Ticket für alle drei Tage kostete stolze 250 US-Dollar.

Doch wie sieht es im kommenden Jahr nach all der Kritik aus? Der ResetEra-User Rösti will in Erfahrung gebracht haben, dass die Messe weiterhin für die Öffentlichkeit zugänglich sein wird und der Preis für alle drei Tage weiterhin bei 250 $ liegen werde. Dennoch soll es im Jahr 2018 eine Besonderheit geben und spezielle Zeiten für die Branche angeboten werden. In diesen ‚Industry Hours‘ kommen nur Branchenbesucher auf die Messe und können sich somit freier bewegen als es mit den Massen an Besuchern möglich wäre. Zusätzlich werde die Messe eine Stunde früher öffnen und eine Stunde später schließen. Dies soll als Hilfestellung für beide Seiten dienen und Raum für mehr Besucher lassen.

Die genauen Öffnungszeiten lesen sich demnach wie folgt:

12. Juni 2018:
Branche: 11 Uhr bis 19 Uhr
Privatbesucher: 14 Uhr bis 19 Uhr

13. Juni 2018
Branche: 9 Uhr bis 19 Uhr
Privatbesucher: 12 Uhr bis 19 Uhr

14. Juni 2018
alle Besucher: 9 Uhr bis 18 Uhr

News & Videos zu E3 / Electronic Entertainment Expo

E3 2020 ist wegen Corona-Krise komplett abgesagt worden, keine Online-Messe E3 2021: Termin für die Messe steht fest E3 2020 wurde abgesagt: Welche Alternativen stehen nun zur Verfügung? Die E3 2020 ist offiziell abgesagt worden E3 2020 – Ausnahmezustand in LA: Gefährdet der Coronavirus die Spielemesse? E3 2020: Paukenschlag: Geoff Keighley verabschiedet sich nach 25 Jahren
Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide Netflix: Diese Filme und Serien verschwinden in Kürze aus dem Programm Assassin's Creed Valhalla Guide: Schnell Geld verdienen Assassin’s Creed Valhalla – Schnell Geld verdienen: So erhaltet ihr rasch sehr viel Silber – (Guide) GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide)
Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) Cyberpunk 2077 Cyberpunk 2077: So sah Johnny Silverhand aus, bevor Keanu Reeves die Rolle hatte Rockstar Geldgeschenk GTA Online Geld verdienen in GTA Online, so einfach geht’s! Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt PS5 vorbestellen kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 22. Januar 2021) Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS