PLAYCENTRAL NEWS Die Sims 4

Die Sims 4: Das sind die Features des kommenden Community-Packs

Von Cynthia Weißflog - News vom 21.04.2020 08:27 Uhr
Die Sims 4 Community Pack
© EA/Maxis

Mit einem Blick hinter die Kulissen ermöglichen uns die Entwickler von Die Sims 4, einige Gameplay-Features des kommenden Accessoires-Packs bereits jetzt kennenzulernen. Die von der Community miterstellte Erweiterung bietet dabei nicht nur zahlreiche neue Objekte, sondern auch neue Funktionen, die das Spielerlebnis zusätzlich bereichern sollen.

Stricken und Schaukeln in Die Sims 4

Der neue DLC für „Die Sims 4“ beschäftigt sich mit dem Thema Kunst und Handwerk. Im Rahmen einer Abstimmung hat die Community außerdem entschieden, dass das Stricken als neues Gameplay-Feature ins Spiel finden soll. In einer anderen Umfrage haben die Spieler der Lebenssimulation außerdem schon über die kommenden Outfits aus verschiedenen Konzeptzeichnungen entschieden.

Die Sims 4Die Sims 4: Euch erwarten 3 Erweiterungen im nächsten halben Jahr

Damit ihr die neuen Kleidungsstücke aber auch wirklich tragen könnt, müssen eure Sims die einzelnen Teile vorab bereits mit der neuen Strick-Funktion gestrickt haben. Ist dies nicht der Fall, bleiben Strickwaren wie Pullover und Socken im Erstelle deinen Sim-Modus mit einem Schlosssymbol vorerst gesperrt.

In dem neuen Die Sims 4-DLC müsst ihr erst Stricken bevor ihr die neuen Klamotten tragen könnt.
In dem Community-Pack müsst ihr erst stricken, bevor ihr die neuen Klamotten tragen könnt. © EA/Maxis

Darüber hinaus finden mit dem Community-Accessoires-Pack Schaukelstühle ihren Weg in „Die Sims 4“. Auf den schwingenden Sitzmöglichkeiten können eure Sims grundsätzlich alles machen, was sie auch auf normalen Stühlen tun können – und angeblich noch mehr. Unter anderem sollen Senioren die Möglichkeit besitzen, in Erinnerungen zu schwelgen, während sie es sich in dem Schaukelstuhl gemütlich machen.

Plopsy zieht mit dem Accessoires-Pack im Spiel ein

Was Plopsy ist? Laut Entwickler handelt es sich bei Plopsy um einen Online-Store, den eure Sims künftig nutzen können, um ihre geschaffenen Kreationen online zu listen und zu vertreiben. Doch auch umgekehrt, funktioniert Plopsy, denn ihr könnt auf der Ingame-Plattform genauso gut einkaufen. Man könnte es wohl das Etsy-Feature des „Sims 4“-Universums nennen.

Plopsy ist der neue Online-Store in Die Sims 4.
Mit dem neuen Accessoires-DLC könnt ihr via Plopsy eure Werke verkaufen. © EA/Maxis

Hierbei seid ihr nicht darauf angewiesen, ausschließlich Strickwaren zu verkaufen, sondern ebenso viele weitere Kunstwerke, wie Gemälde und Skulpturen, die von den kreativen Händen eurer Sims geschaffen worden und einen neuen Besitzer suchen. Dafür sollen sogar bessere Preise als über die herkömmlichen Methoden herausspringen. Hat sich ein Käufer auf Plopsy gefunden, muss der Gegenstand dann nur noch über den Briefkasten versandt werden.

Wann genau das Community-Pack erscheint, ist noch nicht bekannt. Derzeit befindet sich der neue „Sims 4“-DLC noch in einem recht frühen Entwicklungsstadium und die Entwickler holen sich noch weiteres Feedback aus der Spielerschaft ein.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Die Sims 4 Simulation PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER Maxis
KAUFEN
Spiele-Release 2024: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner GTA 5 - Verkaufszahlen GTA 5-Verkaufszahlen: Meilenstein mit 200 Millionen verkauften Exemplaren Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen Assassin’s Creed Shadows: Trailer ist da, zeigt Setting & Hauptcharaktere! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter