PLAYCENTRAL NEWS Cyberpunk 2077

Cyberpunk 2077 auf PS4 und Xbox One: Großes Update wohl noch vor Weihnachten

Von Daniel Busch - News vom 18.12.2020 17:34 Uhr
Cyberpunk 2077 - Bugs und Fehler auf PS4 und Xbox One
© CD Projekt

Update vom 19. Dezember 2020: Überraschend hat CD Projekt RED Patch 1.05 zu „Cyberpunk 2077“ bereits jetzt veröffentlicht. Spieler der PC-Version erhalten das Update ebenfalls in Kürze:

Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077: CD Projekt RED veröffentlicht überraschend großen Patch 1.05 mit vielen Bugfixes

Originalmeldung vom 18. Dezember 2020: Cyberpunk 2077 hat auf PS4 und Xbox One mit zahlreichen technischen Fehlern zu kämpfen, was dazu führte, dass die Community sich sehr über Entwickler CD Projekt RED ärgerte und Rückerstattungen fordert.

Heute zog Sony die Reißleine und entfernte das Spiel aus dem PlayStation Store. Nichtsdestotrotz verspricht CD Projekt RED die Updates, die das Spielerlebnis auf PS4 und Xbox One verbessern sollen. Und der angekündigte Patch könnte uns sogar schon sehr bald erwarten.

Cyberpunk 2077Cyberpunk 2077 wurde aus dem PlayStation Store entfernt, Sony bietet Rückgabe an (Update)

Update zu Cyberpunk 2077 wohl schon sehr bald

Die Entwickler von „Cyberpunk 2077“ arbeiten nach dem Release-Debakel ihres ambitionierten Projekts mit Hochdruck daran, die technischen Mängel zu beheben. Unbestätigten Berichten zufolge soll der umfangreiche Patch (1.05) schon in wenigen Tagen für die Spieler zur Verfügung stehen.

Wichtiger Patch: Mit diesem Update soll bereits ein Großteil der Fehler in „Cyberpunk 2077“ eliminiert und die Performance des Spiels verbessert werden. Das dürfte vor allem PS4- und Xbox One-Spieler freuen, die bisher am meisten unter Bugs und desaströser Performance zu leiden haben!

Cyberpunk 2077 Spielzeit Ende Credits
CD Projekt RED bringt anscheinend schon in wenigen Tagen ein großes Update zu Cyberpunk 2077 raus. © CD Projekt

GameStop weckt Hoffnung der PS4 und Xbox One-Spieler

Woher kommen die Berichte über den großen Cyberpunk 2077-Patch? Diese Informationen stammen aus einer internen Memo von GameStop. Mehreren Redaktionen soll diese Memo vorliegen. Von CD Projekt RED oder GameStop wurde dies aber nicht offiziell bestätigt. Das Memo enthält folgende Information zum Update:

„CD Projekt wird am 21.12. einen Patch veröffentlichen, der eine umfangreiche Lösung sein sollte, um die Bedenken der Kunden im Hinblick auf Cyberpunk 2077 anzugehen. Sollten die Kunden weiterhin unglücklich sein und ihr Produkt zurückgeben möchten, sollten sie angewiesen werden, eine E-Mail an [email protected] zu schicken, um weitere Anweisungen zur Rückerstattung zu erhalten und sie direkt von CD Projekt zu bekommen.“

Update pünktlich zu Weihnachten: Schenken wir den GameStop-Informationen also Glauben, soll das umfangreiche „Cyberpunk 2077“-Update bereits am 21. Dezember 2020, also kommenden Montag, erscheinen. Damit würden schon pünktlich zu Weihnachten die meisten Fehler im Spiel eliminiert werden.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Immer im Beast-Mode und manchmal ganz schön verpeilt. Sport-Enthusiast, der die USA liebt und von seiner eigenen Harley träumt. Super Saiyajin im Training, Trophäenjäger an der PlayStation. Bevorzugt Sony-Exclusives, God of War, GTA V und RDR2.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Cyberpunk 2077 Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, Google Stadia
PUBLISHER CD Projekt
ENTWICKLER CD Projekt Red
KAUFEN
Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen Assassin’s Creed Shadows: Trailer ist da, zeigt Setting & Hauptcharaktere! Assassin’s Creed Shadows: So groß wird die Spielwelt ausfallen! Hogwarts Legacy: Dementoren-DLC geplant oder für Teil 2 aufgespart? DOOM Eternal - The Ancient Gods Part 1 - DOOM Slayer Was plant Bethesda mit DOOM? Cheatcode deutet auf neues Spiel Die-Ringe-der-Macht-Folge-8-Sauron Die Ringe der Macht: Staffel 2 erhält ersten Teaser-Trailer Resident Evil 9: Ist ein alter Bekannter der Protagonist des Spiels? Assassin's Creed Shadows: Offizielles Logo Assassin’s Creed Shadows offiziell angekündigt, Teaser kommt morgen! Neuer MEGA-PC für 3.500€ – Das ist der High-End-PC Erazer Enforcer X10 Resident Evil 1 erhält ein Remake laut Insider: Was ist dran an der Story? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter