PLAYCENTRAL GUIDES Hogwarts Legacy

Crucio in Hogwarts Legacy lernen: Im Schatten des Studierzimmers – Lösung

Von Patrik Hasberg - Guide vom 28.02.2023 10:18 Uhr
© Warner Bros. Interactive Entertainment, Inc.

Nicht nur in der Kampfarena der Dunklen Künste könnt ihr in Hogwarts Legacy die drei Unverzeihlichen Flüche nutzen. Innerhalb eigener Nebenmissionen lassen sich alle drei Flüche lernen und fortan sogar in allen Kämpfen einsetzen. In diesem Guide erklären wir euch, wie ihr den Unverzeihlichen Fluch Crucio freischalten könnt.

Was ist Crucio?

Bei Crucio handelt es sich um einen der Unverzeihlichen Flüche aus dem Harry Potter-Universum. Dieser mächtige Zauber wird eingesetzt, um unvorstellbare Schmerzen bei einer Zielperson zu verursachen. Der Anwender des Fluchs muss den Zauberstab auf sein Opfer richten und die Zauberformel Crucio aussprechen.

Sobald der Fluch erfolgreich ausgeführt wurde, erleidet die betroffene Person unvorstellbare körperliche und geistige Qualen, die oft schlimmer als der Tod beschrieben werden. Der Cruciatus-Fluch wird als ein sehr mächtiger und gefährlicher Zauber angesehen, der zu schweren Konsequenzen führen kann, wenn er von den falschen Leuten eingesetzt wird. In der magischen Welt ist der Einsatz dieses Fluchs illegal und führt zu einer hohen Strafe in dem Zauberergefängnis Askaban.

Crucio lernen: Startet die Quest Im Schatten des Studierzimmers

Die Quest im Schatten des Studierzimmers erhaltet ihr später im Spiel (ab Stufe 16) von Sebastian Sallow. Dazu müsst ihr alle seine vorherigen Quests erfolgreich abgeschlossen haben.

Quests für Unverzeihliche Flüche:

Gemeinsam mit Sebastian Sallow und seinem Kumpel Ominis Gaunt steht ihr zu Beginn der Mission vor einer verschlossenen Tür. Die Lösung für dieses Rätsel ist allerdings nicht sonderlich komplex. Ihr müsst lediglich mit dem Zauber Confringo die drei an der Wand hängenden Feuerschalen entzünden. Lasst euch dabei aber nicht zu viel Zeit, da die Schalen schnell wieder ausgehen.

Auf dem Weg zum Skriptorium: Nun gelangt ihr durch die Tür, seht euch aber direkt einem weiteren verschossenen Eingang gegenüber. Repariert hier erst einmal mit dem Zauber Reparo das Steinrelief an der Wand. Jetzt muss Ominis Parsel sprechen, um die Tür mit den Schlangen zu öffnen, ähnlich wie es Harry Potter in der Kammer des Schreckens getan hat.

Hogwarts Legacy: Das Schlangenrätsel

Ihr gelangt in einen Korridor mit mehreren Gängen und Räumen, in denen euch insgesamt drei besondere Schlösser erwarten. Jedes Schloss verfügt über jeweils zwei Symbole. Genau diese Kombination müsst ihr bei dem dazugehörigen Tor einstellen, um dieses zu öffnen.

Als erstes löst ihr das Rätsel in dem größten Raum mit den steinernen Figuren im hinteren Bereich. Nutzt am besten Lumos, um die Umgebung zu erhellen und somit eine besser Orientierung zu erhalten.

Außerdem befindet sich in diesem Raum eine Fackel, die ihr mit Confringo oder Incendo anzünden könnt. Rechts daneben findet ihr die erste Schlange mit dem Kombinationsschloss darunter. Gebt ihr die falsche Kombination ein, werdet ihr gebissen und verliert ein wenig Gesundheit.

Das ist die Lösung:

Die zwei Symbole links auf dem Gittertor müsst ihr genau in dieser Reihenfolge bei dem Schlangenschloss auswählen.

© Warner Bros. Interactive Entertainment, Inc.

Geht jetzt durch das geöffnete Tor, lest die nächste Notiz von Noctua Gaunt, öffnet die Truhe, die einen Erstklässlerhut enthält und wendet euch dann nach links. Hier findet sich die zweite verschlossene Tür, wieder mit Symbolen. Diese bekommt ihr allerdings erst später auf.

Lauft jetzt zum Anfang zurück und interagiert hier mit dem zweiten Kombinationsschloss. Es sind die beiden Symbole, die an der Tür direkt zu eurer Rechten zu erkennen sind.

Das ist die Lösung:

© Warner Bros. Interactive Entertainment, Inc.

Lauft nun die Treppe hinauf, folgt dem Gang und springt dann in den nächsten Raum hinunter. Hier befindet sich eine weitere Fackel, wieder eine Notiz von Noctua Gaunt sowie das dritte Schlangenrätsel.

Die Lösung habt ihr auf der zweiten Tür gesehen, die ihr zuvor noch nicht öffnen konntet.

Das ist die Lösung:

© Warner Bros. Interactive Entertainment, Inc.

Lernt den Cruciatus-Fluch (Crucio)

Jetzt seid ihr kurz vor dem Skriptorium, es gilt nur noch eine kleinere Herausforderung zu bestehen. Klettert also den Vorsprung wieder hoch und folgt dem Gang zurück. Geht bis zu der zweiten Tür, die sich vorher noch nicht öffnen ließ. Vor euch werdet ihr eine Tür sehen, auf der gequälte Gesichter zu erkennen sind, während sich hinter euch das Tor schließt und euch somit einsperrt.

Die Lösung für diese Misere ist recht unschön, allerdings mit einem praktischen Nutzen für euch. Denn ihr müsst Crucio auf jemanden anwenden, damit sich die Tür öffnet. In den Gesprächsoptionen mit Sebastian stehen euch insgesamt drei Möglichkeiten zur Verfügung.

  • Na gut, Ich will den Cruciatus-Fluch nicht lernen.
  • Ich will den Cruciatus-Fluch lernen. Aber du musst ihn an mir ausführen.
  • Bring mir den Cruciatus-Fluch bei und ich führen ihn an dir aus.

Solltet ihr die erste Option wählen, kommt ihr in dieser Quest zwar weiter, lernt allerdings Crucio nicht. Da bislang keine Alternative bekannt ist, um Crucio zu lernen, solltet ihr euch ganz genau überlegen, ob ihr diese Möglichkeit wirklich ungenutzt lassen wollt.

Endlich im Skriptorium angekommen, findet ihr schließlich Slytherins Zauberbuch. Geht ihr Treppe hinauf, findet ihr den Ausgang, um zurück in den Kerker von Slytherin zu gelangen. Möchtet ihr auch die anderen zwei Unverzeihlichen Flüche lernen, solltet ihr erneut Sebastian Sallow aufsuchen, sobald er eine neue Mission für euch hat.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Harry Potter
Hogwarts Legacy Action-Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
Cyberpunk 2077: Judys Po-Szene sorgt für viel Community-Freude GTA Online Eventwoche: 4/20-Feierlichkeiten mit vielen Geschenken und Boni Kingdom Come Deliverance 2: Offiziell enthüllt, Karte wird doppelt so groß! Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen (Update) Entlassungen bei GTA 6-Publisher Take-Two Interactive, 600 Mitarbeiter müssen jetzt gehen MontanaBlack ersteigert 25 Koffer für 15.000 Euro, diese verrückten Funde machte er dabei Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter