Kategorien: Games
| vor 5 Jahren

Assassin’s Creed Unity: Release-Termin für Story-Erweiterung Dead Kings bekannt

Von Patrik Hasberg

Am 13. Januar 2015 dürfen sich PC- und Xbox One-Besitzer in die erste Story-Erweiterung Dead Kings zu Assassin's Creed Unity stürzen. PS4-Spieler müssen sich hingegen noch einen weiteren Tag gedulden.

Advertising
Advertising

Mittlerweile sollte jeder mitbekommen haben, dass der Launch von Assassin's Creed Unity nicht ganz reibungslos verlaufen ist. Viele Spieler klagten über zahllose Bugs, Fehler, Glitches und vor allem über nervige Performance-Einbrüche. Nun, nach mehreren veröffentlichten Updates, ist der Titel endlich relativ gut spielbar. Wie Ubisoft bereits vor einiger Zeit bekanntgegeben hat, werden alle Besitzer von Unity als Entschädigung die eigentlich kostenpflichtige Erweiterung "Dead Kings" gratis zur Verfügung gestellt bekommen.

Nun wurde der Release-Termin bekanntgegeben. So erscheint der DLC "Dead Kings" am 13. Januar 2015 für PC und Xbox One. PS4-Besitzer müssen sich hingegen noch einen weiteren Tag gedulden.

Die Story-Erweiterung spielt nach den Geschehnissen der Kampagne von Unity. Als Arno reisen wir im Jahre 1794 in die mysteriöse Stadt Saint Denis, die die Gräber der verstorbenen französischen König beherbergt. Laut Ubisoft wird die Erweiterung die bisher düsterste Kampagne erzählen.

Freuen dürft euch neben der neuen Handlung über neue Waffen, Outfits und Ausrüstungsgegenstände. Unter anderem bekommt ihr sogar eine Guillotinenflinte als Waffe in euer Inventar gepackt. Neben neuen Gegnern dürfen selbstverständlich auch neue Open-World-Aktivitäten, Rätsel, Nebenmissionen, mysteriöse Mordfälle und neue kooperative Mehrspielermissionen nicht fehlen.

"Folge Arno, während er die Stadt Saint-Denis und ihren weitläufigen Open-World-Untergrund erforscht. Saint-Denis ist eine antike Nekropolis mit einem verschachtelten Netzwerk aus Katakomben und tiefen Höhlen, die die gut gehüteten Geheimnisse des Französischen Königs verbergen."

Assassin’s Creed Unity

INFOS NEWS BILDER
Quelle: assassinscreed.ubi
Patrik Hasberg

Diese Website verwendet Cookies und externe Skripte, um Inhalte optimiert darzustellen und Statistiken zu erfassen.

Mehr erfahren