PLAYCENTRAL NEWS 7 vs. Wild

7 vs. Wild: Fans enttäuscht wegen Abbruch

Von Ben Brüninghaus - News vom 20.12.2022 11:11 Uhr
© YouTube: Fritz Meinecke/PlayCentral-Bildmontage

In Folge 13 von 7 vs. Wild: Panama kam es zu einem weiteren Abbruch. Jemand hat die Insel vorzeitig verlassen, nachdem wir bereits den ersten Vorfall dieser Art in der 2. Staffel zu Gesicht bekamen. Wer geht in Folge 13 und warum stößt das den Fans jetzt sauer auf?

Hier erfahrt ihr alles über die aktuelle Sachlage. Bedenkt aber, dass die nachfolgende Meldung massive Spoiler zur besagten Folge enthält.

7 vs. Wild: Warum der Ausstieg?

Einige der Teilnehmer*innen haben den 7-tägigen Aufenthalt auf der Insel wohl etwas unterschätzt. Immer wieder beschweren sich die Kandidaten über die Isolation.

Schon Teilnehmerin Starletnova stieg das Ganze nach wenigen Tagen zu Kopf. Es folgte der vorzeitige Abbruch. Und auch die Survival-Expertin Sabrina Outdoor erwähnte immer wieder, dass die Abgrenzung von der Zivilisation ihr wirklich zu schaffen mache.

Doch das soll eigentlich nicht der ausschlaggebende Punkt für den frühzeitigen Abbruch sein. Sabrina Outdoor drückt den gelben Knopf: Code Yellow.

Code Yellow ist nicht Code Red. Heißt, es ist kein todbringender Notfall. Und dennoch hört Sabrina auf. Aber warum geht sie?

Sie erwähnt in Folge 13 immer wieder, dass sie „wirklich Angst“ habe. Grund dafür sei ihr zusammengekrachtes Shelter. Ihr Unterschlupf ist in der Nacht zusammengestürzt und ihr Spot war komplett unter Wasser. Ihr Shelter ist ihr also buchstäblich auf den Kopf gefallen.

Sabrina erklärt, dass ihr der weitere Aufenthalt „zu gefährlich“ sei, da sie davon ausgeht, dass die Flut in der nächsten Nacht noch stärker sein werde.

„Das ist der Grund, warum ich sage, ich verlasse die Insel.“

So liege es nicht in an ihrer Leistung oder dem Durchhaltevermögen. Die äußeren Umstände und die damit verbundene Gefahr seien einfach zu groß. So weit, so nachvollziehbar.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Den Fans gefällt das nicht.. was ist das Problem?

Aber das schmeckt den Usern im sozialen Netz so gar nicht. Der vorzeitige Ausstieg von Sabrina Outdoor wird jetzt von vielen stark kritisiert.

Der Konsens ist, dass die Aussagen und die Begründung für den Ausstieg einfach nicht stark genug seien. Sie würden keinen Ausstieg rechtfertigen oder den Abbruch ausreichend erklären. Der zusammengefallene Shelter reicht den Zuschauer*innen nicht als Begründung.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

VereniRegenbogen schreibt zum Beispiel, dass sie enttäuscht sei, weil gerade das „survival“ und „outdoor“ bedeute, wenn man hier unter nicht perfekten Bedingungen performen müsse.

Andere User im Netz werfen ihr vor, dass sie sich einen neuen Shelter hätte bauen müssen und wenn sie „keinen Bock mehr“ habe, das auch ehrlich sagen könne.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Frauenfeindlichkeit als Resultat

Der Umstand, dass die beiden Teilnehmerinnen Nova und Sabrina die Insel vor dem Ablauf der sieben Tage verlassen haben, ist ein gefundenes Fressen für Frauenfeinde.

Im Netz wird der Ausstieg von Sabrina nun als vorgeschobener Grund genannt, ein ganzes Geschlecht zu diskreditieren. Und das ist ein viel größeres Problem als der vorzeitige Ausstieg von Sabrina.

Aber seht selbst, mit welchem Hass hier kommentiert wird:

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Zauberpflanzen in Hogwarts Legacy – Rezepte, Zutaten und Tipps fürs Züchten Hogwarts Legacy - neuen Charakter erstellen - Neustart Hogwarts Legacy – Mehrere Spielstände anlegen, geht das? Hogwarts Legacy: Merlins Prüfungen abschließen, so geht´s (Fundorte, Lösung, Guide) Merlins Prüfungen in Hogwarts Legacy finden & abschließen für mehr Ausrüstungsplatz Hogwarts Legacy - Komplettlösung Hogwarts Legacy: Komplettlösung & Guides mit Tipps
Hogwarts Legacy Unverzeihliche Flüche: Avada Kedavra und mehr freischalten in Hogwarts Legacy The Last of Us-Serie: Was verbirgt sich unter der Erde von Kansas City in Folge 4? MontanaBlack abgeschleppt 500 Euro Strafe MontanaBlack wurde abgeschleppt – Sind die hohen Kosten gerechtfertigt? Besen freischalten in Hogwarts Legacy: So geht’s – Guide HandOfBlood neues Büro für Unternehmen HandOfBlood und sein Büro für 2,5 Millionen Euro: Einblicke in seine Unternehmen und Zukunftspläne Hogwarts Legacy: Alle Handbuchseiten im Hochland (Lösung, Fundorte, Guide) Hogwarts Legacy: Alle Handbuchseiten im Hochland (Fundorte) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x