PLAYCENTRAL GUIDES Hogwarts Legacy

Tür vor Büro des Schulleiters öffnen – So findet ihr den Schlüssel der Zulassung

Von Patrik Hasberg - Guide vom 06.03.2023 16:10 Uhr
© Warner Bros. Interactive Entertainment, Inc.

In Hogwarts Legacy warten zahlreiche Geheimnisse darauf, von euch gelüftet zu werden. Eines davon wartet vor dem Eingang zum Büro des Schulleiters in Form einer Tür auf euch, die mit einem seltsamen Schloss versperrt wurde. In diesem Guide helfen wir euch dabei, diesem Geheimnis auf den Grund zu gehen und es schlussendlich zu lüften.

Welche Voraussetzungen gibt es?

Wichtig: Sobald ihr euch auf den Weg begebt, solltet ihr erst einmal den Zauberspruch Alohomora auf Stufe 3 beherrschen, denn nur so könnt ihr entsprechende Türen öffnen, die euch ansonsten am Weiterkommen hindern werden. Für die Verbesserung dieses Zaubers müsst ihr eine bestimmte Anzahl an Demiguise-Statuen finden. Wo sich diese Monde finden lassen, erklären wir euch in diesem Guide.

Außerdem müsst ihr in der Handlung von „Hogwarts Legacy“ weit genug vorangeschritten sein, um das Büro des Schulleiters betreten zu können. Weitere Details dazu, haben wir euch hier zusammengefasst.

Tür mit rundem Schloss öffnen, so geht’s

Habt ihr alle Voraussetzungen erfüllt, reist zunächst zu dem Flohflammen-Ort Trophäenraum (Große Treppe). Durchquert nun den großen, kreisrunden Trophäenraum, lauft durch das Gittertor und steigt die Treppe hinauf.

Weiter geht es durch den gewundenen und mit Holz verkleideten Korridor. Folgt der nächsten Treppe ebenfalls nach oben und ihr gelangt in den Turm, in dem der jeweilige Schulleiter von Hogwarts sein Büro hat.

Jetzt müsst ihr die kreisrunde Turmtreppe erklimmen. Auf dem obersten Absatz angekommen geht ihr durch die Tür, dreht euch nach rechts und lauft einige Meter. Nun steht ihr vor einer Tür mit einem großen runden Schloss davor. Offenbar wird hier ein Schlüssel benötigt, denn mit dem Zauber Alohomora bekommt ihr dieses Schloss nicht auf.

Wie kann diese Tür geöffnet werden? © Warner Bros. Interactive Entertainment, Inc.

Schlüssel der Zulassung finden

Geht jetzt den Gang zurück und lauf die steinernen Treppenstufen hinauf, die direkt in das Büro des Schulleiters führen. Auf der linken Seite des Raums findet ihr zwei verschlossene Türen, für die ihr jeweils die dritte Stufe von Alohomora erreicht haben müsst. Öffnet die zweite und ihr gelangt auf die Außenseite des Turms. Nehmt die äußere Steintreppe, die sich links um den Turm herum nach oben windet.

Oben angekommen wartet ein weiteres Stufe 3-Schloss auf euch, das aber kein Hindernis darstellen wird. Nun geht es wieder eine Treppe hinauf. Habt ihr auch diese erklommen, erhaltet ihr auf der PlayStation automatisch die Bronze-Trophäe Schöne Aussicht. Damit habt ihr den höchsten Punkt des Schlosses erreicht.

Hier findet ihr den Schlüssel der Zulassung. © Warner Bros. Interactive Entertainment, Inc.

Rechts von euch befindet sich auf der Ecke des Schreibtisches der Schlüssel der Zulassung. Diesen benötigt ihr, um die vor dem Büro befindliche Tür zu öffnen. Mit diesem Wissen geht ihr den Weg wieder zurück.

Bei der verschlossenen Tür angekommen, müsst ihr nur noch mit dieser interagieren. Dahinter befinden sich eine große Truhe sowie eine weitere Steintreppe, die euch nach oben führt.

Endlich ist die Tür geöffnet! © Warner Bros. Interactive Entertainment, Inc.

Feder der Aufnahme & Buch der Zulassung

Am oberen Ende der Treppe erwartet euch ein kreisrunder Raum mit zwei Truhen und der Revelio-Handbuchseite Feder der Aufnahme und Buch der Zulassung. Dahinter befindet sich ein großes Pult mit einem Buch darauf, in das eine Feder verschiedene Namen einträgt.

Glückwunsch, ihr habt den Raum gefunden, in dem Schüler*innen für Hogwarts ausgewählt werden. © Warner Bros. Interactive Entertainment, Inc.

Was ist das für ein Raum? „Die Feder der Aufnahme und das Buch der Zulassung wurden von den Gründern hier platziert und sind seither unangetastet geblieben. Sie tragen den Namen jedes angehenden Hogwarts-Schülers ein, sobald er erste Anzeichen von Magie zeigt – obwohl die Feder nachsichtiger ist als das Buch, das manchmal zuschnappt, bevor ein Name eingetragen wird, wenn die Anzeichen von Magie nicht dramatische genug sind.“

Wer sich also ein wenig für das Leben in der Zaubererwelt interessiert und sich schon immer gefragt hat, auf welche Art und Weise Schüler*innen für Hogwarts ausgewählt werden, für den dürfte diese Entdeckung ziemlich spannend ausfallen.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Harry Potter
Hogwarts Legacy Action-Rollenspiel PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X, PC
KAUFEN
Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? Alan Wake 2: Erster DLC Night Springs erschienen und physische Version im Vorverkauf MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter