PLAYCENTRAL NEWS The Witcher (Netflix)

Nightmare of the Wolf: Neuer Trailer zeigt, wie Vesemir die Kräuterprobe erlebt

Von Cynthia Weißflog - News vom 10.08.2021 08:02 Uhr
The Witcher Nightmare of the Wolf
© Netflix

The Witcher: Nightmare of the Wolf wird uns nicht nur die Geschichte des jungen Vesemir (inklusive Badewannenszene) näher bringen, sondern auch viele andere Charaktere vorstellen, die man entweder aus der Buchvorlage von Andrej Sapkowski, den Spielen von CD Projekt RED oder sogar der Netflix-Serie kennt – nur in sehr viel jugendlicheren Versionen.

Nun ist ein neuer Trailer und eine Flut an Bildmaterial aus dem Anime erschienen, die noch ein wenig mehr Eindrücke aus Nightmare of the Wolf zeigen und die Vorfreude steigern.

Neues Bild- und Videomaterial aus The Witcher: Nightmare of the Wolf

Nachdem die ersten bildlichen Eindrücke eher in kurzen Teasern festgehalten worden sind, ist nun der erste ausführliche Trailer erschienen, der bestimmte Szenen etwas ausgedehnter zeigt. Darunter sind nicht nur ein paar epische Monsterkämpfe vor einem blutroten Mond und das Wirken einiger Hexerzeichen, sondern auch malerische Landschaftsbilder und tiefsinnige Gespräche am Lagefeuer.

The Witcher (Netflix)The Witcher: Nightmare of the Wolf – Neuer Trailer mit Vesemir in der Badewanne

Ein noch jüngerer Vesemir: Außerdem bekommen wir zusätzlich eine kindlich-jugendliche Version von Vesemir zu sehen. Denn in dem Anime-Film sehen wir erstmalig die Kräuterprobe in Form einer filmischen Adaption. Diese zumeist tödliche Prozedur ist notwendig, um die Jungen in Hexer mit einzigartigen Fähigkeiten zu verwandeln. Dafür lernen wir sogar Vesemirs Mentor kennen, bevor er selbst zum Mentor von Geralt und vielen anderen Hexern wurde.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Neue Bilder: Möchtet ihr euch lieber einen Eindruck in Form einiger Bilder verschaffen, hat Netflix auch eine Vielzahl von Screenshots aus dem Anime geliefert, die noch einige zusätzliche Momente und Charaktere aus dem Film festhalten:

  • Wann erscheint Nightmare of the Wolf? Der „The Witcher“ startet am 23. August 2021 auf Netflix. Der Film hat hierbei eine Dauer von 81 Minuten.

Besetzung von Nightmare of the Wolf

Inzwischen ist auch bekannt, wer die originalen Stimmen hinter den einzelnen Figuren sein werden – zumindest die der Hauptdarsteller*innen:

  • Vesemir: Theo James („Divergent“, „The Dark Crystal“)
  • Tetra Gilcrest: Lara Pulver („Sherlock“, „Da Vinci’s Demons “)
  • Lady Zerbst: Mary McDonnell („Battlestar Galactica“, „Donnie Darko“)
  • Deglan: Graham McTavish („The Witcher“, „Der Hobbit“)

Darüber hinaus sind jedoch noch einige andere Charaktere dabei, wie der Elf Filavandrel, den Zuschauer*innen bereits aus dem Serienoriginal kennen sollten. Filavandrel ist einer der Anführer der Aen Seidhe von Dol Blathanna und nimmt in der 1. Staffel Rittersporn und Geralt gefangen. Hier wurde der Elf von dem Schauspieler Tom Canton verkörpert.

Doch es geht noch weiter: Nicht nur ist der Starttermin von Staffel 2 der originalen „The Witcher“-Serie im Dezember 2021 gesichert, die 3. Staffel ist ebenfalls schon in Arbeit. So schnell wird es uns also nicht an Nachschub aus dem Hexeruniversum mangeln. Denn nächstes Jahr soll auch schon das Prequel-Spin-off The Witcher: Blood Origin folgen.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
GTA Online: Großes Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint heute Elden Ring Shadow of the Erdtree: Review-Bombing wegen zu hohem Schwierigkeitsgrad Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter