PLAYCENTRAL NEWS Super Mario Maker 2

Super Mario Maker 2: Online nicht mit Freunden spielbar: Zahlreiche neue Details enthüllt!

Von Daniel Busch - News vom 29.05.2019 08:43 Uhr
© Nintendo

Zahlreiche neue Details zu „Super Mario Maker 2“ wurden über Nacht bekannt. Nintendo lässt euch „Super Mario Maker 2“ nicht online mit Freunden spielen und im Vorgänger erstellte Level können nicht in das kommende Spiel übertragen werden.

Der Release von Super Mario Maker 2 befindet sich nicht mal mehr einen Monat von uns entfernt. Am 28. Juni wird der kreative Level-Baukasten für die Nintendo Switch erscheinen. Viele neue Details zu Super Mario Maker 2 kommen ans Tageslicht. Wir fassen alles Wissenswerte für euch zusammen.

Super Mario Maker 2Super Mario Maker 2: Also doch: Lokaler Couch-Koop wird unterstützt

Nintendo lässt euch nicht mit Freunden online spielen

Wir wissen bereits, dass „Super Mario Maker 2“ über einen Online-Modus verfügen wird. Nintendo teilte nun offiziell mit, dass ihr „Super Mario Maker 2“ jedoch nicht online mit Freunden spielen könnt. Richtig gehört! Was zuerst als selbstverständlich vermutet wurde, geht nicht – zumindest ist es aktuell nicht vorgesehen. Unter Umständen wird einige Zeit nach dem Release des Spiels noch diese Möglichkeit geboten. Nach dem jetzigen Stand wird es nur möglich sein, online mit zufälligen Spielern zu spielen. In einem Statement vermeldet Nintendo offiziell:

„Das ist wahr. So wie das Spiel zurzeit besteht, können keine Freunde-Lobbies online erstellt werden. Ihr könnt nur online mit zufälligen Gegnern spielen. Ihr habt jedoch die Möglichkeit euch mit euren Freunden zusammenzufinden und den lokalen Mehrspieler-Modus zu nutzen. Dies könnt ihr mit bis zu vier Spielern an einem Nintendo Switch-System tun. Ihr könnt ebenfalls eure Freunde mit euren Level-Kreationen herausfordern und deren Designs über die Kurs-IDs spielen sowie dem Maker-Profil folgen.“

Wollt ihr also zusammen mit euren Freunden spielen, geht das nur lokal – wahlweise jeder mit seiner eigenen Nintendo Switch oder zusammen an einer Konsole.

Im Vorgänger erstellte Level können nicht in „Super Mario Maker 2“ gespielt werden.

Level, die ihr bereits im Vorgänger, also „Super Mario Maker“ für Wii U oder Nintendo 3DS erstellt habt, lassen sich nicht auf den aktuellen Ableger übertragen. Dies geht aus der Aussage eines Nintendo Treehouse-Mitarbeiters hervor.
Alle im Vorgänger erstellen Level sind nicht mit „Super Mario Maker 2“ kompatibel. Ein Grund dafür sei die immens gewachsene Auswahl an Gegenständen für den Level-Editor.

Super Mario Maker 2Super Mario Maker 2: Baumeister im neu vorgestellten Abenteuer-Modus gesucht

Viele neue Details zum Spiel

  • Anders als im ersten Teil werden amiibo bei „Super Mario Maker 2“ nicht unterstützt.
  • Die Möglichkeit, zufällige Kostüme via ?-Pilz zu erhalten, wird es nicht mehr geben.
  • Fast alles ist von Anfang an freigeschaltet.
  • Mario, Luigi, Toad und Toadette spielen sich gleich.
  • Jedes Level unterstützt technisch gesehen Multiplayer.
  • Verschiedenste Controller-Konfigurationen werden unterstützt: Ob ihr mit dem Pro Controller spielt, mit zwei Joy-Con oder nur einem Joy-Con. Die Steuerung kann in den Einstellungen angepasst werden.
  • Der Abenteuer-Modus hat ein richtiges Ende. Er passt sich euren Entscheidungen an.
  • Level im Abenteuer lassen sich häufiger spielen. Belohnungen erhaltet ihr jedoch nur beim ersten Absolvieren.
  • Die Taube Yamamura ist auch in diesem Ableger wieder vertreten und bringt euch einiges über das Nutzen der Bauelemente bei.
  • Checkpoints lassen sich so einstellen, dass sie euch verschiedene Items schenken.
  • Das neue Kart kann bei Zusammenstößen zerbrechen. Dabei können Objekte freigesetzt werden.
  • Katzen-Bowser verfügt über verschiedene Angriffe. Besitzt er zum Beispiel Flügel, fliegt er in den Hintergrund und speit von dort aus Feuer aus der Distanz.

Zudem können wir euch ein neues Gameplay-Video präsentierten, das euch weitere Einblicke in „Super Mario Maker 2“ gewährt:

News & Videos zu Super Mario Maker 2

Super Mario Maker 2 Welten Super Mario Maker 2: Großes Update bringt Power-ups, Weltkarten und mehr! Super Mario Maker 2: Großes Update bringt The Legend of Zelda-Crossover und lässt euch als Link spielen Super Mario Maker 2: Twitter-User verwandelt Welt 1-1 in einen flammenden Alptraum Super Mario Maker 2: Das umfangreichste 2D-Mario-Spiel überhaupt – Review Super Mario Maker 2: Online mit Freunden spielen: Nintendo macht es doch noch möglich Super Mario Maker 2: Also doch: Lokaler Couch-Koop wird unterstützt
Super Mario Maker 2 Jump'n'Run Nintendo Switch
PUBLISHER Nintendo
ENTWICKLER Nintendo
KAUFEN
MontanaBlack PS5 PS5: Weshalb der Streamer MontanaBlack vom Kauf der PlayStation 5 abrät PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 5. März 2021) Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Es gibt Hinweise für die Rückehr von Mega-Entwicklungen Otto PS5 Bundle kaufen PS5 bei Otto kaufen: Zahlreiche Käufer klagen über eine Stornierung
RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) Werden wir in GTA 6 eine Frau spielen? GTA 5: Take-Two CEO spricht über PS5-Version und weitere Remaster-Pläne PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Probleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS