PLAYCENTRAL GUIDES Star Wars Jedi: Suvivor

Alle Machtrisse mit Fundort in Star Wars Jedi Survivor – Lösung

Von Ben Brüninghaus - Guide vom 28.04.2023 13:57 Uhr
© Lucasfilm Games/EA/Disney

In Star Wars Jedi Survivor gibt es unzählige Rätsel und Items und noch viele weitere Geheimnisse zum Erkunden. Unter anderem gibt es ominöse Machtrisse. Aber was hat es damit auf sich? In dieser Lösung erfahrt ihr alles darüber.

Was sind Machtrisse im Spiel? Die sogenannten Machtrisse sind Anomalien, die ihr im Spiel findet. Überall auf den Planeten bilden sich solche Machtrisse, die Cal wahrnimmt. Mal sind es Prüfungen, die euch an Geschicklichkeit abverlangen und mal an Stärke.

Warum sollte ich Machtrisse lösen? Die Machtrisse bringen euch Verstärkungen, Bonus-Skills oder Fertigkeitenpunkte. Es lohnt sich also immer, einen Machtriss abzuschließen!

Doch die Machtrisse in „Star Wars Jedi Survivor“ sind sehr gut versteckt. Deshalb haben wir euch hier eine Hilfe mit allen Machtrissen erstellt, die wir für euch gefunden haben.

Machtriss auf Coruscant

Den allerersten Machtriss in „Star Wars Jedi Survivor“ findet ihr auf Coruscant. Und zwar an genau dieser Stelle.

  • Der Machtriss auf Coruscant befindet sich ganz am Anfang des Gebiets. Wenn ihr später wieder nach Coruscant zurückreisen könnt, dann lauft ihr vom Meditationspunkt (MP) aus ganz zurück über die Dächer. Eine versperrte Tür blockiert euch den Weg. Diese Tür könnt ihr nur mit einer Fähigkeit öffnen. Als Danke für euren Kampf erhaltet ihr einen Fähigkeitenpunkt.
Manche Machtrisse verlangen euch einiges ab. © Lucasfilm Games/EA/Disney

Machtrisse auf Koboh

Der 2. Machtriss befindet sich auf dem Planeten Koboh. Wenn ihr Coruscant verlassen habt, geht die Suche in der Nähe der Absturzstelle weiter.

  • Diesen Machtriss bekommt ihr erst sehr spät im Spiel und zwar wenn ihr die Fähigkeit Macht-Anheben erlangt habt. Kehrt dann zum Meditationspunkt (MP) zurück und schaut euch den Fahrstuhl etwas genauer an. Ihr müsst den Fahrstuhl nun erst einmal hochschicken (aber nicht mitfahren). Und dann findet ihr unter dem Fahrstuhl eine Luke. Diese müsst ihr anheben. Darunter verbirgt sich der Machtriss.
Huch, versteckt sich hier etwa ein Machtriss? © Lucasfilm Games/EA/Disney

Der 3. Machtriss wartet ebenfalls auf Koboh. Und zwar beim Verlassenen Damm.

  • Dieser Machtriss ist an ein besonderes Ereignis gebunden. Um das Ereignis zu triggern, braucht ihr vorerst die Fähigkeit mit Ballons zu fliegen. Wenn ihr so weit seid, begebt ihr euch zum Kochenden Fels. Spawnt beim MP und geht nach links (wo ihr die beiden NPCs) gefunden habt. Dann werft ihr einen Ballon so hin, dass ihr ihn verwenden könnt, um zum nächsten Ballon zu gelangen. Dann hüpft ihr noch auf einen dritten Ballon und ein majestätisches Wesen steht vor euch. Zähmt es und es geleitet euch an einen bestimmten Ort am Damm. Der Machtriss ist ein Stück weiter rauf.
Die Machtrisse sind teilweise sehr schwer zu erreichen. © Lucasfilm Games/EA/Disney

Den 4. Machtriss findet ihr auf Koboh im Aussenposten.

  • Dieser Machtriss befindet sich in Domas Außen-Posten. Er ist direkt im Laden, wenn die Kröte rechts neben Doma spawnt und ihr sie ansprecht, taucht der Machtriss direkt im Laden auf!

Den 5. Machtriss gibt es ebenfalls hier im Aussenposten.

  • Dieser Machtriss ist auf dem großen Tower der Cantina. Klettert einfach vom Garten aus an den Schlingen des Turmes hoch und dann könnt ihr den Machtriss auch schon starten. Das geht aber erst, wenn ihr Piri gefunden und zur Cantina geschickt habt.

Den 6. Machtriss findet ihr im Schmugglertunnel unter dem Saloon.

  • Bei diesem Machtriss kommt ihr nur weiter, wenn ihr bereits grüne Energietore passieren könnt. Sucht von der Cantina noch einmal die Schmugglertunnel auf. Geht den langen Weg herunter bis zur großen Rundung. Von hier aus könnt ihr das grüne Energietor bereits auf der hinteren, rechten Seite sehen. Springt an der Wand entlang und dann hüpft durch das grüne Lasertor.

Der 7. Machtriss befindet sich in Schwindler-Flachwasser.

  • Dieser Machtriss befindet sich beim Wasserfall. Lauft vom Meditationspunkt aus in Richtung Wasserfall, springt dann nach unten und hinter das Wasser des Wasserfalls. Der Punkt befindet sich quasi im Wasserfall an sich.

Der 8. Machtriss befindet sich in Verwüstete Ansiedlung.

  • Diesen Machtriss bekommt ihr erst, wenn ihr den höchsten Flugpunkt erreicht, also alle 3 Jedi-Kammern gelöst habt. Dann könnt ihr mit einem Flugsaurier zu einer nördlichen Stelle fliegen. Diese Passage ist nicht auf der Karte markiert, bis ihr hier gelandet seid. Sie ist quasi gegenüber vom Ausgang (zum kochenden Fels). Ihr erkennt die Stelle an einem hohlen Würfel der Hohen Republik (siehe Karte).
© Lucasfilm Games/EA/Disney

Der 9. Machtriss ist in der Marl-Höhle.

  • Reist zum Gebiet Neblige Weite. Von dort aus fahrt ihr mit dem Fahrstuhl nach oben und lauft nicht zum Posten der Imperialen, sondern in die andere Richtung. Dann gelangt ihr von oben in die Marl-Höhle. Ihr könnt diesen Machtriss ohnehin erst dann farmen, wenn ihr die Fähigkeit Ballon-Flug gelernt habt. Vorher braucht ihr es nicht zu versuchen. In der Höhle (oben) sehen wir direkt den Ballon. Wenn ihr ihn anfliegt, findet ihr auf der gegenüberliegenden Seite den Machtriss. Als Dankeschön gibt es leider nur einen Fähigkeiten-Punkt.

Den 10. Machtriss gibt es hier im Gebiet Jäger-Steinbruch.

  • Merkwürdig ist, dass dieser Riss gar nicht auf der Karte bei den Sammelgegenständen eingezeichnet wurde. Aber es gibt ihn. Diesen Machtriss findet ihr, wenn ihr beim Aussenposten in Richtung Jäger-Steinbruch geht. Dann seht ihr oben Ballons, die ihr nur mit der Ballon-Fähigkeit anspringen könnt. Klettert dann die Wand mit dem Greifhaken hoch, um zur obersten Stelle beim Übergang der beiden Kartenausschnitte zu gelangen (Ranke). Dann könnt ihr an den ersten Ballon springen. Fliegt so lange, bis ihr ganz rechts bei einer Wandplattform ankommt. Nach einem Wallrun könnt ihr auf einen Vorsprung mit einer Tür springen. Dahinter verbirgt sich ein Machtriss.
Ja, es gibt tatsächlich einen versteckten Machtriss beim Jäger-Steinbruch. © Lucasfilm Games/EA/Disney

Machtrisse auf Zerstörter Mond

Einen Machtriss findet ihr im Gebiet Automatisierte Fertigungsanlage.

  • Diesen Machtriss gibt es im großen Raum, der nach dem Raum mit den unzähligen B1-Droiden kommt (die alle aufwachen nach und nach). Klettert dann erst einmal hoch und an den Stormladungen vorbei. Oben angelangt, macht ihr einen Wallride. Dann lasst ihr allerdings die Seilrutsche stehen und geht nach rechts (bei der Abkürzung) durch die vielen Gasdüsen. Dahinter findet ihr ein Echo und rechts daneben den Machtriss. Für die Zerstörung der 150 Droiden gibt es einen Fertigkeiten-Punkt.
© Lucasfilm Games/EA/Disney

Machtrisse auf Jedha

Den ersten Machtriss findet ihr auf Jedha ganz am Anfang in den Klostermauern.

  • Um diesen Machtriss zu erhalten, müsst ihr euch vom Meditationspunkt ganz nach links begeben (links neben der Kammer). Rutscht dann den Abhang herunter und bevor ihr die Kammer in der Mitte erreicht, zieht ihr euch mit dem Greifhaken hoch. Dann klettert ihr kurz unter die Wand hindurch und schaut einmal scharf nach links. Hier gibt es drei Säulen. Diese Säulen müsst ihr nach und nach anspringen. Auf der 3. Säule seht ihr eine Kiste und daneben den Machtriss. Hier müsst ihr aber einen Spurt einsetzen. Beim Abschluss des Kampfes gibt es einen Fähigkeiten-Punkt.

Den zweiten Machtriss auf Jedha findet ihr im Wüstenkamm.

  • Reitet einfach von der Basis in die Mitte des Wüstenkamms. Ihr seht die grüne Energiebarrieren relativ gut (zentral in der Mitte des Kamms) bei der Ecke mit den zwei Türen. Schlupft durch die Energiebarriere und meistert die nächste Aufgabe.
© Lucasfilm Games/EA/Disney

Einen weiteren Machtriss finden wir auf Stürmischer Tafelberg.

  • Um diesen Machtriss zu finden, müsst ihr zuvor die Fähigkeit freischalten, die grünen Lasertore zu durchdringen. Dann spawnt ihr beim Meditationspunkt Grab von Uhrma. Von hier aus kurz Richtung Pantheon und biegt vor dem Pantheon rechts ab. Vor euch seht ihr nun eine Schlucht mit einer Wallride-Wand links. Versucht hier in die untere Ebene zu gelangen (Spurt). Auf halber Höhe des Weges kommt dann eine Abbiegung (nach links). Nehmt den Weg und springt durch das grüne Lasertor. Dahinter findet ihr den Machtriss. Ihr seid dann inmitten des Stürmischen Tafelbergs. Als Belohnung erhaltet ihr einen Fähigkeitenpunkt.

Diesen Machtriss findet ihr im Gebiet Ausgediente Brücke.

  • Wenn ihr am Eingang zur Ausgedienten Brücke steht (bevor ihr den Raum verlasst, seht ihr links eine verschlossene Tür). In diesen Raum müsst ihr rein. Geht also nach draußen, schaltet eben die imperialen Truppen aus und schaut mal ganz links am äußeren Rand. Da ist eine Möglichkeit, ins Haus zu gelangen (Macht einsetzen). Weiter geht es aufs Haus und oben mit dem Wandlauf. Danach dreht ihr euch scharf rechts um und geht weiter nach oben. Hier findet ihr einen Schlitz, wo ihr durchkrabbelt. Dann müsst ihr nur noch durch die grüne Energiebarriere springen (Spurt). Zum Dank gibt es einen Fähigkeiten-Punkt.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Star Wars Jedi: Suvivor Action-Adventure PC, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Link als spielbarer Charakter? Warum Astro Bot schlussendlich doch kein Open-World-Titel geworden ist Elden Ring: Lore-Bibel für alle Fans zu einem saftigen Preis PS5 DualSense-Controller öffnen und komplett auseinanderbauen, so geht’s Xbox Game Pass erhält eine saftige Preiserhöhung und eine neue Abonnementstufe MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter