PLAYCENTRAL NEWS Star Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers

Star Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers: Neuer Clip zeigt, wie Leia wieder zum Leben erweckt wurde

Von Vera Tidona - News vom 04.02.2020 13:22 Uhr
Star Wars Episode 9
© Disney/Lucasfilm

Episode 9 „Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ vollendet die Skywalker-Saga und nimmt Abschied von vielen beliebten Helden. Ein neues Video zeigt, wie die Macher die verstorbene Carrie Fisher als Leia in den Film einbinden konnten.

Der letzte große Kinofilm Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers vollendet nach neun Filmen und über 40 Jahren die Skywalker-Saga von George Lucas.

Star Wars Episode 9: Der Aufstieg SkywalkersStar Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers: Fans wollen längeren J.J. Cut vom Sagafinale

Eine der größten Herausforderungen an Regisseur J.J. Abrams und sein Team war sicherlich die Rückkehr von Leia. Schließlich wollte man ihre Geschichte in der Skywalker-Saga ebenfalls zu einem zufriedenstellenden Abschluss bringen. Hierzu griff man auf nicht verwendete Szenen mit der verstorbenen Schauspielerin Carrie Fisher als General Leia aus Das Erwachen der Macht zurück. Die Schwierigkeit bestand darin, die wenigen Szenen in einen Zusammenhang mit der aktuellen Story zu bringen.

Ein vierminuten langer Clip zeigt nun die aufwendige Arbeit des Visuell-Effekts Teams, wie Leias Szenen in den Film eingebunden wurden und damit die verstorbene Schauspielerin wieder zum Leben erweckte. Hinzu kommen Szenen aus älteren Filmen, wie den Klassiker „Die Rückkehr der Jedi-Ritter“, die als Flashbacks etwa mit Mark Hamills Luke verwendet wurden. Auch Carrie Fishers Tochter Billie Lourd sprang für manche Leia-Szene ein, die selbst als Lt. Connix der Rebelleneinheit im Film mitspielte. Das komplizierte Zusammenspiel der einzelnen und recht aufwendigen Sequenzen geben der Leia-Story ihren Abschluss.

Hier klicken, um den Inhalt von www.youtube-nocookie.com anzuzeigen

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers im Oscar-Rennen

„Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers“ hat inzwischen mehr als eine Milliarde Dollar an den Kinokassen weltweit eingespielt. Die Kritiken zum zweiten Film von Regisseur J.J. Abrams fallen jedoch recht gemischt aus. Nichtsdestotrotz darf sich der jüngste „Star Wars“-Film auf insgesamt drei Oscar-Nominierungen freuen, etwa für John Williams Filmmusik und die besagten visuellen Effekte des Films. Ob die viele Arbeit des Teams am Ende mit einem Goldjungen belohnt wird, wird sich bei der Oscar-Preisverleihung am Sonntag, 9. Februar 2020 zeigen.

Star Wars Episode 9: Der Aufstieg SkywalkersStar Wars Episode 9: Der Aufstieg Skywalkers: Original-Script geleaked: Fans finden es besser als aktuellen Film

© Star Wars

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Resident Evil 9: Müssen Fans wohl deutlich länger auf Release warten? Spiele-Release 2024: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner GTA 5 - Verkaufszahlen GTA 5-Verkaufszahlen: Meilenstein mit 200 Millionen verkauften Exemplaren Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter