PLAYCENTRAL NEWS Star Trek

Star Trek: Picard trifft in der finalen 3. Staffel auf seine komplette ehemalige Enterprise-Crew

Von Vera Tidona - News vom 06.04.2022 15:14 Uhr
© Star Trek

Paramount+ überrascht die Star Trek-Fans mit einer gigantischen Ankündigung zur Serie Star Trek: Picard und erfüllt damit ein Herzenswunsch der Trekkies: In der 3. Staffel wird der ehemalige Captain Jean-Luc Picard mit seiner treuen Crew der USS Enterprise wiedervereint.

Richtig gehört! Nachdem bereits vereinzelte liebgewonnene Charakteren in der ersten und aktuellen zweiten Staffel auftreten durften (wie Whoopi Goldberg als Guinan), ist es nur konsequent, dass es zum großen Finale der neuen Sequel-Serie eine große Wiedervereinigung der kompletten Enterprise-Crew aus „The Next Generation“ gibt: Geordi La Forge (LeVar Burton), Worf (Michael Dorn), William Riker (Jonathan Frakes), Beverly Crusher (Gates McFadden), Deanna Troi (Marina Sirtis) und natürlich Data (Brent Spiner).

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Star Trek: Picard endet mit der 3. Staffel

Die Überraschung wird mit einem epischen Trailer bestätigt, in dem bereits einige der wohlbekannten Stimmen aus dem Off zu hören sind. Schon in der aktuellen zweiten Staffel, die derzeit auf Amazon Prime Video gezeigt wird, kam es schon zu einem fatalen Zusammentreffen mit Picards Erzfeind: den mysteriösen Zeitreisenden Q (John de Lancie ), der erneut seine Spielchen dem alternden Picard aufdrückt.

Das runde Finale dürfte die Fans auch ein wenig darüber hinweg trösten, dass die neue Picard-Serie als direkte Fortsetzung zur Kultserie „The Next Generation“ nach (nur) drei Staffel beendet wird. Ursprünglich war zum Start der neuen Serie vor zwei Jahren noch offiziell von fünf Staffeln die Rede – das war jedoch vor der Corona-Pandemie, die die Produktion massiv verspäten ließ. Zudem wird Picard-Darsteller Patrick Stewart mit einem stolzen Alter von über 80 Jahre nicht jünger.

Star TrekStar Trek: Picard: Patrick Stewart erklärt, warum Star Trek immer beliebt sein wird

Star Trek: Picard Staffel 2 jetzt bei Prime Video sehen

Erste Story-Details zu Staffel 3 sind noch streng geheim. Derweil konnten die Dreharbeiten vor wenigen Wochen abgeschlossen werden. Ein Starttermin steht noch aus, dürfte ab frühestens Anfang 2023 bei Paramount+ und in Deutschland über Amazon Prime Video erfolgen. Derweil dürfen Fans jeden Freitagmorgen auf eine neue Folge bei Prime Video zu sehen. Das Staffelfinale ist für den 6. Mai 2022 angekündigt.

Der Tag der Enthüllung ist nicht zufällig gewählt: Am gestrigen 5. April wird traditionell der First Contact Day gefeiert, denn am 5. April 2063 findet der erste Kontakt zwischen Menschen und Vulkaniern statt, wie es in „Star Trek – Der erste Kontakt“ zu sehen ist. So wird jedes Jahr der wichtigste Tag im „Star Trek“-Universum gebührend gefeiert.

Star TrekStar Trek: Picard Staffel 2: Alle Infos, Termine, Trailer, Story-Details und Besetzung des Serienhits

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Zauberer Gibt es in Hogwarts Legacy einen Online-Modus? Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels!
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film! Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
0
Kommentar hinterlassen!x