PLAYCENTRAL NEWS Star Trek: Discovery

Star Trek: Discovery: Aufnahmeort und Start-Datum bekannt

Von Ben Brüninghaus - News vom 04.05.2016 10:21 Uhr

Lange ist es her, dass Star Trek in einer aktuellen Serie im TV lief. Mittlerweile schon über zehn Jahre, doch das wird sich bald ändern. Nächstes Jahr ist es wieder soweit und wir dürfen das Sci-Fi-Abenteuer im Fernsehen zurückerleben. 

Die Zeit ist reif für eine neue Serie, denn Star Trek-Fans warten schon seit über einer Dekade auf den Zeitpunkt, dass endlich wieder eine neue Serie aus dem Star Trek-Franchise über die heimischen Fernseher flimmert. Die letzte Serie war Star Trek: Enterprise, die mit vier Staffeln von 2001 bis 2005 lief. Jetzt wurden neue Details zum Aufnahmeort und zum Startzeitpunkt der kommenden Star Trek-Serie bekanntgegeben. 

Und zwar hat CBS TV Studio via Twitter geschrieben, dass die Produktion der Serie in diesem Herbst beginnt. Die Örtlichkeiten belaufen sich auf das kanadische Städtchen Toronto. Während der Titel und die Besetzung noch komplett unbekannt sind, wurde im Februar diesen Jahres bekanntgegeben, dass Bryan Fuller und Alex Kurtzman mit an Board sind. Kurtzman hat beispielsweise einen essenziellen Teil als Co-Writer zu den letzten beiden Star Trek-Filmen beigetragen und auch Fuller steht als bekennender Fan des Franchises zur Seite, um das Projekt zu überwachen. 

Die erste Episode wird auf dem CBS-Network-Channel ausgestrahlt, allerdings werden alle weiteren Folgen Teil des All-Access-Digital-Subscription-Services, was wiederum bedeutet, dass das Hauptaugenmerk in der Vermarktung auf Video on Demand liegt. Man geht davon aus, dass die Serie ab Januar 2017 gezeigt wird, allerdings bezieht sich das nur auf die Erwartungshaltung der Fachpresse. 

Abseits dessen hat Paramount bereits den Titel Star Trek 4 registriert, was wiederum bedeuten könnte, dass nach Star Trek: Beyond, der am 22. Juli 2016 anläuft, noch ein weiterer Film folgt. Die Registration ist jedoch keine Garantie dafür, dass dies auch wirklich passiert. 

 

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze AMD Radeon RX 6500XT RX 6500 XT kaufen: erscheint heute offiziell, hier könnt ihr bestellen Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ PS5 Abwärtskompatibilität alter PlayStations Erste PS3-Games im PS Store gesichtet, ohne PS Now
Tusken-Räuber und Kraytdrache - Perle Star Wars: Wie sehen die Tusken-Räuber ohne ihre Masken aus? Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Dragon Ball Super Manga Granolah Arc 2022 Dragon Ball Super: Aktueller Manga-Arc soll bald enden + neuer Arc bestätigt PS5 kaufen 2022 PS5 kaufen im Januar 2022: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? Dragon Ball Super: Super Hero Bösewichte Red-Ribbon-Armee Anime-Kinofilm Dragon Ball Super: Super Hero – Das sind die Bösewichte des neuen Anime-Kinofilms RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS