PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Schwert und Schild

Pokémon Schwert und Schild: 5 Details aus dem Trailer, die ihr kennen solltet

Von Wladislav Sidorov - News vom 28.02.2019 13:11 Uhr
© The Pokémon Company / Nintendo

Mit Pokémon Schwert und Schild erwartet uns endlich die achte Generation der Taschenmonster. Im gestern erschienenen Trailer konnten wir bereits einige spannende Details erblicken, die für den späteren Spielverlauf wichtig sein könnten. Wir verraten euch alles, was wir bislang wissen.

1. Die bereits bestätigten Pokémon

Abseits der drei Starter bekamen wir im Trailer bislang ausschließlich Pokémon aus früheren Generationen zu sehen. Keine Sorge, brandneue Monster soll es dennoch geben. Wir haben nochmal genau nachgeschaut und insgesamt 16 Pokémon gefunden, die bislang für einen Auftritt bestätigt sind. Fügen wir die Entwicklungsstufen hinzu, wären wir bereits bei 37!

  • Pikachu (Generation 1)
  • Hoothoot (Generation 2)
  • Despotar (Generation 2)
  • Libelldra (Generation 3)
  • Wailmer (Generation 3)
  • Lucario (Generation 4)
  • Mampfaxo (Generation 4)
  • Picochilla (Generation 5)
  • Duodino (Generation 5)
  • Washakwil (Generation 5)
  • Psiaugon (Generation 6)
  • Lusardin (Generation 7)
  • Mabula (Generation 7)
  • Hopplo (Generation 8)
  • Memmeon (Generation 8)
  • Chimpep (Generation 8)

2. Das Setting

Es dürfte mittlerweile klar sein, dass Pokémon Schwert und Schild in Großbritannien angesiedelt sind. Es scheint sich jedoch um eine Kombination aus Steampunk und Viktorianischem Zeitalter zu handeln, wie die vielen modernen Geräte inmitten klassischer industrieller Bauten vermuten lassen.

Zahlreiche für Großbritannien typische Gebäude wurden bereits im Trailer gesichtet, beispielsweise das London Eye oder der Big Ben. Selbst ein an St Pancras angelehnter Bahnhof taucht auf.

Schaut man übrigens auf die offizielle Karte der Galar-Region, scheint Großbritannien auf den Kopf gestellt worden zu sein: Die an London angelehnte Stadt befindet sich im Norden! Im echten Leben liegt London natürlich im Süden der Nation.

3. Züge durch die Galar-Region?

Schaut man auf die Karte der Galar-Region, dann kann man zahlreiche Bahnstrecken entdecken, die durch die gesamte Region führen. Selbst in einem der Anfangsdörfer ist ein Bahnhof angesiedelt, der durch die Gleise direkt mit der riesigen Stadt in der Mitte der Region verbunden ist. Möglicherweise werden wir im späteren Spielverlauf, ähnlich wie es in der zweiten Generation der Fall war, mit den Zügen schnell durch die Region reisen können.

4. Die Arenen

Fünf offensichtliche Arenen können auf der Karte entdeckt werden, denn sie alle sehen gewissermaßen wie Stadien aus. In einem kurzen Ausschnitt aus dem Trailer ist eine von ihnen sogar in Großaufnahme abgebildet, nämlich die aus dem von Feldern umringten Dorf im Westen der Galar-Region, das sich oberhalb der Großstadt in der Mitte befindet.

Auf dieser Arena ist ein großes Pflanze-Emblem zu sehen, weshalb anzunehmen ist, dass dies der dort vertretene Typ sein wird. Im Osten der Region ist eine blau eingefärbte Arena zu sehen, die scheinbar den Typ Wasser abbildet. In der südöstlichen Ecke der Schneelandschaft ist eine weitere Arena zu sehen, parallel gegenüber im Westen können die nächsten beiden erblickt werden.

Wo sich die drei weiteren befinden, ist unklar. Wir nehmen aber an, dass sie in den drei größten Städten in einem besonderen Gebäude beheimatet sind.

5. Die Routen

Auf einem Ortsschild zu Beginn des Trailer ist die Zahl "01" zu sehen, die offensichtlich auf eine Route hinweist. Die Route 1 liegt offenbar zwischen der ersten größeren Stadt mit dem Bahnhof sowie dem Dorf, das sich ganz im Süden befindet.

Pokémon Schwert und Schild Rollenspiel Nintendo Switch
PUBLISHER Nintendo
ENTWICKLER Game Freak
KAUFEN
Hogwarts Legacy Zauberer Gibt es in Hogwarts Legacy einen Online-Modus? Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels!
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film! Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter