PLAYCENTRAL NEWS PlayStation VR2

PlayStation VR2: Leak zeigt erstmals echtes Bildmaterial

Von Mandy Mischke - News vom 30.06.2022 12:44 Uhr
PlayStation VR2
© Sony

Bislang hat Sony nur diverse Marketing-Bilder zu der PlayStation VR2 gezeigt. Leider lässt sich daran nur schwer abschätzen, wie das Headset einmal tatsächlich aussehen oder sich anfühlen wird. Nun ist aber endlich ein echtes Bild des Gaming-Headsets aufgetaucht.

So sieht die PS VR2 aus

Auf Reddit kursiert derzeit das erste echte Bildmaterial (das nicht direkt von Sony stammt) der lang ersehnten PlayStation VR2. Ursprünglich auf Bit Planet Games gelaeked, bekommen wir so die Inhalte des Basic Bundle zu sehen. Nebst Headset werden die beiden Sense-Controller samt passender Haltegriffe und entsprechendem Verbindungskabel enthalten sein.

Hier klicken, um den Inhalt von Reddit anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Reddit.

Während sich die meisten Nutzer eine drahtlose Version wünschen, scheint dies nicht umgesetzt zu werden. Beim ersten PlayStation VR-Headset war noch eine Breakout-Box vonnöten, worauf man bei der zweiten Version verzichtet. Die PSVR2 kann somit direkt an die PlayStation 5 angeschlossen werden.

Wann kann man die PlayStation VR2 selbst testen?

Dieser Leak lässt hoffen, dass man die PlayStation VR2 bald selbst ausprobieren kann. Hierfür hätte sich die gamescom sicherlich bestens angeboten. Wie wir bereits berichtet haben, wird Sony in diesem Jahr jedoch nicht mit dabei sein.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Der Veröffentlichungstermin von PlayStation VR2 steht weiterhin in den Sternen. Dennoch gab Sony in der CES 2022 Keynote die technischen Details bekannt. Demnach wird das Headset unter anderem über folgende Spezifikationen verfügen:

  • 4K HDR
  • 110-Grad-Sichtfeld
  • Eye-Tracking
  • Foveated Rendering
  • Display-Auflösung von 2000×2040 Pixel pro Auge
  • Bildwiederholraten von 90/120 Hz

Durch die Inside-out-Tracking-Funktion werden Spieler*innen und Controller über Kameras verfolgt. Diese sind im VR-Headset integriert. Somit können Blickrichtungen und Bewegungen ohne externe Kameras im Spiel widergespiegelt werden.

PlayStation VR2PS5: Sony nennt offizielle Details zu PlayStation VR2 und stellt erstes Spiel vor

Des Weiteren bieten Augen-Tracking, Headset-Feedback, Sense-Controller und 3D-Audio ein höchst immersives Spielerlebnis. Das erwähnte Headest-Feedback ermöglich Spieler*innen, das Spüren verschiedener Eindrücke – beispielsweise ein erhöhter Puls oder der Luftzug vorbeifliegender Objekte.

Es bleibt spannend, wann Sony endlich den Release seines Virtual-Reality-Headsets bekannt geben wird. Im Moment deutet jedoch alles darauf hin, dass wir uns bis 2023 gedulden müssen. 

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Vollblut-Gamerin, die bevorzugt in fantastischen Gefilden unterwegs ist. Bricht gerne aus der eigenen Komfortzone aus und findet Erholung in der Natur. Bekannt für eine ungesunde Portion Sarkasmus.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter