PLAYCENTRAL NEWS gamescom

Opening Night Live 2021 eröffnet wieder die gamescom

Von Ben Brüninghaus - News vom 19.03.2021 10:46 Uhr
© PlayCentral/Dustin Hasberg

Die Opening Night Live kehrt im Rahmen der gamescom 2021 zurück. Die Liveshow mit Moderator Geoff Keighley wird auch in diesem Jahr wieder stattfinden und die Veranstaltung gamescom eröffnen.

Dabei wird die gamescom 2021 in diesem Jahr eine Hybridconvention. Heißt, die digitale gamescom aus 2020 verschmilzt mit der regulären gamescom aus den Vorjahren. Mehr Infos dazu erhaltet ihr hier:

gamescomDie gamescom 2021 wird hybrid – alle Infos

Opening Night Live in 2021

Wann startet die Opening Night Live? In diesem Jahr wird die ONL noch einmal (wie im letzten Jahr) am Dienstag stattfinden und zwar am 24. August 2021 – ein Tag bevor die gamescom 2021 am 25. August regulär beginnt.

Die Show wird voraussichtlich um 19:30 Uhr mit der Pre-Show und um 20 Uhr mit der eigentlichen Show durchstarten, wenn wir von der Startzeit der letzten Jahre ausgehen.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Was wird gezeigt? Wie Geoff Keighley, der Produzent und Host verspricht, wird es „ein spektakuläres Showcase-Event mit Videospiel-Ankündigungen, News und Überraschungen“.

Wie lange geht die ONL? Die Opening Night Live geht im Schnitt um die 2 Stunden. Wenn sie also um 20 Uhr starten sollte, wird sie irgendwann um 22 Uhr rum enden.

Wo kann ich den Stream ansehen? Die Show wird wie immer auf den offiziellen Kanälen der gamescom gesendet und auf den Plattformen von The Game Awards, die ebenfalls von Geoff Keighley produziert wird.

Näheres zum eigentlichen Programm, welche Spiele gezeigt und Neuankündigungen getätigt werden, erfahren wir noch im Laufe des Jahres. In 2020 gab es insgesamt 38 Games, die während der Show gezeigt wurden.

gamescomGamescom 2021: KoelnMesse will wissen, was ihr für ein Ticket bezahlen würdet

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Link als spielbarer Charakter? Warum Astro Bot schlussendlich doch kein Open-World-Titel geworden ist Elden Ring: Lore-Bibel für alle Fans zu einem saftigen Preis PS5 DualSense-Controller öffnen und komplett auseinanderbauen, so geht’s Xbox Game Pass erhält eine saftige Preiserhöhung und eine neue Abonnementstufe Lösungsbuch zu Elden Ring: Shadow of the Erdtree angekündigt PS5 DualSense: Stick Drift ganz einfach beheben, so geht’s! BioShock 4: Entwicklung bei Cloud Chamber schreitet offenbar gut voran Scuf Nomad: Der beste Mobile Controller für iPhones? TEST MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter