PLAYCENTRAL NEWS One Piece

One Piece streamen auf Deutsch: Wo kann der Anime im Stream geschaut werden?

Von Sven Raabe - News vom 27.12.2022 12:10 Uhr
© 1999 Toei Animation Co., Ltd./Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

Seit mehr als 20 Jahren erleben Ruffy und seine Freunde in One Piece zahlreiche spannende Abenteuer. In Zeiten, in denen immer mehr Streaming-Services auf den Markt streben, kann natürlich auch der Anime-Hit online geschaut werden. Doch wo könnt ihr die Serie auf Deutsch streamen?

One Piece im Stream und die Rechtelage

In den nachfolgenden Zeilen wollen wir versuchen, dieser Frage auf den Grund zu gehen. Die kurze und zugleich auch äußerst unbefriedigende Antwort hierauf ist, dass es aktuell keine Möglichkeit gibt, „One Piece“ legal mit deutscher Synchronisation komplett im Stream zu schauen.

Eine Ausnahme wäre die Mediathek des Free-TV-Senders ProSieben MAXX, der neue auf Deutsch synchronisierte Episoden des Anime-Hits seit einigen Jahren bekanntlich als Deutschland-Premieren ausstrahlt. Da die Serie aktuell jedoch nicht im Programm des Senders ist und ihr dort, selbst wenn, lediglich einen Bruchteil des Piraten-Abenteuers sehen könnt, ist es keine vollwertige Streaming-Option.

Doch warum ist One Piece bisher nicht auf Deutsch im Stream verfügbar? Wir haben bei Crunchyroll Deutschland, die die Serie hierzulande mit ihrem Label KAZÉ Anime auf Disk veröffentlichen, nachgefragt. Uns gegenüber wurde gesagt, der Grund für diesen Umstand sei „lizenzbedingt“.

One Piece auf Deutsch oder im Stream schauen

Wenn ihr „One Piece“ also legal auf Deutsch ansehen wollt, bleibt euch aktuell nur der Griff zur Disk-Veröffentlichung. Bisher veröffentlichte Crunchyroll 29 Boxen der Anime-Serie auf Disk, auf denen die Episoden 1 bis 877 enthalten sind. Box 30 folgt voraussichtlich am 18. August 2022 und enthält die Folgen 878-902 und somit den Start des im Manga jüngst abgeschlossenen Wano Kuni-Arcs.

One Piece Netflix-Serie Meilenstein
Bei Crunchyroll könnt ihr „One Piece“ streamen © 1999 Toei Animation Co., Ltd./Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

Falls euch deutsche Untertitel ausreichen sollten, könnt ihr euch alternativ (fast) alle bisher veröffentlichten „One Piece“-Episoden bei Crunchyroll exklusiv im Stream anschauen. Fast, da wenige Special-Episoden hierzulande nicht angeboten werden. Dafür erhaltet ihr den kompletten Teil der Hauptgeschichte im japanischen Originalton mit deutschen Untertiteln.

Auf Deutsch, also mit deutscher Synchronisation, könnt ihr euch den „One Piece“-Anime derzeit somit nicht legal im Stream ansehen. Doch ausgehend von Crunchyrolls Statement muss dies nicht immer so bleiben, denn Lizenzlagen können sich bekanntlich im Laufe der Zeit verändern.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Die aktuellen „One Piece“-Episoden könnt ihr euch immer samstags um 9 Uhr exklusiv bei Crunchyroll im Simulcast im japanischen O-Ton mit deutschen Untertiteln ansehen.

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Battlefield 2042 Caspian Border Battlefield Mobile kommt doch nicht und Apex Legends Mobile wird auch eingestampft Elden Ring: Fundorte aller 18 Larventränen (Guide, Lösung) Elden Ring: Zeit für eine Wiedergeburt – Fundorte aller 18 Larventränen The Witcher: Das nächste Spiel bekommt wohl einen Koop-Multiplayer Wann kommt Marvels Black Panther 2: Wakanda Forever kostenlos auf Disney Plus?
The Last of Us: Review Bombing, weil zwei Männer sich küssen Gronkh Debatte um Hogwarts Legacy Gronkhs Aussage zur Hogwarts Legacy Debatte spaltet Community:. „Es ist mir einfach egal“ Forspoken im TEST: Das erste große Highlight 2023? Forspoken im TEST: Das erste große Highlight 2023? Star Wars Jedi: Survivor verschoben! Neues Releasedatum angekündigt Titelbild Games-Boykott Blizzard, Nintendo, Bayonetta 3, Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy, Blizzard & Co.: Kann der Boykott von Videospielen etwas bewirken? PS Plus Februar 2022 PS Plus Februar 2023: Heute werden die Gratis-Spiele für Essential bekannt gegeben MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter
1
0
Kommentar hinterlassen!x