PLAYCENTRAL NEWS NVIDIA

Nvidia hebt Preise von RTX-30er-Grafikkarten in Europa an

Von David Molke - News vom 25.01.2022 08:09 Uhr
GeForce RTX 3090 jetzt erhältlich
© Nvidia

Grafikkarten kosten aktuell sowieso schon viel und sind nur schwer zu ergattern. Die RTX-30er-Grafikkarten wie RTX 3060 Ti, RTX 3070, RTX 3080 und einige andere sind jetzt aber nochmal ein bisschen teurer geworden. Nvidia hebt die Preise der Founders-Edition Grafikkarten in Europa an.

Nvidia macht RTX-30er-Grafikkarten teurer und das ist der Grund

Darum geht’s: Aufgrund der Coronavirus-Pandemie und wegen Rohstoffknappheit gibt es Schwierigkeiten bei diversen Lieferketten und in der Produktion. Das führt zu Halbleiter- und Chip-Knappheiten, was auch Grafikkarten betrifft. Obvendrauf kommen noch die Kryptowährungen und Miner, die die Hardware horten. Im Klartext bedeutet das: Beliebte Grafikkarten sind momentan nicht nur schwer erhältlich, sondern auch noch sehr viel teurer als üblich.

PlayStation 5PS5 & Co. – Globale Knappheit an Computerchips: „Ein neues Level der Nachfrage“

Preise steigen weiter: Aber es gibt noch ein paar andere Faktoren, die auf die Preisentwicklung einwirken. Das zeigt das aktuelle Beispiel der Nvidia-Grafikkarten in der Founders Edition, die gerade im Preis gestiegen sind. Zunächst wurden einfach nur die Preise erhöht – ohne Erklärung oder Ankündigung und auch nur die von Nvidia selbst in der Founders Edition (die sowieso quasi gar nicht erhältlich, aber auch beinahe die einzige Chance auf einen Kauf zur UVP sind).

So wurden die Preise angepasst:

  • RTX 3060Ti: 20 Euro mehr, von 419 auf 439 Euro
  • RTX 3070: 30 Euro mehr, von 519 auf 549 Euro
  • RTX 3070Ti: 30 Euro mehr, von 619 auf 649 Euro
  • RTX 3080: 40 Euro mehr, von 719 auf 759 Euro
  • RTX 3080Ti: 70 Euro mehr, von 1.199 auf 1.269 Euro
  • RTX 3090: 100 Euro mehr, von 1.549 auf 1.649 Euro

Was ist der Grund dafür? Es liegt offenbar an Währungsschwankungen und dem Wechselkurs. In einem Statement gegenüber PC Games Hardware erklärt Nvidia, dass der MSRP aka die Unverbindliche Preisempfehlung normalerweise in US-Dollar angegeben wird und dementsprechend Wechselkursschwankungen unterliege. Das habe in einigen Ländern zu Anpassungen geführt.

Falls ihr noch auf der Suche nach einer Grafikkarte seid, könnte die neue RTX 3050 etwas für euch sein:

NVIDIARTX 3050 kaufen: Bei diesen Händlern jetzt erhältlich – Shopping-Guide

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Obi-Wan Kenobi: Episoden-Guide zur neuen Star Wars-Serie bei Disney+ Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen PS Plus Juni 2022 PS Plus Juni 2022: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung
Disney-Plus Juni 2022 Disney Plus: Das sind die neuen Filme und Serien im Juni 2022 ApoRed - Insolvenzverfahren ApoRed hat den „Insi-Modus“ aktiviert – Gibt der YouTuber in seinem Video Steuerbetrug zu? Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide Elden Ring - Platin Elden Ring: Leitfaden aller Trophäen – Alle Erfolge für die Platin-Trophy Unbeflecktes Herz finden in V Rising – Wie bekomme ich verbesserte Blutessenz? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS