PLAYCENTRAL GUIDES Kirby und das vergessene Land

Kirby und das vergessene Land im Koop-Modus spielen, so startet ihr den Multiplayer

Von Jonas Höger - Guide vom 24.12.2022 09:07 Uhr
© Nintendo

Seit anderthalb Wochen begeistert Kirby in einem neuen Abenteuer Nintendo Switch-Besitzer*innen auf der ganzen Welt: Mit Kirby und das vergessene Land springt, saugt und schwebt die rosa Knutschkugel nämlich endlich durch ihr erstes richtiges 3D-Abenteuer.

Wer die knallbunte Reise in das vergessene Land nicht nur allein, sondern am liebsten zu zweit genießen möchte, kommt auch auf seine Kosten: Das farbenfrohe Abenteuer lässt sich nämlich auch im Koop bestreiten.

Kirby und das vergessene Land: Koop-Spaß mit Waddle Dee

Schon die Trailer vor Release haben den Koop-Modus von „Kirby und das vergessene Land“ angeteasert und in der Demo konnten Spieler*innen das Erlebnis zu zweit dann hautnah erleben. Natürlich hat es das Feature entsprechend auch in das fertige Spiel geschafft.

Wie starte ich den Koop-Modus? Um den Koop-Modus freizuschalten, müsst ihr allerdings erst einmal das erste Level hinter euch bringen und die Waddle-Dee-Stadt freischalten. Dort wartet dann ein besonderer Waddle Dee mit blauem Kopftuch auf euch, bekannt unter dem Namen Waddle Dee-Assistent.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Der freundliche Geselle erklärt euch kurzerhand, wie das Koop-Feature funktioniert: Von jetzt an könnt ihr im Menü per Knopfdruck jederzeit eine*n zweite*n Spieler*in dazuholen. Allerdings gesellt sich kein zweiter Kirby zu euch, sondern der eben erwähnte Waddle Dee-Assistent.

Entsprechend hat Spieler*in 2 nicht die gleichen Möglichkeiten wie Kirby: Gegner einsaugen und ihre Power klauen ist deshalb nicht drin. Der Waddle Dee-Assistent hat mit seinem Speer aber auch coole eigene Fähigkeiten und kann unabhängig von Kirby die qiuetschbunten Feinde ausschalten.

Dabei funktioniert der Koop-Modus ausschließlich offline auf einer Nintendo Switch: Ihr braucht das Spiel also nur ein einziges Mal, aber natürlich einen zweiten Controller, bei dem es sich auch um einen einzelnen Joycon handeln kann. So könnt ihr Kirbys neues Abenteuer entspannt zu zweit genießen!

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Amtierender Arenaleiter und Soulsborne-Veteran mit Zweihänder-Fetisch. Der Joker der Japano-Games, egal ob Danganronpa-Nische oder Xenoblade-Mainstream. Außerhalb der virtuellen Welt am liebsten zwischen Jazz und Literatur unterwegs."
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Kirby und das vergessene Land Open-World-Adventure Nintendo Switch
PUBLISHER Nintendo
KAUFEN
PS5 DualSense-Controller öffnen und komplett auseinanderbauen, so geht’s Xbox Game Pass erhält eine saftige Preiserhöhung und eine neue Abonnementstufe Lösungsbuch zu Elden Ring: Shadow of the Erdtree angekündigt PS5 DualSense: Stick Drift ganz einfach beheben, so geht’s! BioShock 4: Entwicklung bei Cloud Chamber schreitet offenbar gut voran Scuf Nomad: Der beste Mobile Controller für iPhones? TEST Switch 2: Kampf gegen Scalper: So simpel ist Nintendos Maßnahme Elden Ring: Patch 1.12.3 mit diesen Änderungen veröffentlicht Star Wars Outlaws: Goldstatus erreicht, keine Verschiebung zu befürchten Apple Vision Pro kann ab sofort in Deutschland vorbestellt werden, Preise starten ab 3.999 Euro MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter