PLAYCENTRAL NEWS Kino

John Wick 4-Trailer mit Keanu Reeves präsentiert neue Gegenspieler

Von Vera Tidona - News vom 11.11.2022 18:33 Uhr
© Lionsgate

Darauf haben Fans lange warten dürfen: Matrix-Star Keanu Reeves meldet sich mit dem nächsten Kapitel der gefeierten Actionfilmreihe John Wick zurück. Inzwischen steht ein Starttermin fest: Am 24. März 2023 kommt John Wick: Kapitel 4 in die Kinos.

Jetzt ist endlich ein neuer Trailer mit vielen actionreichen und brutalen Kampfszenen eingetroffen, der die Vorfreude noch einmal kräftig anheizen dürfte. Gleichzeitig werden neue Gegenspieler enthüllt: Pennywise-Darsteller Bill Skarsgård aus Stephen Kings „Es“, Martial-Arts-Künstler Donnie Yen („Rogue One: A Star Wars Story“) und Scott Adkins („Doctor Strange“).

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Erste Story-Details zu John Wick 4

Wie geht es in der Actionreihe weiter? Der vierte Teil knüpft direkt an die Ereignisse des letzten Films an. Nachdem John Wick einen Weg gefunden hat, wie er die Hohe Kammer besiegen kann, muss er sich einem neuen Feind stellen, um seine Freiheit zu erlangen: Der gut vernetzte Marquis de Gramont fordert ihn zu einem gefährlichen Duell heraus:

„Nach den alten Gesetzen kann nur einer überleben. Wer nicht bei Sonnenaufgang erscheint, wird exekutiert“, heißt es im neuen Trailer.

Erste Besetzung zu John Wick 4

Inzwischen steht auch die Besetzung zum vierten Kapitel der erfolgreichen John Wick-Reihe fest: Neben Keanu Reeves dürfen wir uns auf ein Wiedersehen mit Lance Reddick, Laurence Fishburne und Ian McShane freuen.

Neu dabei sind Bill Skarsgård, Donnie Yen, Scott Adkins („Doctor Strange“) sowie Clancy Brown („Dexter: New Blood“), Marko Zaror („From Dusk Till Dawn – Die Serie“) und Natalia Tena („Game of Thrones“). Die Regie übernimmt erneut Chad Stahelski.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Derek Kolstad gehört nicht mehr zum Team

Einer ist jedoch nicht mehr mit dabei: Derek Kolstad als Schöpfer der Figur und der Reihe ist an „John Wick 4“ nicht mehr beteiligt. Während er gemeinsam mit dem Regisseur Chad Stahelski die Reihe entwickelte und die Drehbücher für alle drei Filme verfasste, gehört er für den 4. und 5. Teil nun nicht mehr zum Team – gegen seinen Wunsch. Warum das so ist, erklärte er damals beim Produktionsstart des Films wie folgt:

„Nein, es war nicht meine Entscheidung. Wenn ihr euch die vertragliche Seite dieser Dinge anseht, habe ich beim dritten Film den Autoren-Credit mit einigen Leuten geteilt. Sie mussten nicht auf mich zurückgreifen – und das haben sie auch nicht mehr. Ab einem bestimmten Punkt sagt dir das Studio, dass dein Werk vollendet ist und du nimmst davon Abschied. Ich bin noch immer eng mit Chad Stahelski und David Leitch befreundet. Ich weiß nicht, was geschieht, aber ich freue mich darauf, es zu sehen.“

Stattdessen entwickelt Derek Kolstad derzeit die TV-Serie The Continental als Spin-off der Reihe. Die Produktion nimmt derweil Gestalt an und geht 2023 bei Amazon Prime Video an den Start. Der Streamingdienst hatte sich kürzlich die Rechte sichern können.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling für PlayCentral.de und begeisterte Film- und Serien-Guckerin. Süchtig nach neuen Folgen von Stranger Things oder The Witcher und stets für ein Abenteuer bereit, sei es in Hogwarts, Monkey Island oder in der Welt der Lego-Klötzchen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Shadowbeak in Palworld fangen: Fundort und Fangtipps fürs epische Flugreittier! Star Wars Battlefront Classic Collection angekündigt, bringt altes Battlefront zurück! Elden Ring-DLC: Wie groß ist die neue Karte? Ist Rewinside Millionär? Über so viel Geld verfügt der YouTuber und Streamer Elden Ring-DLC zeigt sich im mörderischen Gameplay plus Releasetermin! GTA 6-Fans im Hype: Controller-Layout verrät ein wichtiges Detail G steht für Gefeuert: So hat MontanaBlack Gönrgy verbessert! Release der PS5 Pro kurz vor dem Start von GTA 6? Diese Gründe sprechen dafür! The Mandalorian Staffel 2 - Tython Wird The Mandalorian zum First-Person-Shooter? EA werkelt im Geheimen! Star Wars The Bad Batch: Ganze Episoden-Liste Staffel 3 mit allen Terminen MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter