PLAYCENTRAL GUIDES Hogwarts Legacy

Hogwarts Legacy: Besen bekommen – Unterrichtsstunde Fliegen und Flugprüfung

Von Ben Brüninghaus - Guide vom 23.11.2023 06:00 Uhr
Alle Besenverbesserungen dank Besenrennen-Ereignis. © Warner Bros. Interactive Entertainment, Inc.

Wenn ihr gerade in Hogwarts Legacy unterwegs seid und schon ganz gespannt darauf wartet, euren ersten Besen in die Hand zu bekommen, haben wir eine gute Nachricht für euch! Euer Besen wartet schon auf euch.

In diesem Guide verraten wir euch, wo ihr den Besen bekommen könnt, auf den ihr schon sehnlichst gewartet habt. Alle Infos zum Spiel findet ihr bei uns in der Guide-Sektion oder in unserer Komplettlösung.

Besen bekommen in Hogwarts Legacy

Wie kann ich einen Besen bekommen in Hogwarts Legacy? Um an euren allerersten Besen zu gelangen, gilt es vorerst die erste Flugstunde bei Madam Kogawa zu absolvieren. Ihr braucht euch gar keine Sorgen zu machen, denn ihr kommt im Laufe der Hauptgschichte an diese Quest vorbei.

Absolviert also die Hauptmission Unterrichtsstunde: Fliegen. Hier lernt ihr, wie ihr den Besen steuern müsst und was es noch so alles zu wissen gibt.

Unterrichtsstunde: Fliegen

Wie kann ich die Quest freischalten? Diese Aufgabe wird freigeschaltet, wenn ihr die Hauptmission Jackdaws letzte Ruhestätte abgeschlossen habt.

Die Mission startet direkt am Haupteingang, im Außenbereich des Schulgeländes. Folgt einfach der Markierung auf der Karte nach draußen. Sprecht vor Ort mit Madam Kogawa, die euch einweist.

Fliegt nun durch die Ringe, die ihr im Bild seht. Die erste Herausforderung ist nicht schwer. Ihr müsst lediglich durch die 3 Ringe fliegen. Jetzt könnt ihr mit dem linken Analogstick Gas geben, während ihr mit dem rechten Stick nach oben oder unten steuert.

© Warner Bros./Avalanche Studios/PlayCentral.de

Danach gilt es, die Schultertasten zu meistern. Die rechte Schultertaste gibt einen ordentlich Boost.

Fliegt jetzt durch alle Ringe, die rings um Hogwarts aufploppen und auch dieser Teil ist geschafft.

Nun müssen wir nur noch einmal mit Everett Clopton sprechen. Wenn ihr mit dem Rundflug fertig seid, könnt ihr jetzt und (immer in Zukunft) mit der Kreis-Taste auf der PlayStation, der B-Taste auf der Xbox oder der A-Taste auf der Nintendo Switch absteigen.

Besen bekommen, endlich ist er Unser!

Wichtige Info zum Besen: Trotz der ersten Flugstunde müsst ihr eine Sache wissen. Den ersten Besen gibt es nicht als Belohnung für die Quest von Madam Kogawa.

Für die Flugstunde wartet nur ein stinkender Schulbesen auf euch, den ihr wieder abgeben müsst. Es gibt jedoch mehrere Besen im Spiel, 13 an der Zahl, die ihr allesamt freischalten könnt. Diese gehören dann euch und stinken nicht mehr ganz so stark.

Flugprüfung

Wenn ihr die Unterrichtsstunde bei Madam Kogawa abgeschlossen habt, könnt ihr den Folgeauftrag erledigen, der sich dadurch freischaltet. Das ist eine Nebenmission mit dem Namen Flugprüfung. Er bringt euch den allerersten Besen im Spiel.

Die ersten Besen warten hier! © Warner Bros./Avalanche Studios/PlayCentral.de

Everett Clopton spricht von einem Laden in Hogsmeade. Er meint Spintwitches Sportbedarf, wo wir mal vorbeisehen.

Im Inneren müsst ihr mit Albie Weekes sprechen, der euch sein Angebot präsentiert. Ein Besen kostet anfangs 600 Gold, ein stattlicher Preis!

Spintwitches, wir kommen! © Warner Bros./Avalanche Studios/PlayCentral.de

Die Konkurrenz Wegfegen

Ihr könnt in dem Questrahmen noch auf den Wunsch von Weekes eingehen. Er möchte, dass wir am Quidditch-Feld vorbeisehen, das sich bei Hogwarts befindet, und mit Imelda sprechen.

Macht das und fliegt in der vorgegebenen Zeit durch die Ringe. Es sind 22 Ringe und ihr müsst schneller als 2:20 Minuten sein. Das ist eigentlich relativ einfach erledigt.

Wenn ihr den Parkour gemeistert habt, tratscht ihr nochmal kurz mit Imelda und kehrt dann zurück zu Albie Weekes. Diese Quest ist die Grundbasis für Besen-Verbesserungen, von daher solltet ihr sie unbedingt angehen.

Um den Besen zu verbessern, müsst ihr nämlich die Nebenmission Die Konkurrenz Wegfegen abgeschlossen haben.

© Warner Bros./Avalanche Studios/PlayCentral.de

Aber wo befinden sich die anderen Besen? In dieser Lösung erfahrt ihr, wo ihr alle Besen finden könnt. Wir verraten euch, wo genau ihr nach den Besen suchen müsst.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Harry Potter
Hogwarts Legacy Action-Rollenspiel PS5, Xbox Series X, PC, PS4, Xbox One
KAUFEN
Cyberpunk 2077: Judys Po-Szene sorgt für viel Community-Freude GTA Online Eventwoche: 4/20-Feierlichkeiten mit vielen Geschenken und Boni Kingdom Come Deliverance 2: Offiziell enthüllt, Karte wird doppelt so groß! Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen (Update) Entlassungen bei GTA 6-Publisher Take-Two Interactive, 600 Mitarbeiter müssen jetzt gehen MontanaBlack ersteigert 25 Koffer für 15.000 Euro, diese verrückten Funde machte er dabei Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter