PLAYCENTRAL NEWS Hogwarts Legacy

Hogwarts Legacy: Dank Askaban und Dementoren ein Horror-Game?

Von Mandy Mischke - News vom 03.01.2023 11:20 Uhr
Hogwarts Legacy: Dementoren und Askaban
© Warner Bros./Avalanche Studios

Am 10. Februar erscheint endlich, das ursprünglich für 2021 angekündigte, Hogwarts Legacy. Dank unterschiedlicher Trailer wissen wir bereits, dass uns eine immens große Spielwelt erwartet. So können wir als zukünftige Magier*innen nicht nur Schloss Hogwarts und seine Ländereien erkunden, sondern auch das Nahe gelegene Hogsmeade. 

Welche Rolle spielen die Dementoren?

Dementoren wurden gesichtet! Der offizielle Reveal Trailer (vom 16.09.2020) zu „Hogwarts Legacy“ zeigt die schaurigen Geschöpfe, die als Wächter des Zaubereigefängnisses Askaban bekannt sind. In welchem Zusammenhang sie mit dem kommenden Abenteuer stehen ist leider nicht bekannt. 

Denn damals wie heute hüllen sich die Entwickler in Schweigen, sobald es um die Story des Games geht. Ein Ausflug nach Askaban könnte allerdings ein absolutes Highlight für jeden Harry Potter-Fan bedeuten. Schließlich werden in den Filmen lediglich kurze Einblicke in die Zellen des schrecklichen Gemäuers gegeben. 

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Die Dunklen Künste: Exkursion ins Zaubereigefängnis? 

Wie wir bereits wissen, können Spieler*innen frei wählen, welchen Weg sie in „Hogwarts Legacy“ einschlagen werden. So steht es ihnen selbstredend auch frei, den dunklen Pfad zu gehen. Diesbezüglich wäre es gut vorstellbar, dass sich der Hauptcharakter in einer Quest nach Askaban begeben muss, um Informationen über dunkle Zauberer und/oder Hexen zu bekommen.

Doch so reizvoll ein Besuch in Askaban auch sein mag, gilt zu bedenken, dass Dementoren nicht ausschließlich dort anzutreffen sind, sondern auch gern einmal freigelassen werden, um geflüchtete Insassen einzufangen. Dass wir den Seelensaugern begegnen werden ist beinahe sicher. Die Frage ist also nur noch wann und vor allem wo.

Hogwarts Legacy bietet allerhand Stoff zum Gruseln

Die Altersfreigabe verrät bereits, dass „Hogwarts Legacy“ im wahrsten Sinne kein Kinderspiel wird. Wie sagte einst Severus Snape? „Albernes Zauberstabgefuchtel und kindische Hexerei wird es hier nicht geben.“ Zwar bezieht sich seine Aussage auf den Zaubertrankunterricht, aber diese Worte lassen sich auch recht gut auf Hogwarts Legacy ummünzen.

Freilich werden wir viel Spaß mit allerlei Zauberei haben, aber dank diverser Trailer wissen wir bereits, dass unser Ausflug in die Zauberwelt, womöglich düsterer und schauriger werden könnte, als es dem ein oder anderen lieb wäre. Ob Spinnen oder verfluchte Schaufensterpuppen: Hogwarts Legacy bedient sich hier tief sitzender Ängste und wird damit für manche Gamer*innen zur ernsten Herausforderung.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Vollblut-Gamerin, die bevorzugt in fantastischen Gefilden unterwegs ist. Bricht gerne aus der eigenen Komfortzone aus und findet Erholung in der Natur. Bekannt für eine ungesunde Portion Sarkasmus.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Harry Potter
Hogwarts Legacy Action-Rollenspiel PC, PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X
KAUFEN
GTA Online: Großes Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint heute Elden Ring Shadow of the Erdtree: Review-Bombing wegen zu hohem Schwierigkeitsgrad Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter