PLAYCENTRAL GUIDES Hogwarts Legacy

Ein Schnatzer in der Hand – Mondstein-Rätsel schnell gelöst! Hogwarts Legacy

Von Ben Brüninghaus - Guide vom 20.02.2023 12:08 Uhr
© Warner Bros./Avalanche/Bildmontage PlayCentral

Hogwarts Legacy begeistert die Massen. Und das ist auch kein Wunder, denn das Spiel versteckt unzählige Geheimnisse, die von euch gelüftet werden wollen.

Und wenn ihr mal nicht weiterkommt, dann schaut gerne in unsere Komplettlösung. Wir bieten euch alle Lösungen, die ihr zum Voranschreiten braucht. Und wenn ihr noch etwas wissen möchtet, schreibt es gerne weiter unten in die Kommentare.

In dieser Lösung widmen wir uns der Quest: Ein Schnatzer in der Hand und vor allem dem schwierigen Rätsel innerhalb der Quest. Hängt es hier etwa? Kein Problem! Wir kennen die Lösung.

Hogwarts Legacy-Quest: Ein Schnatzer in der Hand

Ein Schnatzer in der Hand ist eine Quest, die ihr erst sehr spät im Spiel erhaltet. Es ist die letzte Quest von Poppy Sweeting aus Haus Hufflepuff. Wenn ihr die besagte Quest im Questlog habt, kann es auch schon losgehen.

Zunächst heißt es: Triff dich südwestlich von Brocburrow mit Poppy. Also geht es erstmal zum Flohpunkt Brocburrow (ganz im Südosten der Karte) und dann leicht gen Südwesten.

Ab geht es nach Brocburrow. © Warner Bros./Avalanche/Bildmontage PlayCentral

Und nachdem ihr dann mit Poppy gesprochen habt, starten wir die Mission vor der Ruine, wenn die Nacht angebrochen ist.

Hier treffen wir dann kurz auf Dorran, mit dem wir sprechen, bevor wir das Rätsel angehen können, um in das Konstrukt zu gelangen.

Finde heraus, wie du in die Ruinen gelangst: Um das Mondstein-Rätsel zu starten, müsst ihr erst einmal den Mondstein in der Mitte der Plattform einstecken. Nicht vergessen!

Wie löse ich das Mondstein-Rätsel?

Das Mondstein-Rätsel kann recht verwirrend sein. Denn wir sehen lediglich ein paar Säulen in der Mitte und einen Kreis mit verschiedenen Zeichen.

Bei näherer Betrachtung der Eingangstür fällt jedoch eine Sache auf und das ist sogleich die Lösung. Fast unsichtbare Striche führen auf zwei magische Zeichen.

Was will uns die Wand sagen? © Warner Bros./Avalanche/Bildmontage PlayCentral

Ein Strich zeigt also auf ein Zeichen, das aussieht wie das Eissymbol im Spiel, oder einem Sonnensymbol ähnelt, und das andere auf einen Kreis mit einigen Haken.

Tatsächlich wird des Rätsels Lösung hier direkt angezeigt. Denn wir müssen die Säulen nun so verschieben, dass sie auf diese beiden Zeichen zeigen. Nur (und das ist wichtig) mit der entgegengesetzten Seite.

Denn die Zeichen müssen erhellt werden. Das Mondlicht muss auf sie zeigen, weshalb wir die Säulen bis ans andere Ende des Kreises schieben müssen, die dann auf die gegenüberliegende Seite scheinen.

Merke: Die Säule dürfen wir somit also nicht direkt vor das Zeichen schieben. Sie muss unbedingt gegenüber liegen!

Das geht mit dem Zauber Accio. Nun heißt es Schieben, was das Zeug hält!

Achtung, hier passieren Fehler! © Warner Bros./Avalanche/Bildmontage PlayCentral

Aber Vorsicht: Hier kann sich allerdings ein kleiner Denkfehler einschleichen, denn es gibt ein Zeichen, das dem gesuchten Zeichen sehr stark ähnelt (siehe Bild). Wir suchen also das Zeichen mit Punkt in der Mitte.

Die finale Lösung sieht so aus: eine Säule zieht ihr direkt neben die Tür (rechts) und eine auf 4 Uhr, wenn wir mal vom folgenden Bild ausgehen.

Das ist die finale Lösung. © Warner Bros./Avalanche/Bildmontage PlayCentral

Und weiter geht es in der verfallenen Ruine. Betretet nun die Ruine Der goldene Hochsitz.

Der goldene Hochsitz: Zweites Rätsel

Im goldenen Hochsitz laufen wir ein Stück ins Konstrukt, bevor wir in der ersten großen Halle die Kiste von oben (mit Accio) herabziehen. Wenn wir diese dann mit dem Zauber Levioso belegen, können wir auf sie springen und oben schnell die Beschwörung Breiter Spiegel einsacken.

Danach laufen wir durch den hohlen Baum in der Mitte und feuern ein paar Äste mit Confringo weg. Hinter dem Baum wartet das zweite Rätsel auf uns.

Auf dem Boden befinden sich zwei Plattformen, auf die wir jeweils ein Würfel schieben müssen.

Zwei leere Plattformen. © Warner Bros./Avalanche/Bildmontage PlayCentral

Der erste Würfel wartet direkt links von uns – unten und neben dem Baum – in einem Wandregal. Das ist der Feuerwürfel. Schiebt ihn mit Accio auf die rotglänzende Plattform und entfacht ihn mit Confringo.

Der zweite Würfel liegt dafür auf der rechten Seite. Schiebt die Kiste vom linken Ende zum rechten Ende, um auf die andere Seite zu gelangen. Der Würfel will dann ebenfalls mit Accio nach unten gezogen werden.

Wenn ihr den zweiten Würfel platziert habt, feuert einmal den Eiszauber Glacio auf den zweiten Würfel und die Tür öffnet sich.

Confringo und Glacio einsetzen! © Warner Bros./Avalanche/Bildmontage PlayCentral

Im weiteren Verlauf der Quest müsst ihr nur noch ein paar Wilderer und ein paar Wölfe ausschalten. Ein Glück kommen euch Dorran und seine Freunde zur Hilfe geeilt.

Jetzt könnt ihr die Türen zum Zufluchtsort der Schnatzer aufsperren und die Schnatzer gehören euch! Na ja. Oder zumindest habt ihr die Quest dann erfolgreich beendet.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Hogwarts Legacy Harry Potter
Hogwarts Legacy Action-Rollenspiel PS4, Xbox One, PS5, Xbox Series X, PC
KAUFEN
Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner GTA 5 - Verkaufszahlen GTA 5-Verkaufszahlen: Meilenstein mit 200 Millionen verkauften Exemplaren Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen Assassin’s Creed Shadows: Trailer ist da, zeigt Setting & Hauptcharaktere! Assassin’s Creed Shadows: So groß wird die Spielwelt ausfallen! Hogwarts Legacy: Dementoren-DLC geplant oder für Teil 2 aufgespart? DOOM Eternal - The Ancient Gods Part 1 - DOOM Slayer Was plant Bethesda mit DOOM? Cheatcode deutet auf neues Spiel Die-Ringe-der-Macht-Folge-8-Sauron Die Ringe der Macht: Staffel 2 erhält ersten Teaser-Trailer Resident Evil 9: Ist ein alter Bekannter der Protagonist des Spiels? Assassin's Creed Shadows: Offizielles Logo Assassin’s Creed Shadows offiziell angekündigt, Teaser kommt morgen! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter