PLAYCENTRAL GUIDES The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Wie gelange ich in das Dorf der Orni in Zelda: Tears of the Kingdom?

Von Patrik Hasberg - Guide vom 17.05.2023 10:44 Uhr
© Nintendo/PlayCentral.de

Zu Beginn von The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom werdet ihr innerhalb der Hauptquest Untersuche die vier Regionen damit beauftragt, die Phänomene in den unterschiedlichen Regionen des Landes zu untersuchen, um mehr über den Verbleib von Prinzessin Zelda herauszufinden: Eine dieser vier Regionen ist das Dorf der Orni. Doch wie gelange ich überhaupt dorthin und welche Voraussetzungen gibt es?

Wie komme ich in das Dorf der Orni in Zelda: Tears of the Kingdom?

Das Dorf der Orni liegt nördlich vom Tabanta-Grenzland innerhalb eines Schneegebiets. Bevor ihr euch also auf den Weg macht, solltet ihr erst einmal für einen ausreichenden Kälteschutz sorgen.

Möglicherweise habt ihr diesen aber auch bereits in eurem Inventar. Wo ihr die Alte Winterhose findet, erklären wir euch in diesem separaten Guide.

Eine Mahlzeit einzunehmen, die ebenfalls den Effekt Kälteschutz liefert, funktioniert zwar im Dorf der Orni noch, wir empfehlen dennoch auf kurz oder lang auf entsprechende Ausrüstung zu setzen. Schließlich werdet ihr später in Gebiete wie den Hebra-Bergen gelangen, in denen ihr sogar einen doppelten Kälteschutz benötigt.

© Nintendo/PlayCentral.de

Reist als erstes am besten in das Hyrule-Gebirge und sucht dort den Turm auf dem Tilio-Berg auf. Hier aktiviert ihr den Teleporter und lasst euch nach oben in die Luft katapultieren. Dadurch kartografiert Link mit seinem Purah-Pad die Landschaft in der Umgebung.

© Nintendo/PlayCentral.de

Den ersten Turm aktiviert ihr übrigens innerhalb der Hauptmission Das schwebende Schloss, bei der ihr auch das Parasegel erhaltet. Im Anschluss könnt ihr selbständig weitere Türme aktivieren und somit nach und nach die Karte aufdecken.

Reise ins Tabanta-Grenzland

Jetzt habt ihr schon einmal einen Überblick und könnt zudem die Wege in diesem Gebiet erkennen.

Am besten reist ihr direkt aus der Luft in Richtung Tabanta Grenzland. Hier werdet ihr allerdings vor einer riesigen Schlucht stehen, die sich komplett von Norden bis Süden durch das Gebiet schlängelt. Im Norden ist kein Durchkommen, weshalb ihr den Weg im Süden aufsuchen solltet. Dieser führt über eine wenig Vertrauen erweckende Hängebrücke aus Holz über den klaffenden Abgrund. Davor befindet sich übrigens der Stall der Tabanta-Brücke.

Über die Brücke gelangt ihr bequem auf die andere Seite. © Nintendo/PlayCentral.de

Folgt jetzt dem Weg weiter quer durch das Grenzland. Schließlich werdet ihr bei einem großen Zelt ankommen, das wie die verschiedenen Ställe aussieht, die ihr überall in der Spielwelt entdecken könnt. Im Inneren hat sich allerdings der Kleeblatt-Kurier eingerichtet.

Neben dem Zelt befindet sich ein weiterer Abgrund, der vormals von einer Brücke überspannt wurde, die jetzt aber zerstört ist. Die Lösung, um auf die andere Seite zu gelangen, liefert euch der Charakter Klea, der direkt neben dem Weg am Lagerfeuer steht.

Werft einen Hyrule-Tannenzapfen in Feuer, wodurch ein kräftiger Windstoß nach oben entsteht, der euch in die Lüfte steigen lässt, wenn ihr euch mit dem Parasegel darüber befindet. Der Aufwind der heißen Luft reicht aus, um auf die andere Seite zu gelangen.

Von hier aus ist es nicht mehr weit bis ins Dorf der Orni. Folgt den Stufen am Berg hinauf und sucht nach der Händlerin Kihl. Bei ihr könnt ihr nicht nur einige eurer Besitztümer verkaufen, sondern zudem drei Rüstungsteile des Orni-Rüstungsset kaufen.

Willkommen im Dorf der Orni! © Nintendo/PlayCentral.de

Im Dorf der Orni könnt ihr außerdem die Hauptmission weiterführen und euch über die Gerüchte bezüglich des Auftauchens von Zelda informieren.

Falls ihr noch mehr Hilfen benötigt und an der einen oder anderen Stelle in The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom nicht weiterkommt, kann euch unsere Komplettlösung dienlich sein. Hier warten wertvolle Tipps und Tricks zum Spiel auf euch. Wir wünschen weiterhin viel Spaß!

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Shadowbeak in Palworld fangen: Fundort und Fangtipps fürs epische Flugreittier! Star Wars Battlefront Classic Collection angekündigt, bringt altes Battlefront zurück! Elden Ring-DLC: Wie groß ist die neue Karte? Ist Rewinside Millionär? Über so viel Geld verfügt der YouTuber und Streamer Elden Ring-DLC zeigt sich im mörderischen Gameplay plus Releasetermin! GTA 6-Fans im Hype: Controller-Layout verrät ein wichtiges Detail G steht für Gefeuert: So hat MontanaBlack Gönrgy verbessert! Release der PS5 Pro kurz vor dem Start von GTA 6? Diese Gründe sprechen dafür! The Mandalorian Staffel 2 - Tython Wird The Mandalorian zum First-Person-Shooter? EA werkelt im Geheimen! Star Wars The Bad Batch: Ganze Episoden-Liste Staffel 3 mit allen Terminen MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter