PLAYCENTRAL NEWS Diablo

Diablo: Klassiker kehrt auf GOG zurück, weitere Blizzard-Spiele folgen

Von Ben Brüninghaus - News vom 07.03.2019 15:54 Uhr
© Blizzard

Blizzard lässt alte Klassiker aufleben. Den Anfang macht Diablo, das ab sofort im Store via GOG.com zur Verfügung steht. So ist der Titel erstmals in digitaler Form erhätlich. Und dabei soll es nicht bleiben.

Die Kollegen von Blizzard haben heute bestätigt, dass die großen Klassiker in Zusammenarbeit mit GOG.com zurückkehren werden – und zwar in digitaler Form. Den Startschuss feiern sie mit Diablo, dem Action-Rollenspiel aus dem Jahre 1996, das ab heute zum Download bereitsteht. Weitere Games werden in der Zukunft folgen. 

Diablo 4Diablo 4: Release für 2019 ausgeschlossen

Blizzard-Klassiker feiern Comeback

Viele alteingesessene Fans der Spieleschmiede Blizzard dürfte es freuen, dass sie noch einmal Hand anlegen dürfen. Die digitale Version von Diablo, die ihr ab sofort via GOG.com herunterladen könnt, kommt mit zwei unterschiedlichen Spielmodi daher. 

Zum einen gibt es den klassischen Modus aus dem Jahr 1996 mit Battle.net-Support. Dieser Modus bedeutet, ihr kommt mit klassischer SVGA-Grafik und 20 Bildern die Sekunde aus. Falls euch das zu lahm ist, dann gibt es noch eine modernisierte Fassung mit Support für Windows 10, bei der von Haus aus viele Fehler behoben wurden. Die Spielversion wird über den Launcher angesteuert. 

Wir fanden es jammerschade, dass unsere kultigen Spiele nicht mehr für unsere Spieler verfügbar waren. Deshalb freuen wir uns jetzt umso mehr, das zusammen mit GOG.COM zu ändern,“ so Rob Bridenbecker, Vice President und Executive Producer von Blizzard Entertainment. „Das war schon lange überfällig und wir hoffen, dass unsere Spieler ihren Spaß daran haben, die alten Klassiker wiederzuentdecken.“

Wenn ihr sehen wollt, wie alles rund um Sanktuario seinen Anfang nahm, dann solltet ihr nachträglich nochmal reinsehen. Hier geht es direkt zum Store!

Diablo 4Diablo 4: Kotaku bestätigt Entwicklung: Hätte auf der BlizzCon 2018 angekündigt werden sollen, aber Blizzard dementiert

Und als wäre das nicht schon Nostalgie genug, werden die Spiele „Warcraft: Orcs & Humans“ und „Warcraft II“ in der Zukunft ebenfalls auf GOG.com veröffentlicht. Wann genau, ist noch nicht bekannt. Wenn es mehr Infos dazu gibt, erhaltet ihr sie bei uns auf PlayNation!

News & Videos zu Diablo

Diablo: Neue Hinweise auf Netflix-Serie geleakt Diablo: Blizzard will im kommenden Jahr mehrere Projekte vorstellen Diablo: Vermeintlicher Leak spricht von Diablo 2 Remastered, Mobile-Spin-off und Druiden-Klasse in Diablo 3 Diablo: Blizzard feiert den 20. Geburtstag des Klassikers Diablo: Retrospektive zum 20. Geburtstag veröffentlicht
Diablo Rollenspiel PC
PUBLISHER Blizzard
ENTWICKLER Blizzard North
KAUFEN
PS5 kaufen Otto PS5 bei Otto kaufen, das ist der aktuelle Stand um die Verfügbarkeit (Update vom 4. März 2021) Pokémon Strahlender Diamant Leuchtende Perle Pokémon Strahlender Diamant & Leuchtende Perle – Es gibt Hinweise für die Rückehr von Mega-Entwicklungen Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide GTA 5: Fan lüftet 7 Jahre altes Geheimnis um die Polizei
GTA Online Cayo Perico Heist: Komplettlösung zum Raubüberfall mit Tipps & Tricks (Guide) RX 6700 XT bei diesen Händlern kaufen AMD Radeon RX 6700 XT ab dem 18. März kaufen! – Liste aller Händler und Custom-Modelle Diamanten im Cayo Perico Heist stehlen GTA Online: Das ist die beste Beute im Cayo Perico Heist – Preise von Gemälden, Tequila & Diamanten (Guide) PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2021: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus Final Fantasy VII - Yuffie-Episode PS4 PS5 FF7R Intergrade – So kompliziert ist der Release der Yuffie-Episode, Spoiler: Nicht für PS4 Pokémon Schwert und Schild: Wie ihr Delion besiegt: So werdet ihr Champ der Galar-Region MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS