PLAYCENTRAL NEWS Call of Duty: Modern Warfare

Call of Duty: Warzone – Wird Verdansk durch einen Dammbruch überflutet?

Von Cynthia Weißflog - News vom 30.05.2020 11:52 Uhr
Call of Duty Warzone Damm Verdansk
© Activision

Call of Duty: Warzone wurde von Activision und Infinity Ward nun mit dem lang erwarteten Duo-Modus ausgestattet, es bestehen jedoch bereits weitere Theorien, wie es mit dem Battle Royale-Spiel weitergehen könnte.

Neben der vermuteten Zerstörung der Karte durch einen Atomangriff geistert nun die Vermutung umher, dass es sich viel eher um einen Dammbruch handeln könnte, der die Karte Verdansk überschwemmt.

Call of Duty: Modern WarfareCall of Duty Warzone: So gelangt ihr in Bunker 11, was steckt hinter den Atomsprengköpfen?

Warzone: Wird Verdansk durch einen Dammbruch zerstört?

Wie YouTuber TheGamingRevolution in einem seiner neuesten Videos neuesten Zerstörung vielmehr ein gebrochener Damm erwarten. Durch die kürzlich veröffentlichten Updates für Call of Duty: Modern Warfare haben immerhin einige Neuerungen ins Spiel gefunden, die seither für Spekulationen sorgen:

TheGamingRevolution führt die bestehenden Infos nun näher aus und erklärt, warum sich Verdanks nach einer Überschwemmung durch den von Geschossen zerstörten Damm verändern könnte:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Wann wird sich Warzone möglicherweise verändern? Aufgrund diverser Leaks wird die Umgestaltung der Map mit der kommenden 4. Season am 3. Juni 2020 erwartet.

Wie Dataminer in den Spieldateien vermeintlich feststellen konnten, deuten hierbei einige Hinweise auf ein nahendes Event hin, das eine Menge fließendes Wasser und Zerstörung beinhaltet. Ein Dammbruch als nahende kartenverändernde Katastrophe scheint demnach am naheliegendsten. Hinzu kommen außerdem verräterische Geräusche und eine Verknüpfung zu dem mysteriösen Bunker 11 sowie Easter Eggs zu „Call of Duty: Black Ops“.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Wie wahrscheinlich ist ein zerstörtes Verdansk? Auch in Fortnite gab es bereits ein Event, das die Map durch ein Schwarzes Loch vollends umgestaltete. Zusätzlich soll mit dem kommenden Call of Duty 2020, das den Namen „Call of Duty: Black Ops Cold War“ tragen soll, das CoD-Universum noch mehr miteinander verknüpft werden. Ein katastrophales Ereignis in Warzone-Verdansk wäre einer gemeinsamen Story demnach sicherlich zuträglich. Immerhin sind einige der Map-Änderungen ganz offensichtlich als Teaser für den neuen CoD-Teil zu verstehen.

Sobald wir mehr dazu wissen, halten wir euch auf PlayCentral.de natürlich auf dem Laufenden. Checkt bis dahin gern unsere Themenseite zu Warzone und Modern Warfare.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
PlayStation Showcase: Findet das PS5-Event diese Woche statt? Rainbow Six Siege: Ubisoft führt neues Abomodell ein, Spieler sind nicht begeistert Resident Evil 9: Müssen Fans wohl deutlich länger auf Release warten? Spiele-Release 2024: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter