PLAYCENTRAL NEWS BioShock 4

BioShock 4: 2K gründet neues Studio, entwickelt BioShock-Nachfolger

Von Ben Brüninghaus - News vom 09.12.2019 14:12 Uhr
© 2K Games/Irrational Games

Der Branchengigant 2K Interactive hat heute in einer Pressemeldung bestätigt, dass sie ein neues Entwicklerstudio gegründet haben. Das neue Studio wurde mit der BioShock-Marke betraut, die an einem neuen Eintrag in dem Franchise arbeiten. 

Lange Zeit haben BioShock-Fans auf ein Lebenszeichen gewartet, das bestätigt, dass das Franchise noch nicht ausgedient hat. Spekulationen, dass es einen Nachfolger zu BioShock Infinite geben könnte, kursieren nicht erst seit gestern im Netz.

BioShock 4BioShock 4: Könnte in diesem Jahr angekündigt werden

BioShock-Nachfolger offiziell bestätigt

Doch nun ist es offiziell: BioShock 4 wird unter der Flagge von 2K Interactive produziert. Die Verantwortlichen bei 2K haben dafür extra ein neues Studio gegründet, das den Namen Cloud Chamber trägt.

Kelley Gilmore wird als Global Studio Head beschäftigt, die erste Frau in der Geschichte von 2K Games, die mit dem Launch und der Führung eines hauseigenen Entwicklerstudios betraut wird. Sie greift auf über 22 Jahre Erfahrung in der Industrie zurück, die bereits für Franchises wie Civilization oder XCOM verantwortlich war. Als Studio Manager tritt Ken Schachter auf, der vor 2K als General Manager bei Zynga gearbeitet und Entwicklerstudio sowie Publisher Trapdoor gegründet hat.

Wie heute in einer News-Meldung bestätigt wurde, werden sich die Entwickler bei Cloud Chamber um den nächsten Eintrag im BioShock-Franchise kümmern. Das ganz neue Entwicklerstudio wurde von 2K gegründet und ist zu 100 Prozent im Besitz des Publishers. 

„Ein Kollektiv aus Geschichtenerzählern wird die Grenzen der interaktiven Unterhaltung voranbringen, indem sie einzigartige, unterhaltende und durchdachte Erfahrungen erschaffen, die die Welt erreichen.“ 

Dabei soll ein Teil des Teams in dem Hauptquartier von 2K in Novato, Kalifornien untergebracht werden, während der andere Teil in Montréal, Kanada arbeitet – das erste kanadische 2K-Studio. 

Der nächste Eintrag im BioShock-Eintrag soll sich ab sofort für die nächsten Jahre in Entwicklung befinden. Demnach dürfen wir nicht allzu bald mit einem Release des Spiels rechnen. 

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
BioShock 4 First-Person-Shooter
PUBLISHER 2K Games
ENTWICKLER 2K Games
KAUFEN
Nintendo Switch OLED - Bilder N64-Spiele ab sofort im Abo, Beschwerden nehmen Überhand PS Plus im November 2021: 4 der 6 Spiele sind aus sicherer Quelle geleakt PS Plus - November 2021 PS Plus im November 2021: Das erste kostenlose Spiel ist offiziell bestätigt Battlefield 2042 nichtbinärer Operator Sundance Battlefield 2042 stellt ersten nichtbinären Operator vor
Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Phasmophobia Update Geister Türen Phasmophobia: Nightmare-Update bringt neue Map, neue Geister & mehr! Digimon Adventure: Last Evolution Kizuna Anime Filmkritik Digimon Adventure: Finaler Anime-Film ist das Ende einer 20-jährigen Reise – Filmkritik HDMI 2.1 Monitor 4K für PC und PS5 Diese 8 Gaming-Monitore erscheinen 2021 mit HDMI 2.1, 144 Hz und 4K GTA The Trilogy - Bilder GTA Trilogy Remaster: Systemanforderungen enthüllt und sie sind höher als bei GTA 5 Sons of the Forest Maske Gegner The Forest 2 Releasetermin: Wann erscheint Sons of the Forest? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS