PLAYCENTRAL NEWS Battlefield 5

Battlefield 5: Verschiebung des Release-Termins sorgt für Einbruch der Aktie

Von Patrik Hasberg - News vom 03.09.2018 08:22 Uhr

Aufgrund der überraschenden Verschiebung von Battlefield 5 in den November ist die Aktie von Electronic Arts stark abgefallen. Die Verantwortlichen haben sich für diesen Schritt entschlossen, um den anderen großen Oktober-Releases aus dem Weg zu gehen.

In der vergangenen Woche erreichte uns die Nachricht, dass Publisher Electronic Arts den Release-Termin von Battlefield 5 überraschend in den November verschoben hat. Ursprünglich sollte der Multiplayer-Shooter, der im Zweiten Weltkrieg angesiedelt ist, bereits am 19. Oktober erscheinen.

Der neue Veröffentlichungstermin ist nun der 20. November 2018. Durch die Verschiebung sollen die Entwickler von DICE mehr Zeit für den letzten Feinschliff erhalten. Offensichtlich haben die Verantwortlichen während der zwei Closed-Alpha-Phasen sowie der gamescom einen entsprechenden Bedarf für weitere Anpassungen festgestellt. Außerdem steht im Raum, dass EA durch den neuen Termin der Konkurrenz in Form von Red Dead Redemption 2, Call of Duty: Black Ops 4 und Assassin's Creed Odyssey aus dem Weg gehen möchte.

Battlefield 5Battlefield 5: Releasetermin verschoben, jetzt erst im November

Während der Großteil der Spieler die Nachricht eher positiv aufnahm, fiel der Wert von EAs Aktie nach der Ankündigung um insgesamt zehn Prozent auf 115,94 Punkte ab. Derzeit steht die Aktie bei 99,37 Punkten (Stand: Montag, 03. September 2018, 10 Uhr).

Gleichzeitig korrigierte der Publisher außerdem die zu erwartenden Einnahmen für das Fiskaljahr 2019 nach unten. Anstatt 5,55 Milliarden, sind es nun nur noch 5,2 Milliarden US-Dollar. Ein Grund für die neuen Zahlen sei unter anderem auch die Verschiebung von Battlefield 5 in den November. Allerdings werden keine schlechteren Verkaufszahlen erwartet. Die Einnahmen würden sich teilweise schlicht in das nächste Fiskaljahr verschieben.

Open Beta: Systemanforderungen enthüllt!

Electronic Arts hat die Systemanforderungen zur Open Beta von Battlefield 5 enthüllt. Diese beschreiben die minimalen und empfohlenen Hardwarevoraussetzungen. Wir verraten euch, was drinsteckt. Alle Infos dazu findet ihr in dieser Meldung:

Battlefield 5Battlefield 5: Open Beta: Systemanforderungen enthüllt!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Battlefield 5 Action-Shooter PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER DICE
KAUFEN
Die Ringe der Macht_Halbrand_Screenshot Die Ringe der Macht: Wer ist Halbrand? Was ist dran an den Gerüchten über Saurons Identität? 7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung Ausstrahlung von 7 vs. Wild Staffel 2: Wann erscheinen die Folgen? Herr der Ringe-Serie: Was ist Ostirith in Ringe der Macht? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Die Ringe der Macht: Wer ist Arda? Das Ende von Folge 3 erklärt Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide Herr der Ringe_Die Ringe der Macht Herr der Ringe-Serie: Das Wanderlied von Ringe der Macht wird zum viralen Hit Cyberpunk 2077 Guide: Jefferson in Dream On belügen? (Lösung) Cyberpunk 2077: Soll ich Jefferson in „Dream On“ belügen? (Guide) God of War Ragnarök God of War Ragnarök: Die 6 besten Fakten zum nächsten PlayStation-Hit Probleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS