PLAYCENTRAL NEWS Battlefield 5

Battlefield 5: Verschiebung des Release-Termins sorgt für Einbruch der Aktie

Von Patrik Hasberg - News vom 03.09.2018 08:22 Uhr

Aufgrund der überraschenden Verschiebung von Battlefield 5 in den November ist die Aktie von Electronic Arts stark abgefallen. Die Verantwortlichen haben sich für diesen Schritt entschlossen, um den anderen großen Oktober-Releases aus dem Weg zu gehen.

In der vergangenen Woche erreichte uns die Nachricht, dass Publisher Electronic Arts den Release-Termin von Battlefield 5 überraschend in den November verschoben hat. Ursprünglich sollte der Multiplayer-Shooter, der im Zweiten Weltkrieg angesiedelt ist, bereits am 19. Oktober erscheinen.

Der neue Veröffentlichungstermin ist nun der 20. November 2018. Durch die Verschiebung sollen die Entwickler von DICE mehr Zeit für den letzten Feinschliff erhalten. Offensichtlich haben die Verantwortlichen während der zwei Closed-Alpha-Phasen sowie der gamescom einen entsprechenden Bedarf für weitere Anpassungen festgestellt. Außerdem steht im Raum, dass EA durch den neuen Termin der Konkurrenz in Form von Red Dead Redemption 2, Call of Duty: Black Ops 4 und Assassin's Creed Odyssey aus dem Weg gehen möchte.

Battlefield 5Battlefield 5: Releasetermin verschoben, jetzt erst im November

Während der Großteil der Spieler die Nachricht eher positiv aufnahm, fiel der Wert von EAs Aktie nach der Ankündigung um insgesamt zehn Prozent auf 115,94 Punkte ab. Derzeit steht die Aktie bei 99,37 Punkten (Stand: Montag, 03. September 2018, 10 Uhr).

Gleichzeitig korrigierte der Publisher außerdem die zu erwartenden Einnahmen für das Fiskaljahr 2019 nach unten. Anstatt 5,55 Milliarden, sind es nun nur noch 5,2 Milliarden US-Dollar. Ein Grund für die neuen Zahlen sei unter anderem auch die Verschiebung von Battlefield 5 in den November. Allerdings werden keine schlechteren Verkaufszahlen erwartet. Die Einnahmen würden sich teilweise schlicht in das nächste Fiskaljahr verschieben.

Open Beta: Systemanforderungen enthüllt!

Electronic Arts hat die Systemanforderungen zur Open Beta von Battlefield 5 enthüllt. Diese beschreiben die minimalen und empfohlenen Hardwarevoraussetzungen. Wir verraten euch, was drinsteckt. Alle Infos dazu findet ihr in dieser Meldung:

Battlefield 5Battlefield 5: Open Beta: Systemanforderungen enthüllt!

News & Videos zu Battlefield 5

Battlefield-5-Sommer-Update Battlefield 5: Das sind die Inhalte des letzten großen Content-Updates im Sommer Battlefield 5: Vorletztes Update 6.6 erscheint morgen, Support endet im Sommer Update 6.2 bringt in Battlefield 5 die alte Time-to-Kill zurück Battlefield 5: Neue Kapitel „Into the Jungle“ in Trailer vorgestellt, erscheint Anfang Februar Battlefield 5: Neues Kapitel 6 „Into the Jungle“ wird heute vorgestellt Battlefield 5: Ab heute könnt ihr private Server erstellen
Battlefield 5 Action-Shooter Xbox One, PS4, PC
PUBLISHER Electronic Arts
ENTWICKLER DICE
KAUFEN
MSI RTX 3060 GeForce RTX 3060 ab dem 25. Februar kaufen! Liste aller Händler und Custom-Modelle PS Plus im März 2021 PS Plus-Spiele für März 2021 heute nicht enthüllt? PS5 Bundles kaufen PS5: Händler wie MediaMarkt, Saturn & Alternate bieten jetzt PlayStation 5 Bundles an Animal Crossing New Horizons Update 1.8.0 Super Mario Animal Crossing: Super-Mario-Update 1.8.0 ist da – Alle neuen Inhalte und Events
State of Play PlayStation Sony Sony kündigt State of Play für Donnerstag an, mit 10 Games für PS4 und PS5! GTA 5 für PS5 mit neuer Engine? Fans hoffen auf eine Ankündigung im Rahmen der State of Play GeForce RTX 3060 GeForce RTX 3060 ab dem 25. Februar 2021 kaufen! – Preorder-Guide Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide PS5 bei Müller kaufen PS5 konnte kurzzeitig wieder bei Müller gekauft werden, das ist der aktuelle Stand Alternate MSI RTX 3060 Die GeForce RTX 3060: Jetzt kaufen im Alternate-Onlineshop! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS