PLAYCENTRAL NEWS Batman: Arkham Knight

Batman: Arkham Knight: Erstes PC-Update behebt Fehler

Von Dustin Martin - News vom 28.06.2015 12:41 Uhr

Die PC-Version von Batman: Arkham Knight ist nach dem ersten Update etwas besser geworden – die schwerwiegenden Performance-Schwächen bleiben jedoch weiterhin bestehen. Der Patch steht ab sofort zum Download zur Verfügung. Er behebt einige Fehler. Zukünftig soll auch der 30fps-Lock entfernt sowie optimierte Treiber von NVIDIA und AMD bereitgestellt werden.

Mit der PC-Version von Batman: Arkham Knight haben sich Rocksteady und Warner Bros. Interactive Entertainment keinen Gefallen getan. Nachdem bemerkenswert laute Kritik aus allen Richtungen gegen die Entwickler von Batman: Arkham Knight geäußert wurde, stoppten diese sogar den Verkauf von Batman: Arkham Knight für den PC.

PC-Patch für Batman: Arkham Knight behebt grundlegende Fehler

Vor wenigen Stunden erschien nun schließlich der erste Patch für die PC-Version von Batman: Arkham Knight. Zu den Bugfixes gehört unter anderem Fehler, die nach Beenden des Spiels zum Absturz führten oder die nach Überprüfung der Dateien durch Steam das Spiel erneut herunterluden.

Passende News:
Batman: Arkham Knight: Ein offensichtlich extrem misslungener PC-Port

Neben der Fehlerbehebung bringt das Update unter anderem die Regeneffekte und das „Ambient Occlusion“ mit sich. Auch das Abschalten der Bewegungsunschärfe ist ab sofort zwar nur über eine Installationsdatei möglich, soll bald aber auch in den Einstellungen zu finden sein.

Performance von Batman: Arkham Knight auf dem PC weiterhin problematisch

Die Performance von Batman: Arkham Knight auf dem PC lässt auch nach diesem Patch jedoch zu wüschen übrig. Die Entwickler und der Publisher Warner Bros. Versicherten aber, dass man sich der Problematik bewusst sei und die Spieler so schnell wie möglich zufrieden stellen wolle. Es wurden sich einige Ziele gesetzt, die wir unterhalb für euch aufgelistet haben.

Ziele der zukünftigen PC-Updates für Batman: Arkham Knight

  • Support for frame rates above 30FPS in the graphics settings menu
  • Fix for low resolution texture bug
  • Improve overall performance and framerate hitches
  • Add more options to the graphics settings menu
  • Improvements to hard drive streaming and hitches 
  • Address full screen rendering bug on gaming laptop
  • Improvements to system memory and VRAM usage
  • NVIDIA SLI bug fixes
  • Enabling AMD Crossfire
  • NVIDIA and AMD updated drivers

Hinweis: Einige inhaltliche Fehler unsererseits wurden um 19:45 Uhr richtiggestellt.

Batman: Arkham Knight Action-Adventure MAC, PC, PS4, Xbox One, LINUX
ENTWICKLER Rocksteady Studios
KAUFEN
One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen 7 vs. Wild Staffel 2 - Zeitplan & Ausstrahlung Ausstrahlung von 7 vs. Wild Staffel 2: Wann erscheinen die Folgen? Herr der Ringe-Serie: Was ist Ostirith in Ringe der Macht? Probleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen
Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide Die Ringe der Macht_Halbrand_Screenshot Die Ringe der Macht: Wer ist Halbrand? Was ist dran an den Gerüchten über Saurons Identität? Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC Cyberpunk 2077 Guide: Jefferson in Dream On belügen? (Lösung) Cyberpunk 2077: Soll ich Jefferson in „Dream On“ belügen? (Guide) Cyberpunk 2077 Porsche ausgestellt Johnny Silverhand Cyberpunk 2077: So erhaltet ihr Johnny Silverhands Porsche 911 II Turbo – Guide (Lösung) Harry Potter streamen Harry Potter im Stream: Wo kann ich alle 8 Filme schauen? MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS