PLAYCENTRAL NEWS Arctic Warrior

Arctic Warrior 2023: Traut sich MontanaBlack doch nicht in die Wildnis?

Von Maike Apelt - News vom 13.01.2023 10:31 Uhr
Monte Angst vor Arctic Warrior
© YouTube: MontanaBlack/PlayCentral-Bildmontage

Der Arctic Warrior 2023 soll eines der größten Survival-Projekte des Jahres werden. OttoBulletproof hat MontanaBlack persönlich eingeladen daran teilzunehmen. Die Fans würde eine Zusage freuen, doch Monte scheint gehörigen Respekt vor der Aufgabe zu haben. Traut er sich überhaupt anzutreten?

MontanaBlack: „Ich hasse Kälte, ich hasse Frost“

Direkt vorweg, es gibt noch keine feste Zu- oder Absage von Monte. Er startete seine Reaction mit den Worten „ich werde mich nicht jetzt entscheiden“. Ein wenig Bedenkzeit ist absolut verständlich, zumal er noch Kontakt zu Otto aufnehmen will.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Im Video wird schnell klar, dass Monte eine Menge Respekt vor dieser Aufgabe hat. Das größte Problem sieht er selbst bei den dort herrschenden Temperaturen:

„Der einzige Grund, warum ich überhaupt überlege, ob ich es mache oder nicht […] und das sage ich so wie es ist und das wisst ihr auch von mir, ist die Kälte. Ihr wisst, ich hasse Kälte. […] Wenn das jetzt irgendwo in den Tropen gewesen wäre oder irgendwo in einem wärmeren Gebiet, dann hätte ich sofort gesagt kann man machen.“

Vielleicht veranstaltet Otto ja nächstes Jahr den Tropen Warrior und lädt Monte dann erneut ein. Die Zusage sollte nach dieser Aussage ja feststehen!

Arctic Warrior: Wird Monte teilnehmen?

Der Streamer betont immer wieder, dass er nur als Verlierer aus dieser Sache herausgehen kann. Das sehen seine Fans in den Kommentaren anders. Wenn er antritt und sich der Herausforderung stell, hat er für viele schon gewonnen.

Das ist die verbaute Hardware von MontanaBlack:

Monte will mit Otto in Kontakt treten, um Details zu klären. Er freut sich sehr über die Einladung, braucht aber seine Bedenkzeit. Ob Monte wirklich teilnehmen wird, ist schwer zu sagen. Die Fans würde es auf jeden Fall sehr freuen.

Wenn ihr genaueres zum Arctic Warrior 2023 wissen wollt, haben wir hier eine Übersicht für euch erstellt.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Praktikantin, die keine Lust hat nur Kaffee zu kochen und deshalb lieber Artikel schreibt. Wenn ich eine Superkraft hätte, würde ich Einhörner in alle Star Wars-Filme einbauen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS5 DualSense-Controller öffnen und komplett auseinanderbauen, so geht’s Xbox Game Pass erhält eine saftige Preiserhöhung und eine neue Abonnementstufe Lösungsbuch zu Elden Ring: Shadow of the Erdtree angekündigt PS5 DualSense: Stick Drift ganz einfach beheben, so geht’s! BioShock 4: Entwicklung bei Cloud Chamber schreitet offenbar gut voran Scuf Nomad: Der beste Mobile Controller für iPhones? TEST Switch 2: Kampf gegen Scalper: So simpel ist Nintendos Maßnahme Elden Ring: Patch 1.12.3 mit diesen Änderungen veröffentlicht Star Wars Outlaws: Goldstatus erreicht, keine Verschiebung zu befürchten Apple Vision Pro kann ab sofort in Deutschland vorbestellt werden, Preise starten ab 3.999 Euro MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter