PLAYCENTRAL GUIDES The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom

Antikes Zora-Heiligtum: Hohlraum im Strudel lösen – Zelda Tears of the Kingdom

Von Ben Brüninghaus - Guide vom 21.05.2023 13:29 Uhr
© Nintendo/PlayCentral.de

In The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom gibt es diverse Storylines. Eine davon führt uns in das Dorf der Zora. Wenn wir die Hauptquest Sidon aus dem Dorf der Zora angehen, kommen wir irgendwann in ein Antikes Zora-Heiligtum, das abermals ein paar Rätsel beinhaltet.

In diesem Guide verraten wir euch, wie ihr das Heiligtum schnellstmöglich abschließt, damit ihr in der Story weiter voranschreiten könnt.

Hohlraum voller uralter Ruinen: Antikes Zora-Heiligtum

Wenn wir in den Strudel gesprungen sind, kommen wir in den ersten Raum. Hier müssen wir rechts hinten im Raum den gigantischen Felsbrocken zerschmettern.

Ein Schlag mit einem Felsenhammer genügt und die Verstopfung hat sich in Luft aufgelöst. Nun erhöht sich der Wasserspiegel und es kann weiter gehen.

Die Felsbrocken müssen zerschlagen werden. © Nintendo/PlayCentral.de

Dahinter liegt ein mysteriöses Antikes Zora-Heiligtum. Das Ziel ist es, in die Mitte des Heiligtums zu gelangen.

Hier müsst ihr jetzt erst einmal erneut den Wasserspiegel erhöhen. Die erste Verstopfung findet ihr direkt links unten, wenn ihr den große Höhle betretet. Hier benötigt ihr lediglich ein Holzbrett unter dem Brocken, damit ihr zuschlagen könnt.

Der Weg geht nun weiter, rechts in der großen Höhle. Hier findet ihr viele Holzbretter. Baut eine kleine Vorrichtung, um erhöht auf den Vorsprung in der Mitte abspringen zu können.

Lauft nun den ganzen Pfad weiter nach oben. Am Ende wartet auf der rechten Seite eine kleine Höhle, in der Höhle sitzt der gute alte Höhlenforscher Mayoi auf euch. Draufzimmer und Mayoi-Signum einsammeln!

So eine Holzkonstruktion ist schnell gebaut. © Nintendo/PlayCentral.de

Nun müssen wir die Höhle um eine Stufe mehr bewässern. Geht wieder zurück zum Ausgangspunkt mit eurer Holzkonstruktion und verwendet sie, um hier ins Loch zu krabbeln. Dann könnt ihr den Felsbrocken etwas weiter drinnen im Loch zerstören.

Nun gilt es zur letzten Bewässerung aufzubrechen. Geht jetzt erstmals die linke Seite hoch, bis ihr an ein kleines Rohr kommt, wo ihr reinlaufen könnt.

Diese kleine Öffnung führt uns zum Ziel. © Nintendo/PlayCentral.de

Hier findet ihr etwaige Krabbelviecher, doch an einem bestimmten Punkt läuft schwarzer Schlamm von der Decke hinab (in der Mitte, hinterste Reihe).

Hier müsst ihr einen Deckensprung vollziehen, um zum letzten Steinbrocken zu gelangen. Nehmt dann die Leiter und geht zur Mitte, zum Heiligtum, das ihr jetzt betreten könnt.

Aktiviert das Heiligtum und der Weg in den Himmel öffnet sich.

Insel des Sprudelnden Wassers

Wenn ihr das Zora-Heiligtum abgeschlossen habt, könnt ihr nun den Wasserfall endlich bis ganz in den Himmel nehmen und Sidon ist an eurer Seite! Das ist die sogenannte Wasserbrücke. Wir landen auf der Insel des Sprudelnden Wassers, wenn wir hochgleiten.

Falls ihr noch mehr Hilfen benötigt und an der einen oder anderen Stelle in The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom nicht weiterkommt, kann euch unsere Komplettlösung dienlich sein. Hier warten wertvolle Tipps und Tricks zum Spiel auf euch. Wir wünschen weiterhin viel Spaß mit dem Game!

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PlayStation Showcase: Findet das PS5-Event diese Woche statt? Rainbow Six Siege: Ubisoft führt neues Abomodell ein, Spieler sind nicht begeistert Resident Evil 9: Müssen Fans wohl deutlich länger auf Release warten? Spiele-Release 2024: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter