PLAYCENTRAL NEWS Animal Crossing

Animal Crossing: Erscheinungsdatum der Switch-Fortsetzung geleaked!

Von Sebastian Riermeier - News vom 01.02.2019 03:47 Uhr
© Nintendo

Als im Sommer letzten Jahres erstmals eine Nintendo Switch-Version von Animal Crossing angekündigt wurde, ließ die Fanbase einen Freudeschrei ertönen. Nach langem Warten und viel Spekulation scheint nun ein Retail-Store aus Großbritannien das geheime Erscheinungsdatum geleakt zu haben.

Wenn ihr Animal Crossing – New Leaf oder die mobile Version des kuscheligen Abenteuers satt habt, dann haben wir gute Neuigkeiten für euch. Die schon im Sommer angekündigte Fortsetzung der beliebten Reihe für die Nintendo Switch hatte bislang noch kein offizielles Erscheinungsdatum. Ein Retail-Store in Großbritannien scheint jedoch durch einen Leak genau dieses verkündet zu haben.

Mario Kart TourMario Kart Tour: Veröffentlichung der Mario Kart Smartphone-Version erneut verschoben

Gerücht vom Store bestätigt

Animal Crossing ist momentan womöglich eins der meist erwarteten Spiele von Nintendo. Nach der offiziellen Ankündigung im Sommer wurde es lange ruhig um das Spiel. Doch neue Spekulationen sprechen von einem Erscheinungsdatum Ende April.

Die Gerüchteküche fing wie gewöhnlich auf Twitter zu brodeln an. Einige Tweets von aufgeregten Fans ließen verkünden, dass ihnen ein Verkäufer einer GameStop-Filiale in Großbritannien das Datum mitgeteilt hatte. So schrieb der User @lovehearts:

"LEUTE! Ich war beim GameStop um mir einige Switch-Spiele anzuschauen und hab' aber stattdessen eine Anzahlung für das neue Animal Crossing Spiel dagelassen! Es wird 70 Euro kosten und wird am 29. April erscheinen! […]"

Wenige Zeit später erschienen immer mehr Tweets, die von einer ähnlichen Erfahrung sprachen. Auch hier tauchte erneut das Datum des 29. April 2019 auf. Ein weiterer Twitter-User schrieb:

"An alle Animal Crossing Fans: Nach dem ich mit dem StoreManager von GameStop gesprochen hab, kann ich bestätigen, dass das Spiel am 29. April 2019 erscheinen wird. Und ja, es wird auch eine Special-Version des Spiels im Laufe des Jahres rauskommen. Außerdem soll ein Trailer noch im Februar veröffentlicht werden. Get Hyped!"

Die Spieleseite GameByte kontaktierte den GameStop in Großbritannien, woraufhin der Store-Manager ihnen das Datum offiziell bestätigte.

Hundertprozentig können wir uns natürlich nicht sicher sein. Aber es ist bekannt, dass vor allem die großen Retail-Stores schon früher geheime Informationen über neue Titel erhalten. Diese dürfen sie natürlich nicht mitteilen, bis die Spielevertreiber es offiziell erlauben. Ob das ganze nur ein Publicity-Stunt für den GameStop ist, werden wir wahrscheinlich erst erfahren, wenn Nintendo ein offizielles Statement geben wird. Das gibt es natürlich momentan noch nicht.

Animal Crossing Simulation N3DS, Wii, NDS, GC
PUBLISHER Nintendo
ENTWICKLER Nintendo
KAUFEN
The Witcher-Macherin stellt sich der Kritik der Fans um das Schicksal von Plötze Twitch Werbung Twitch: Streamer JiDion kassiert Perma-Bann für Hate-Raid auf Pokimane Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Warner meldet sich zum Spiel, aber Verschiebung auf 2023 weiterhin möglich AMD Radeon RX 6500XT RX 6500 XT kaufen: erscheint heute offiziell, hier könnt ihr bestellen
Herr der Ringe: Prime Video verrät den Titel der Amazon-Serie Netflix: Neu im Februar 2022 – Alle neuen Serien und Filme im Überblick Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC erscheinen neu Streamer Trymacs mit Traumauto via Instagram Trymacs spricht offen über seinen Verdienst als YouTuber: „Es ist natürlich unfassbar viel!“ PS5 kaufen 2022 PS5 kaufen im Januar 2022: Otto und Co. – Wo kann ich die Konsole bestellen? RTX 3050 kaufen RTX 3050 kaufen: Offiziell vorgestellt – Spezifikationen, Preis und Datum MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS