PLAYCENTRAL NEWS 7 vs. Wild

7 vs. Wild Staffel 3 mit Joko und Klaas? Das sind die nächsten Nominierungen

Von Mandy Mischke - News vom 25.04.2023 15:15 Uhr
7 vs. Wild: Staffel 3 mit Joko und Klaas?
© YouTube: Fritz Meinecke

Schon die ersten Nominierungen für die 3. Staffel von 7 vs. Wild hatten es in sich und hielten einige Überraschungen bereit. Nun wurde auch die 2. Welle auf dem YouTube-Kanal von Fritz Meinecke bekanntgegeben, die für nicht weniger erstaunte Gesichter sorgen dürfte.

Mit dabei sind wieder Unterhaltungsgaranten und eventuelle Teilnehmer, die man nicht (erneut) in diesem Format erwartet hätte. Im Gegensatz zu Initiator Fritz Meinecke selbst, der natürlich nicht fehlen darf. Folgend kommen die nächsten nominierten Teams.

Knossis Gaming-PC besteht aus diesen Komponenten:

7 vs. Wild nicht ohne Fritz Meinecke  

Es war vollkommen klar, dass es sich Fritz nicht nehmen lassen wird, selbst wieder Teil seines eigenen Outdoor-Formats zu sein. So stellte sich allenfalls die Frage, wer sein zukünftiger Begleiter sein wird. Der Einspieler offenbart die erste Überraschung. Das gewünschte Team besteht aus:

Fritz Meinecke und Survival Mattin

Survival Mattin war bereits Teil der 1. Staffel, die in Schweden stattfand. Damals musste Mattin jedoch, aufgrund der Isolation, vorzeitig abbrechen. Stellt er sich erneut der Herausforderung und wird er in der Teams Edition die vollen 14 Tage durchziehen?

„Martin, möchtest du mit mir gemeinsam in der 3. Staffel versuchen 14 Tage lang, ohne einen psychischen Schaden, in Kanada oder Alaska klar zu kommen? Ja, nein, vielleicht?“, kommentiert Fritz die eigene Nominierung und fragt sich weiter:

„Wie funktioniere ich […] mit Mattin als Team? Halte ich es persönlich psychisch überhaupt aus, 14 Tage mit Mattin irgendwo klarzukommen? Vielleicht splitten wir uns nach 1 Woche und jeder macht sein eigenes Ding?“

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Joko Winterscheid und Klaas Heufer Umlauf

Joko und Klaas dürften die meisten aus dem TV kennen. Dabei haben sie sich bereits den wildesten und verrücktesten Challenges gestellt. Eine gute Ausgangssituation für die Teilnahme an „7 vs. Wild“. Aber ist das Fernsehduo auch hart genug, 2 Wochen lang ohne Kamerateam in der Wildnis zurechtzukommen?

Jens „Knossi“ Knosalla und Sascha Huber

Bereits in der 2. Staffel haben beide Survival-Neulinge gezeigt, was in ihnen steckt und die vollen 7 Tage allein unter den Widrigkeiten Panamas gelitten. Dabei offenbarte sich schnell, dass Knossi und Sascha nicht nur die fehlende Erfahrung zu verbinden scheint. Werden die beiden, diesmal im Team, zu ihrem nächsten großen Abenteuer aufbrechen? 

Wie schon die ersten Nominietren, haben nun auch die letzten Kandidaten bis zum 30. April 2023 Zeit, ihre Teilnahme zu bestätigen oder abzusagen.

Frauen-Team wird nicht zusammen antreten

Mittlerweile ist schon die erste Absage eingetrudelt, die sich auf das (bisher) einzige Frauen-Team auswirken wird. Während Vanessa Blank begeistert ihre Teilnahme bestätigt, beruft sich Survival Lilly auf ihren Vertrag mit Discovery+, der es ihr verbietet, anderen Survival-Shows beizuwohnen. 

Auch das Streamer-Team, bestehend aus MontanaBlack und Elotrix, scheint sich uneins über eine gemeinsame Teilnahme an „7 vs. Wild“ zu sein. Lediglich Elotrix äußerte seine Begeisterung für das Projekt. Monte hingegen brauche noch etwas Bedenkzeit.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Vollblut-Gamerin, die bevorzugt in fantastischen Gefilden unterwegs ist. Bricht gerne aus der eigenen Komfortzone aus und findet Erholung in der Natur. Bekannt für eine ungesunde Portion Sarkasmus.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
GTA Online: Großes Sommer-Update Bottom Dollar Bounties erscheint heute Elden Ring Shadow of the Erdtree: Review-Bombing wegen zu hohem Schwierigkeitsgrad Elden Ring: Update 1.12 ist da – Spieler erhalten Zugang zum DLC und diese Verbesserungen Elden Ring Shadow of the Erdtree : Der beste DLC aller Zeiten? Das sind die Wertungen Nintendo World Championships: NES Edition – Spielen wie in 1990 Donkey Kong Country Returns HD kommt für die Nintendo Switch Mario & Luigi: Brothership setzt auf brüderliche Bande! Metroid Prime 4: Beyond sieht zu gut aus für die Nintendo Switch – kommt 2025 Super Mario Party Jamboree lautet der neue Brettspielspaß von Nintendo! The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Zelda wird das 1. Mal zur Protagonistin MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter