PLAYCENTRAL NEWS Marvel

What If…? Worum es den Machern der Serie wirklich geht

Von Sven Raabe - News vom 11.08.2021 08:50 Uhr
What If...? MCU Charaktere
© Marvel Studios/Disney

Heute startet mit What If…? die erste Animationsserie aus dem Marvel Cinematic Universe. Bereits vor mehr als einer Woche durften wir bei einer digitalen Pressekonferenz mit einigen Verantwortlichen der Show dabei sein, auf der sie ein paar spannende Hintergrundinformationen enthüllten. Unter anderem, dass es ihnen bei den Geschichten nie primär um die titelgebende Frage „Was wäre, wenn…“ ging.

What If…? Die Macher wollten spannende Charaktergeschichten erzählen

A.C. Bradley, die Schöpferin und Hauptautorin der neuen Serie, ging darauf ein, wie sie und ihre Kollegen auf die alten Geschichten der MCU-Filme blickten, um herauszufinden, welche neuen Handlungen erforscht werden sollten. Hierzu sagte sie, die „letzte Sache, an die wir gedacht haben, war das ‘Was wäre, wenn…?’“ Stattdessen seien anderen Dinge wichtiger gewesen, vor allem die Charaktere, um die es in den Episoden gehen sollte.

„Ich denke, wonach wir alle gesucht haben, war: Was ist das Herz unseres Helden? Wie gelangen wir hinter seinen Schild? Was ist ein Teil der Geschichte, die wir zuvor noch nicht erzählt haben?“, führt Bradley anschließend aus. Wie sie weiterhin erklärt, seien die einzelnen Charaktere für sie persönlich „ikonisch” und dabei sei es für „What If…?“ besonders entscheidend, wie wir Zuschauer „uns mit ihnen verbunden fühlen“.

Für die Verantwortlichen sei es des Weiteren darum gegangen, für die Animationsserie neue Möglichkeiten zu finden, damit das Publikum sich bekannten Figuren auf neue Art verbunden fühlen könne. Eine besondere Rolle spielt dabei der Watcher, der gewissermaßen als Erzähler in „What If…?“ fungiert. Dieser befände sich ebenfalls auf „der Suche nach Verbindungen“. So hätten sich die Macher letztendlich langsam der großen Frage der Anthologie-Serie angenähert.

Wir sollen uns in „What If…?“ bekannten Figuren neu verbunden fühlen © Marvel Studios/Disney

Die 1. Staffel von „What If…?“ umfasst insgesamt neun Episoden und startet heute, am 11. August 2021, exklusiv bei Disney Plus.

Anime-Liebhaber, Dragon Ball-Fan auf Super-Saiyajin Blue-Level, Videospiel-Enthusiast mit einem Hang zu Action-Adventures und abgedrehten Hack'n'Slays. Außerdem Sith-Lord (oder vielleicht doch Jedi?) mit einer Schwäche für DC- und Marvel-Adaptionen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Neueste
Älteste Am meisten gewählt
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC One Piece: Wo kann der Anime-Hit auf Deutsch im Stream geschaut werden? PSN: „Wegen Netzwerkfehler nicht mehr in der Party“
Drachenlord von YouTube gesperrt Alles offline: YouTube sperrt Kanäle von Drachenlord Rainer Winkler Sons of the Forest Multiplayer Erscheint The Forest 2: Sons of the Forest auch für PS4 und PS5? Probleme mit Disney Plus? Diese 7 hilfreichen Tipps und Tricks helfen beim Streamen Cheats für GTA 5 auf PS4, PS5, Xbox One & Xbox Series X: Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide Animal Crossing: New Horizons Untersuchen Kunstwerke Animal Crossing: Gemälde und Skulpturen als Fälschung oder Original erkennen – Guide MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
1
0
Kommentar hinterlassen!x