PLAYCENTRAL NEWS Tomb Raider-Film

Tomb Raider: Amazon plant Serie zum Franchise

Von Heidi Skrobanski - News vom 30.01.2023 09:58 Uhr
Tomb Raider_Serie
© Square Enix/Bildmontage PlayCentral

Während derzeit offenbar auf Hochtouren an einem neuen Teil der Tomb Raider-Reihe getüftelt wird, soll Amazon auch Pläne für eine Serienadaption haben.

Nachdem die Embracer Group sich die Rechte am Franchise gesichert hat, wurde bereits vor einiger Zeit bekannt gegeben, dass Amazon Games als Publisher des neuen Lara Croft-Abenteuers sein wird.

Tomb Raider soll Marvel-ähnliches Universum werden

Das reicht dem Großkonzern anscheinend nicht aus. Wie Quellen des Hollywood Reporter jüngst verlauten ließen, soll Amazon große Pläne für Tomb Raider haben. Für die geplante Serie sollen Drehbuchautorin und Produzenten bereits feststehen.

Dem Bericht zufolge wurde Phoebe Waller-Bridge als Autorin engagiert. Waller-Bridge war unter anderem für die Serie „Fleabag“ vor und hinter der Kamera tätig und hat das Drehbuch zum letzten James Bond-Film „Keine Zeit zu sterben“ geschrieben.

Produziert wird die Serie wohl von Ryan Andolina, Amanda Greenblatt („Planet der Affen: Prevolution“, „Oblivion“) und Dmitri M. Johnson (Sonic the Hedgehog 2).

Weiterhin schrieb The Hollywood Reporter, dass das „Tomb Raider“-Franchise ähnlich aufgebaut werden soll, wie es Marvel bereits getan hat. Demnach sollen die Geschichten der Spiele, Filme und die Serie miteinander verwoben werden, wodurch eine eigene Welt entstehen soll.

Vielleicht hat sich Amazon auch ein wenig vom Erfolg der The Last of Us-Serie inspirieren lassen? Weitere Details zur Serie, wie beispielsweise die Besetzung, stehen jedenfalls noch aus. Auch haben sich die Verantwortlichen noch nicht offiziell zu den Gerüchten geäußert.

Tomb Raider: Die bisherigen Verfilmungen

Bereits 2001 erschien die erste Verfilmung mit Angelina Jolie als Lara Croft. Zwei Jahre später folgte die ebenfalls erfolgreiche Fortsetzung. Nachdem der 2018 erschienene Film mit Alicia Vikander in der Hauptrolle weniger überzeugend war, gab MGM 2022 die Filmrechte auf.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Damit kommt Lara Croft nach drei Verfilmungen zwar vorerst nicht auf die große Leinwand zurück; mit einem neuen Teil der Gaming-Reihe und einer Serie sollte jedoch erstmal für ausreichend Unterhaltung für „Tomb Raider“-Fans gesorgt sein.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Bekennender Film- und Serien-Junkie. Gedanklich gerne in diversen Fantasiewelten unterweges. Süchtig nach allem, was magisch scheint. Begeisterte Gaming-Zuschauerin, inklusive klugen Sprüchen. Allen voran: Vollblut-Schreiberling und Hundemama.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Elden Ring Shadow of the Erdtree: So startet ihr den DLC – Alle Infos im Überblick A Quiet Place: The Road Ahead – Gruseliger Trailer mit ersten Gameplay-Szenen enthüllt Neues Zelda-Spiel vor der offiziellen Enthüllung geleakt? Alone in the Dark kein Erfolg? Entwicklerstudio muss schließen! The Elder Scrolls VI wird sehr lange unterstützt, bestätigt Director PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter