PLAYCENTRAL NEWS Stranger Things

Stranger Things 4: Neues Set-Foto zeigt Rückkehr von Fan-Lieblingen

Von Cynthia Weißflog - News vom 12.03.2020 11:36 Uhr
© Netflix – „Stranger Things“

Anscheinend scheinen die Dreharbeiten der 4. Staffel Stranger Things noch nicht von dem Coronavirus betroffen zu sein, denn nun ist ein Bild vom Set der Netflix-Serie aufgetaucht. Das Foto bestätigt damit gleichzeitig einige Charaktere, die in der kommenden Staffel offenbar erneut zu sehen sind.

Stranger Things 4: Die Dreharbeiten laufen

Während die Aufnahmen anderer Produktionen, beispielsweise von „Mission Impossible 7“ oder der Serie „Riverdale“ aufgrund des Coronavirus unterbrochen worden sind oder man den Veröffentlichungstermin des neuen Bond-Films „No Time To Die“ sogar von April auf den 12. November 2020 verschob, scheint für „Stranger Things 4“ weiterhin gedreht zu werden.

Denn wie auf einem aktuellen Foto des Twitter-Profils SThingsNews_ trotz immenser Säule zu erkennen ist, finden offensichtlich weiterhin Dreharbeiten zur vierten Staffel „Stranger Things“ statt. Auf dem Foto zu sehen ist unter anderem Natalia Dyer als Nancy Wheeler.

https://twitter.com/SThingsNews_/status/1237869625620267008

Ebenfalls vor Ort gesichtet, wurde laut einigen Kommentaren Robin-Darstellerin Maya Hawke. Die amerikanische Schauspielerin und Tochter der Hollywood-Größen Uma Thurman und Ethan Hawke verkörperte in der 3. Staffel der Sci-Fi-Serie die schlagfertige und dennoch liebenswerte Eisladen-Kollegin von Steve Harrington, die gemeinsam bei Scoops-Ahoy in einer Mall arbeiten.

Weitere Stranger Things-Lieblinge bestätigt

Glücklicherweise wurden wir bereits mit einem ersten Teaser zur kommenden „Stranger Things“-Staffel versorgt, der viele Fans der beliebten Netflix-Produktion aufatmen ließ. Denn darin sehen wir unter anderem David Harbour als putzmunteren Chief Jim Hopper, der in der 3. Staffel der Serie vermeintlich durch einen Vorfall ums Leben kam.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Ebenfalls bestätigt wurden außerdem Winona Ryder als Joyce Byers, Finn Wolfhard als Mike Wheeler, Gaten Matarazzo als Dustin Henderson, Caleb McLaughlin als Lucas Sinclair, Noah Schnapp als Will Byers, Sadie Sink als Maxine Mayfield, Charlie Heaton als Jonathan Byers, Millie Bobby Brown als Elfi, Joe Keery als Steve Harrington, Priah Ferguson als Erica Sinclair und Cara Buono als Karen Wheeler.

Wie viele Staffeln nach „Stranger Things 4“ noch folgen, ist noch nicht bekannt. Ebenso fehlt bisher ein offizieller Release-Termin für die neue Season. Realistisch scheint jedoch ein ähnlicher Zeitraum wie für The Witcher, also im Jahr 2021. Wir halten euch in jedem Fall darüber auf dem Laufenden.

Stranger ThingsStranger Things: Staffel 4 kommt – Womit gerechnet werden kann

Eigentlich Elbennymphe der Unsterblichen Landen, die sich bei PlayCentral.de als Videospiel- und Buchliebhaberin tarnt. Löffelt beim Artikeltippen exzessiv Nussmus und führt eine Dreiecksbeziehung mit Geralt und Yennefer. Rollenspiel-Enthusiastin, die in CS:GO grundsätzlich keine Hühner tötet.
Hogwarts Legacy Zauberer Gibt es in Hogwarts Legacy einen Online-Modus? Geheimes Ende in Dead Space Remake freischalten, Trophäe Wiedersehen erhalten Dead-Space Remake - New Game Plus Dead Space Remake hat einen New Game Plus-Modus, so startet ihr ihn Hogwarts Legacy: Haus und Zauberstab – so wählt ihr noch vor dem Start des Spiels!
Phantastische Tierwesen 3: Dumbledores Geheimnisse - Filmkritik Phantastische Tierwesen 4: Selbst Eddie Redmayne glaubt nicht an einen vierten Film! Dragon Ball: Wer hat die Dragonballs erschaffen? Wird TikTok-Star zur neuen Stimme von Rick and Morty? US-Sender feuert Serienmacher Justin Roiland Dead by Daylight erhält neuen Resident Evil-Content Dead Space: Unmöglich, so schaltest du den härtesten Schwierigkeitsgrad frei im Remake Elden Ring: Das Schwert der Nacht und Flamme, Guide zum Fundort (Lösung) Elden Ring: Schwert der Nacht und Flamme – So findet ihr eines der besten Schwerter im Spiel (Lösung) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.de Dark Mode-Schalter