PLAYCENTRAL NEWS Stalker 2: Heart of Chornobyl

STALKER 2: In-Engine-Gameplay-Teaser zeigt Tonalität des Spiels

Von Ben Brüninghaus - News vom 31.12.2020 10:12 Uhr
STALKER 2 - In-Engine-Trailer zeigt Gameplay
© GSC Game World

Darauf hat die Spielerschaft gewartet: mehr Bewegtbilder zu Stalker 2 (S.T.A.L.K.E.R. 2) von GSC Game World wurde veröffentlicht. Ihr könnt euch den Teaser hier ansehen und einen weiteren Eindruck von dem Sequel erhalten!

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Der via IGN veröffentlichte Trailer zeigt die zerstörten Zonen von Tschernobyl aus der First-Person-Perspektive. Wir schlüpfen in die Haut von Protagonist Skif. Primär dient der Teaser dazu, den wartenden Fans zu vermitteln, was die Engine des Spiels kann. Laut Entwickler heißt es:

„Der Teaser präsentiert, wie sich das Spiel anfühlt: schneller Wechsel der Szenerie, ominöse Landschaften und ein dauerpräsentes Gefühl unvermeidlicher Gefahr, begleitet von einem passenden Gitarrensoundtrack.“

Die Engine beläuft sich auf die Unreal Engine 4, während Raytracing seitens der Hardware unterstützt wird.

In der Bezeichnung des Titels „S.T.A.L.K.E.R. 2 Official In-Engine Gameplay Teaser“ ist zwar die Rede von Gameplay, aber im Grunde handelt es sich hier viel mehr um In-Engine-Footage aus der Ich-Perspektive. Richtiges Gameplay suchen wir also vergebens. Aber es ist ja auch nur ein kleiner Teaser.

Wann erscheint STALKER 2?

Die Spiele „Stalker: Shadow of Chernobyl“, „Stalker: Clear Sky“ und „Stalker: Call of Pripyat“ wurden zwischen 2007 und 2009 veröffentlicht. Nun soll rund 14 Jahre nach der Veröffentlichung des ersten Teils das offizielle Sequel, also der 2. Teil, folgen.

Das ukrainische Entwicklerstudio GSC Game World kündigte das Spiel bereits 2018 an, bislang gab es einen Screenshot und einen ersten Trailer zu sehen. Auf der offiziellen Webseite heißt es, wir dürfen Folgendes erwarten:

Eine einzigartige Mischung aus Ego-Shooter, immersiver Simulation und Horror.

In 2021 soll das Spiel dann für die Xbox-Konsolen Xbox Series X/S und auf dem PC erscheinen. Außerdem soll der Titel ein Teil des Xbox Game Pass werden.

Mehr Bilder und den ersten richtigen Trailer zum Spiel seht ihr hier:

Stalker 2: Heart of ChornobylStalker 2 hat einen ersten atmosphärischen Trailer erhalten

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Stalker 2 - Cover
Stalker 2: Heart of Chornobyl Open-World-Survival-Horror Xbox Series X, PC
PUBLISHER GSC Game World
ENTWICKLER GSC Game World
KAUFEN
Wann spielt die Fallout-Serie? Die Antwort könnte dich überraschen Joker 2 schafft, was Barbie gelang und machts besser! Rockstar Games erhöht die Preise von GTA+ Final Fantasy VII - Yuffie-Episode PS4 PS5 Alle 7x Waffen von Yuffie in der Liste – Final Fantasy 7 Rebirth Alle 7x Waffen von Barret in der Liste – Final Fantasy 7 Rebirth Final Fantasy 7 Remake Waffen-Liste: Clouds Waffen mit Fundort in Final Fantasy 7 Rebirth GTA Online Drogenverstecke: Alle Codes für die Tresore im Überblick & Karte aller Verstecke Kingdom Come Deliverance 2: Enthüllung könnte kurz bevor stehen Stellenanzeige offenbart: Santa Monica arbeitet wohl schon an einem neuen God of War! Star Wars Outlaws: Releasetermin steht fest, im Sommer gehts los! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter