PLAYCENTRAL NEWS Rockstar Games

Rockstar Games kündigt laut Insider in Kürze ein neues Projekt an

Von Patrik Hasberg - News vom 01.06.2022 11:10 Uhr
Rockstar Games - Logo
© Rockstar Games

Schon lange warten Spieler*innen auf neue Singleplayer-Inhalte zu GTA 5 und Red Dead Redemption 2. Entwickler Rockstar Games fokussiert sich stattdessen seit der Veröffentlichung von „GTA Online“ ausschließlich um die Pflege und den Ausbau der überaus erfolgreichen Multiplayer-Komponente. Erst vor kurzem sind „GTA 5“ und „GTA Online“ auch für die aktuelle Konsolengeneration veröffentlicht worden. Zudem hat der Entwickler ein kostenpflichtiges VIP-Abo für Next-Gen auf den Weg gebracht: GTA+.

Mittlerweile wissen wir aber zumindest, dass sich ein GTA 6 in der Entwicklung befindet. Mehr Informationen rund um den Titel haben die Verantwortlichen bislang allerdings nicht mit der Öffentlichkeit geteilt. Es dürfte zudem noch ein wenig Zeit vergehen, ehe es zu einer Veröffentlichung kommt.

An welchen Spielen arbeitet Rockstar Games aktuell?

Ob Rockstar Games parallel zu dem kommenden Open-World-Titel noch an einem weiteren Projekt arbeitet, ist derzeit nicht bekannt. Seitens Publisher Take-Two hieß es im Mai nur, dass man acht Remaster-Versionen von bereits veröffentlichten Spielen auf den Markt bringen möchte. Wir wissen allerdings nicht, welcher Entwickler für die jeweiligen Überarbeitungen verantwortlich sein wird.

Unwahrscheinlich ist jedenfalls, dass Rockstar neben „GTA 6“ an einem Red Dead Redemption 3 arbeitet. Zwei solche umfangreiche Spiele könnte wohl selbst ein solch großes Entwicklerstudio kaum stemmen.

Eine weitere Theorie sieht einen Nachfolger zu „Bully“ in der Pipeline. Dabei würde es sich wohl um ein weniger umfangreiches Projekt handeln, dennoch wenig wahrscheinlich. Die Hinweise, dass Rockstar aber sehr wohl an mindestens zwei Titeln parallel arbeitet, sind aber in jede Fall vorhanden.

Ankündigung von neuem Rockstar-Projekt bald?

So hat der bekannte Insider Chris Klippel vor kurzem auf Twitter einen Beitrag geteilt, in dem er von einer bevorstehenden Ankündigung berichtet. Anscheinend handelt es sich dabei um ein neues Projekt, dass direkt bei Rockstar Games entsteht:

„Offensichtlich bereits sich eine Ankündigung vor. Ich weiß noch nicht wann, oder was es damit auf sich hat, aber es wäre ‚ein neues Projekt‘. Das kann relativ schnell passieren.“

Was sich hinter dieser Aussage verbirgt, können wir zum jetzigen Zeitpunkt nicht sagen. Es klingt in jedem Fall spannend.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Wir halten es für recht wahrscheinlich, dass Rockstar Games parallel zu „GTA 6“ an einer Current-Gen-Version von „Red Dead Redemption 2“ werkelt. Während „GTA 5“ eine solche Versionen schon erhalten hat, warten Besitzer einer PS5 oder Xbox Series X/S auf eine technisch aufgebohrte Fassung des Westerntitels.

Wir werden euch bezüglich dieses Themas natürlich auf PlayCentral.de weiterhin auf dem Laufenden halten. An welchem Projekt arbeitet Rockstar Games eurer Meinung nach? Schreibt eure Vermutung gerne unterhalb dieser Zeilen in die Kommentare.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
PS5 säubern: So reinigt ihr die PlayStation außen und innen richtig Elden Ring: Die bisherige Reise – Offizieller Trailer stimmt auf den DLC ein! Star Wars Outlaws: Spiellänge bekannt – Wie viele Stunden geht es? PS5: Discord-Sprachchat wird mit neuem System-Update endlich veröffentlicht Dragon Age: The Veilguard ist eher ein Mass Effect Starship Troopers: Extermination erhält Releasetermin & Singleplayerkampagne Elden Ring: Über 60 Prozent der Spieler könnten aktuell den DLC nicht starten, wegen diesem Boss! Hogwarts Legacy: Großes Sommer-Update ist da: Was ist neu? Palworld bekommt bislang größtes Update mit ganz neuem Gebiet Dragon Age 4: EA zeigt 20 Minuten Gameplay – So schlimm wie vermutet? MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter