PLAYCENTRAL GUIDES Resident Evil 4

Osmund Saddler im Resident Evil 4 Remake besiegen: Boss-Guide zum Anführer der Los Iluminados

Von Heiner Gumprecht - Guide vom 28.03.2023 12:37 Uhr
Osmund Saddler in „Resident Evil 4 Remake“ © Capcom/PlayCentral.de

Wer sich bis in das Finale vom Resident Evil 4 Remake durchgeschlagen hat, steht schließlich dem letzten Boss im Spiel gegenüber: Osmund Saddler. In diesem Boss-Guide verraten wir euch, wie ihr den Bio-Terroristen besiegen könnt, worauf ihr im Kampf achten müsst, und welche Schwachstellen der Oberbösewicht hat, der auch als Lord Saddler bekannt ist.

Resident Evil 4 Remake: So besiegt ihr Osmund Saddler (Boss-Guide)

Wer endlich Lord Saddler gegenübersteht, musste in diesem Spiel schon viele schwierige Hürden überwinden, so wie gleichsam fürchterliche als auch knifflige Bosse wie Verdugo oder Bitores Mendez besiegen. Doch der finale Boss ist noch einmal eine Liga für sich, da er extremen Schaden verursachen kann und nur wenige Treffer benötigt, um euch zu töten.

Nichtsdestoweniger ist dieser selbsternannte Heilige ein relativ einfacher Gegner, wenn ihr denn wisst, wie ihr mit ihm umgehen müsst. Erst einmal ist es wichtig, dass dieser Boss-Kampf über zwei Phasen abläuft, wobei die erste Phase ausnahmsweise schwerer ist als die Zweite, da sich Saddler zu Beginn deutlich schneller bewegen kann.

Dieses Tempo ist euer größtes Problem, da es so schon schwer genug ist, die Schwachstellen des Bosses, die leuchtenden Augen auf seinem Körper, zu treffen. Doch da ihr euch ebenfalls kontinuierlich in Bewegung befinden solltet, um den Attacken des Kultisten zu entgehen, wird es noch deutlich kniffliger. Von der kleiner werdenden Arena ganz zu schweigen.

Aber zum Glück gibt es ein paar Tricks, um eure Chancen zu erhöhen. Erst einmal ist es wichtig zu wissen, dass Saddler zwei Schwachstellen hat, nämlich die Augen auf seinen Vorderbeinen und das in seinem Mund. Diese Augen erscheinen von Zeit zu Zeit und sollten dann von euch priorisiert behandelt werden, da sie hohen Schaden erlauben.

Die kleinen Augen versucht ihr mit Waffen mit hoher Feuerrate zu treffen, um bessere Trefferchancen zu haben, das richtig große Auge auf dem Vorderbein schießt ihr bestenfalls mit der Magnum kaputt, was maximalen Schaden verursacht. Das Auge im Mund können geübte Schützen mit der Schrotflinte treffen, was ebenfalls sehr effektiv ist.

  • Schießt auf die Augen von Saddler, seine Schwachstellen
  • Nutzt Waffen mit hoher Feuerrate für die kleinen Auge
  • Verwendet die Magnum für das riesige Auge auf dem Vorderbein
  • Das Auge im Mund lässt sich leicht mit der Schrotflinte treffen
Osmund Saddler im Resident Evil 4 Remake besiegen: Boss-Guide zum Anführer der Los Iluminados
©Capcom Co., Ltd.

Während die Zeit im Kampf gegen den Boss Osmund Saddler so vergeht und ihr schön in Bewegung bleibt, um kein allzu leichtes Ziel abzugeben, zerstört euer Gegner immer wieder Teile der Arena, was euch immer weniger Platz lässt, um seinen Attacken auszuweichen. Daher ist es wichtig, dass ihr eure Umgebung stets im Blick habt und wisst, wie viel Platz euch noch bleibt.

Zu eurem Glück könnt aber auch ihr eurem Gegenüber den Tag so richtig vermiesen, nämlich indem ihr die explosiven Fässer nutzt, die sich überall finden lassen. Lockt den Boss zu einem solchen Fass und zerschießt es anschließend, um hohen Schaden zu verursachen ohne dafür Munition verschwenden zu müssen.

Sollte Saddler seine Novistador rufen, müsst ihr diese nervigen Biester leider ebenfalls im Blick behalten und die, die euch zu nahe kommen, töten. Tut ihr das nicht, können die Novistador Leon Schaden zufügen und sogar betäuben, was es Osmund Saddler sehr viel einfacher macht, euch zu treffen. Und glaubt uns, er wird diese Chancen ausnutzen.

Habt ihr dem Mistkerl ordentlich Schaden zugefügt, wechselt er in seine zweite Form. Sein Körper ist dann in eine goldene Kugel eingehüllt, die sich als seine neue Schwachstelle herausstellt. Was für euch bedeutet, dass ihr mit einer Waffe darauf schießt, die hohen Schaden verursacht, wie beispielsweise das Scharfschützengewehr.

Hat Saddler mehr als genug Schaden von euch kassiert, wird euch Ada einen Raketenwerfer zuwerfen und euch dazu auffordern, das Teil auch zu benutzen. Das solltet ihr euch nicht zweimal sagen und stattdessen eine Rakete fliegen lassen. Dadurch wird die nächste Zwischensequenz ausgelöst und ihr habt Osmund Saddler besiegt.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Resident Evil 4 Remake: PS5 und Xbox Series X
Resident Evil 4 Action/Horror GC, PC, PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360, Nintendo Switch, Wii, PS2
PUBLISHER Capcom
ENTWICKLER Capcom
KAUFEN
The Witcher Staffel 4: Erster Teaser Trailer zeigt Liam Hemsworth als Geralt Senua’s Saga: Hellblade II: Internationale Testwertungen im Überblick Elden Ring Shadow of the Erdtree: From Software veröffentlicht epischen Story-Trailer V Rising: Termin für PS5 Release bekannt, das sind die verschiedenen Editionen Dead by Daylight: Norman Reedus aus The Walking Dead bald im Spiel? Elden Ring: Shadow of the Erdtree – FromSoftware zeigt einen der grotesken Gegner GTA 5 - Verkaufszahlen GTA 5-Verkaufszahlen: Meilenstein mit 200 Millionen verkauften Exemplaren Assassin’s Creed Shadows: Preorder-Guide mit Vorbestellerbonus und allen Editionen Assassin’s Creed Shadows: Trailer ist da, zeigt Setting & Hauptcharaktere! Assassin’s Creed Shadows: So groß wird die Spielwelt ausfallen! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter