PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Pokémon GO Retro Cup: Das sind die besten Pokémon

Von David Molke - News vom 23.06.2022 12:01 Uhr
© The Pokémon Company/Niantic

Pokémon GO veranstaltet wieder den Retro Cup und da stellt sich natürlich die Frage, mit welchen Pokémon ihr die besten Chancen habt. Die Typen Unlicht, Fee und Stahl fallen zwar weg, aber die Möglichkeiten bleiben trotzdem schier unendlich. Wir liefern euch einen Überblick und Tipps für die besten Teams.

Pokémon GO Retro Cup: So funktioniert’s, das sind die Regeln

Innerhalb von „Pokémon GO“ findet jetzt schon zum dritten Mal der Retro Cup statt. Dabei müssen wir auf alle Pokémon der Typen Unlicht, Fee und Stahl verzichten. Also alle Typen, die es in den früheren Pokémon-Editionen noch nicht gegeben hat. Daher kommt natürlich auch der Name und der Charme des Ganzen.

Darauf müsst ihr achten: Im Retro Cup von „Pokémon GO“ gelten dieselben Regeln wie bei der Superliga, was die Obergrenze der WP (Wettkampfpunkte) angeht.

Das heißt, ihr dürft insgesamt lediglich eine maximale WP-Anzahl von 1.500 mit ins Feld führen. Dementsprechend gibt es eine riesige Auswahl an Pokémon, die ihr nutzen könnt. Aber eine Kern-Meta existiert trotzdem.

  • Wann geht’s los? Der Retro Cup läuft seit dem 22. Juni um 22 Uhr.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Pokémon GO-Meta: Das sind die besten Pokémon für den Retro Cup

Hypno steht im Mittelpunkt der Meta und kann ideal genutzt werden, um im Retro Cup von „Pokémon GO“ zu gewinnen. Einfach deshalb, weil es keine Pokémon vom Stahl- oder Unlicht-Typ gibt, die das Psycho-Pokémon gut kontern können. Ihr könnt zwar mit Altaria und Seedraking etwas gegen Hypno ausrichten, seid mit den beiden aber gegenüber den Typen Eis und Gestein sehr anfällig.

Generell empfehlenswert sind die folgenden Pokémon:

  • Schlurp (Schlecker, Bodyslam, Blattgeißel)
  • Pelipper (Flügelschlag, Meteorologe (Wasser), Orkan)
  • Relaxo (Schlecker, Bodyslam, Kraftkoloss)
  • Alpollo/Gengar (Dunkelklaue, Finsterfaust, Spukball)
  • Deoxys (Verteidigungsform) (Konter, Steinhagel und Donnerblitz oder Psyschub)
  • Cresselia (Konfusion oder Psychoklinge, Strauchler und Seher oder Mondgewalt)

Als Spezialisten leisten die folgenden Pokémon gute Dienste:

  • Alola-Knogga (Feuerwirbel, Schattenknochen, Knochenkeule)
  • Regirock (Zielschuss, Steinkante, Fokusstoß)
  • Fiaro (Einäschern, Sturzflug, Nitroladung)
  • Apoquallyp (Bürde, Spukball und Blubbstrahl oder Eisstrahl)
  • Castellith (Katapult, Steinhagel, Kreuzschere)
  • Drifzepeli (Bürde, Eiswind, Spukball)
  • Alola-Geowaz (Voltwechsel, Steinkante, Felswurf)
Pokémon GoPokémon GO: Die Feldforschungen im Juni 2022 in der Übersicht + Forschungstag-Rückblick

Retro Cup: Beste Leads/Opener

Für eine gelungene Eröffnung des „Pokémon GO“-Kampfes, wenn die Schilde noch verfügbar sind.

  1. Schlurp
  2. Hypno (Konfusion, Spukball und Eishieb oder Donnerschlag)
  3. Frosdedje (Eissplitter, Eiswind und Aquawelle)
  4. Drifzepeli
  5. Rexblisar

Retro Cup: Die 5 besten Safe Switches

Kontert euer Gegenüber mit dem passenden Pokémon, weicht auf diese aus.

  1. Frosdedje
  2. Cresselia
  3. Schlurp
  4. Hypno
  5. Viscogon

Die 5 besten Closer im Retro Cup

Wenn Schilde keine Rolle mehr Spielen, braucht ihr besonders starke und widerstandskräftige Pokémon.

  1. Chaneira
  2. Schlurp
  3. Cresselia
  4. Woingenau
  5. Jugong

Ideale Team-Zusammensetzungen für den Pokémon GO Retro-Cup

  • Schlurp, Drifzepeli ,Formeo (Regen)
  • Hypno, Machomei, Frosdedje
  • Regirock, Rexblisar, Apoquallyp
  • Meditalis, Lapras, Bisaflor
  • Welsar, Alola-Knogga, Zapdos

Mit welchen Teams tretet ihr am liebsten an? Schreibt es uns in die Kommentare.

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Pokémon Go Augmented Reality RPG Android, iOS
ENTWICKLER Niantic, Inc.
KAUFEN
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? Teil 2 von Stranger Things Staffel 4: Wann kommt das große Finale? Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS