PLAYCENTRAL NEWS Pokémon Go

Raid von der Couch aus ab sofort, Pokémon Go erhält Fern-Raid-Pass

Von Ben Brüninghaus - News vom 28.04.2020 09:59 Uhr
Pokémon Go: Remote Raid Pass
© Niantic/The Pokémon Company

Der AR-Titel Pokémon Go hat in den letzten Wochen unzählige Anpassungen erhalten, sodass ihr auch weiterhin eure Pokémon aus der Quarantäne heraus fangen könnt. Und Niantic arbeitet weiterhin daran, das Pokémon-Spiel für euch attraktiv zu halten.

Der Fern-Raid-Pass wird eingeführt!

So gibt es jetzt ein weiteres Feature, das es so in der Form früher nicht gab – und zwar den Fern-Raid-Pass. Niantic führt ein neues Item ein, das eine besondere Möglichkeit bietet. Mit dem Fern-Raid-Pass könnt ihr zukünftig an Raids teilnehmen, die sich nicht eurer Nähe befinden.

Pokémon GoPolizei führt Pokémon Go-Spieler wegen Coronavirus-Quarantäne ab

Wer sich einen Fern-Raid-Pass kaufen möchte, muss einen obligatorischen PokéCoin zahlen. So erhaltet ihr drei Pässe. Danach kostet jeder Pass 100 PokéCoins (pro Stück), drei Stück im Bundle kosten 250 Pokémünzen.

Zum Start soll es einige Pokémon in Stufe-5-Raids geben, um das neue Feature erst einmal seitens Niantic entsprechend testen zu können. Klickt dazu einfach „in der Nähe“ im entsprechenden Reiter oder schaut auf der Karte nach, wo sich ein aktiver Raid befindet. Diese Pokémon machen den Anfang:

  • Darkrai – ab 28. April bis 5. Mai
  • Viridum – ab 5. Mai bis 12. Mai
  • Wandelform von Giratina – ab 12. Mai bis zum 19. Mai

Start- und Endzeitpunkt belaufen sich an allen Tagen auf 13 Uhr. 20 Spieler können an einem einzigen Raid teilnehmen. Und mit einer gewissen extra Portion Glück erhaltet ihr sogar ein schillerndes Darkrai, Viridum oder Giratina! Überlegt euch also, ob ihr an den Raids mit dem Fern-Raid-Pass teilnehmen wollt am oben genannten Datum. Es könnte sich lohnen.

News & Videos zu Pokémon Go

YouTuber lässt Hamster Pokémon Go spielen Geheimnis enthüllt: Wie sieht Tragosso unter seiner Schädelmaske aus? Pokémon Go bringt 1 Milliarde USD in diesem Jahr, so erfolgreich wie nie Jesse und James Pokémon Go Pokémon Go: Oberschurken Jesse und James sind da! Pokémon Community Day Nebulak Pokémon Go: Community Day im Juli mit Nebulak und diesen Boni Pokémon Go Kyurem Pokémon Go: Kyurem im Raid, Rampenlicht-Pokémon und mehr im Juli 2020 Pokémon Go Onkel Grandpa Pokémon Go-Grandpa ist zurück mit mehr Smartphones als je zuvor
Pokémon Go Augmented Reality RPG iOS, Android
KAUFEN
Mass Effect Legendary Edition im TEST – Starkes Remaster oder billige Neuverwurstung? Resident Evil 8 - Alle Schätze Resident Evil 8: Alle acht Schätze und wie ihr sie erreichen könnt (Fundorte) – Lösung Resident Evil 8 - Granatwerfer mit unendlich Munition Resident Evil 8: Cheats – So schaltet ihr unendlich Munition frei (Guide) Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Haus Beneviento – Tür mit Siegel, Angie finden, W870 TAC, Schlüssel des Geigenbauers – Lösung 8
Resident Evil 8 - Alle Waffen Resident Evil 8: Alle Waffen und Waffenzubehör – Fundorte und Voraussetzungen (Lösung) Resident Evil 8: Varcolag Alfa (Lösung) Resident Evil 8 – Werwolfbändiger: Varcolac Alfa finden und besiegen (Guide) PS5 DualSense Black Red PS5: Sony kündigt zwei neue DualSense-Farben an Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Stausee – GM 79, Bootsschlüssel, Kurbel, Kampf gegen Moreau, M1851 Wolfsbane – Lösung 9 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Heisenbergs Fabrik, Abschnitt 2 – Heisenbergs Schlüssel, Kugellabyrinth, Sturm-Soldat – Lösung 12 Resident Evil 8 - Lösung Resident Evil 8 – Bosskampf gegen Endgegner Miranda – Lösung 13 MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS