PLAYCENTRAL NEWS PlayStation 4

PlayStation 4: Mark Cerny räumt Fehler bei der PS3 ein

Von Yannick Arnon - News vom 27.03.2013 12:22 Uhr

Nachdem Nintendo 2012 die Wii U veröffentlichte, wird Sony in diesem Jahr mit der PlayStation 4 ebenfalls eine NextGen-Konsole an den Start schicken. Mark Cerny erklärt, dass man mit der Konsole die in den letzten Jahren gelernten Lektionen anwenden wird.

Der Cell-Chip der PlayStation 3 sollte noch nie dagewesene Hardware-Power bieten, doch die komplexe Architektur der PlayStation 3 schreckte viele Entwickler ab. Multiplattformveröffentlichungen vielen meistens deutlich schlechter aus als bei Konkurrent Microsoft, deren Konsole bei den Ports meistens bevozugt wurde. Laut Mark Cerny habe man daraus eine wichtige Lehre gezogen, die PlayStation 4 sei mit ihrer PC-ähnlichen Struktur deutlich leichter für Entwickler zu verstehen.

Den Kollegen von Gamasutra erklärte er, dass die Entwickler sich nicht erst lange mit der Hardware auseinander setzen müssen, um qualitativ hochwertige Spiele zu entwickeln. Um dieses Ziel zu erreichen, fing man schon 2008 damit an Entwickler zu befragen, was sie sich für die neue Generation wünschen würden. Dieses Feedback war maßgeblicher Teil der Konzeptphase, schon bei der PlayStation vita habe man auf diese Prozedur gesetzt, damit Entwickler beim Launch des Systems umfassende Kenntnisse der Technik besitzen. Viele Entwickler preisen die PlayStation 4 schon im Vorfeld, da sie sich nun auf die Spiele konzentrieren können, ohne erst die Hardware meistern zu müssen.

News & Videos zu PlayStation 4

PS4 Theme Black Lives Matter PS4 schenkt euch kostenloses Black Lives Matter Theme PS4 Firmware Update 8.00 PS4 erhält heute Software-Update 8.00 – was bewirkt es? Leichte Platin Trophäe PS4 PS4: 7 leichte Platin-Trophäen, die auch Spaß machen Beste PS4 Headsets PS4: 3 starke Gaming-Headsets für die PlayStation 4 PlayStation VR Headset (Front) Sony startet PSVR Spotlight, keine News zur PS5! Summer of Play - Trophäen-Challenge PS4: Macht bei der Trophäen-Challenge mit und gewinnt verschiedene Preise
RTX 3060 Ti - kaufen GeForce RTX 3060 Ti jetzt kaufen! – Preorder-Guide Assassin´s Creed Valhalla, Entscheidungen und Konsequenzen Assassins Creed Valhalla – Lösung: Alle Entscheidungen, die die Handlung beeinflussen können – Guide PS5 - MediaMarkt vorbestellen kaufen, jetzt möglich! PS5-Vorbestellungen: So ist der Stand bei MediaMarkt und Saturn im Dezember Geforce RTX 3060 Ti bei Saturn GeForce RTX 3060 Ti jetzt bei Saturn kaufen – Preorder-Guide
PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Assassins Creed Valhalla - Guide Lösung Sigurd Strikes Assassins Creed Valhalla: Sigurd Strikes-Lösung, wie ihr verhindert, dass Sigurd Eivor verlässt – Guide Geforce RTX 3060 Ti bei Alternate GeForce RTX 3060 Ti ab sofort bei Alternate kaufen! Firendly Fire 6 - Alle Infos Friendly Fire 6: Start, Uhrzeit, Teilnehmer und Vereine – Alle Infos zum Charity-Stream! Assassin´s Creed Valhalla - Guide für Tränensteine und Blutsteine Assassins Creed Valhalla: Ymirs Tränensteine und Ymirs Blutsteine – Guide Nvidia Geforce RTX 30er-Serie GeForce RTX 3080 ab sofort hier kaufen! – Preorder-Guide (Update) MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS