PLAYCENTRAL NEWS Overwatch

Overwatch: Sombra erhält ein Rework: Weniger Hybrid und mehr DPS?

Von Ben Brüninghaus - News vom 09.02.2018 14:07 Uhr

Sombra aus Overwatch wird zu einem gefährlichen DPS-Helden, denn mit dem kommenden PTR-Update erhält sie ein paar Veränderungen, die sie ein wenig umgestalten sollen. 

Für viele Spieler fühlt sich Sombra nicht so an wie die anderen DPS-Charaktere in Overwatch. Ist sie nun mehr Schadensausteiler oder eine Unterstützung fürs Team? Mit ihrer Ulti schaltet sie die Fähigkeiten der Gegner temporär aus und mit ihrem Hack kann sie zudem Health-Packs für sich und das Team buffen. Aber lässt sie sich mit Tracer und Co. vergleichen? Scheinbar ist die Debatte rund um Sombra nicht am Entwickler-Team in Ovewatch vorbeigezogen. 

OverwatchOverwatch: Neue Skins aus dem Jahr des Hundes sind atemberaubend

Wie aus dem aktuellen Blog-Eintrag hervorgeht, wird Sombra mit dem nächsten PTR ein umfangreiches Rework erhalten. Im Grunde ist es ein Buff, der sie in ihren Grundfesten verstärkt.

Sombra 2.0 im Rework?

Folgende Aspekte von Sombra werden abgeändert:

  • Bullet-Spread, also die Ausbreitung der Kugeln beim Schießen, wird um 10% verringert.
  • Geschwindigkeit des Hackens von 0,8 auf 0.65 Sekunden reduziert.
  • Ulti lädt nicht mehr auf, wenn Teamkameraden vom gehackten Health-Packs profitieren.
  • Hacken wird noch mehr Fähigkeiten außer Kraft setzen. 

Die Ausbreitung der Kugeln wird verringert, sodass ihr künftig mehr Schaden auf einen bestimmten Punkt anrichten könnt. Das und die Tatsache, dass sie ihre Feinde schneller hackt, tragen effektiv zu einer stärken Sombra bei. Doch insbesondere der Umstand, dass nun alle Fähigkeiten, die sich über einen Tastendruck aktivieren lassen, temporär deaktiviert werden, dürfte nochmal einiges verändern. Denn so zählen nun auch Genjis Doublejump, Mercys Engelsschwingen oder Hanzos Wall-Climb-Einlagen zu den Skills, die sich hacken lassen. Ihre Ulti lädt im Umkehrschluss langsamer durch Healthpacks auf, doch beim Rest wird sie tödlicher. 

Was meint ihr? Hat Sombra diesen Rework dringend nötig? Schreibt eure Antwort gerne unterhalb der News in die Kommentare.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Hauptberuflicher Jedi-Meister, nebenbeschäftigt bei PlayCentral.de. Popkultur-Fetischist: Star Trek, Star Wars, alles mit „Star“, verspeist Spiele-OSTs zum Frühstück, Großmeister der Bärenschule. Inquisitor. Mag das Ende von Mass Effect.
Overwatch Action-Shooter PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Blizzard
ENTWICKLER Blizzard
KAUFEN
PS5 DualSense-Controller öffnen und komplett auseinanderbauen, so geht’s Xbox Game Pass erhält eine saftige Preiserhöhung und eine neue Abonnementstufe Lösungsbuch zu Elden Ring: Shadow of the Erdtree angekündigt PS5 DualSense: Stick Drift ganz einfach beheben, so geht’s! BioShock 4: Entwicklung bei Cloud Chamber schreitet offenbar gut voran Scuf Nomad: Der beste Mobile Controller für iPhones? TEST Switch 2: Kampf gegen Scalper: So simpel ist Nintendos Maßnahme Elden Ring: Patch 1.12.3 mit diesen Änderungen veröffentlicht Star Wars Outlaws: Goldstatus erreicht, keine Verschiebung zu befürchten Apple Vision Pro kann ab sofort in Deutschland vorbestellt werden, Preise starten ab 3.999 Euro MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter