PLAYCENTRAL ENTERTAINMENT-SPECIALS One Piece

Wer ist der Feuerkaiser in One Piece? Alles, was ihr wissen müsst

Von Heiner Gumprecht - Special vom 20.12.2023 19:44 Uhr
Wer ist der Feuerkaiser in One Piece?
© Eiichiro Oda/Shueisha

In dem Piratenepos One Piece gibt es einen Mann, der durch seinen Spitznamen bereits beweist, wie stark und respekteinflößend er ist: der Feuerkaiser. Doch wer ist diese Person und warum wird er so genannt?

Wer oder was ist der Feuerkaiser?

Feuerkaiser ist der Spitzname von Sabo, dem Chef der Generalstabsoffiziere der Revolutionären Armee. Er ist nicht nur für seine strategischen Fähigkeiten bekannt, sondern auch für seine beeindruckende Kampfkraft.

Sabo erlangte den Titel zum einen durch seine Fähigkeit, Feuer zu kontrollieren, eine Gabe, die er nach dem Essen der Mera Mera no Mi – der Teufelsfrucht, die einst seinem verstorbenen Schwurbruder Portgas D. Ace gehörte – erhielt.

Zum anderen haben seine Taten als Revolutionär dafür gesorgt, dass er als genauso einflussreich gesehen wird wie der Anführer der Revolutionsarmee, Monkey D. Dragon. Feuer steht also für seine Teufelskraft und Kaiser für seine politische Macht.

Wer ist der Feuerkaiser in One Piece?
Feuerkaiser ist der Spitzname von Sabo, Ruffys Schwurbruder. © Eiichiro Oda/Shueisha

Das Missverständnis um Ace und den Feuerkaiser

Ein häufiges Missverständnis unter One Piece-Fans ist, dass Ace als Feuerkaiser bezeichnet wird. Dies rührt daher, dass Ace gegen Blackbeard eine Attacke mit ähnlichem Namen einsetzte. Jedoch war es nie sein Spitzname.

Tatsächlich wird seine Attacke, im Original als Entei benannt, oft falsch als Feuerkaiser übersetzt. Tatsächlich sollte es aber Flammenkaiser heißen. Nah dran, aber eben doch nicht ganz richtig.

Das japanische Wort 炎帝 wird am besten als Flammenkaiser übersetzt. Das Zeichen 炎 bedeutet Flamme oder Flammen, was eine etwas spezifischere und intensivere Konnotation hat als das allgemeinere Wort Feuer. Daher ist Flammenkaiser eine präzisere und treffendere Übersetzung.

Ace, der ältere Bruder von Ruffy, war ein talentierter Pirat mit der Fähigkeit, Feuer zu erzeugen, sein Spitzname lautete jedoch Feuerfaust. Was passend ist, denn Ace war eher ein Typ fürs Grobe und nicht der taktischen Raffinesse.

Wer ist der Feuerkaiser in One Piece?
Manchmal auch falsch als Feuerkaiser bezeichnet: Ace‘ mächtige Attacke Flammenkaiser. © Eiichiro Oda/Shueisha

Sabos Vergangenheit

Sabo wuchs in einer aristokratischen Familie in Goa auf, doch er lehnte das privilegierte, aber oberflächliche Leben seiner Familie ab. Er flüchtete von zu Hause und lebte auf den Straßen von Goa, wo er erst Ace und später auch Ruffy traf.

Die drei vereinte eine tiefe Freundschaft und sie teilten den Traum, Piraten zu werden. Sie tranken Brüderschaftssake, um ihre unzerbrechliche Bindung zu besiegeln und bezeichneten sich fortan als Brüder.

Sabo litt jedoch unter der Ungerechtigkeit, die er in der Welt sah, insbesondere unter der Tyrannei der Weltaristokraten. Sein Wunsch, seiner tyrannischen Familie zu entkommen, führte ihn schließlich bereits in jungen Jahren aufs Meer.

Durch die Grausamkeit eines Himmelsdrachen wurde er kurz nach Antritt seiner Reise schwer verletzt und verlor sein Gedächtnis. Gerettet wurde er von niemand geringerem als Monkey D. Dragon, Vater von Ruffy und Anführer der Revolutionsarmee.

Dort wurde Ace trainiert, sowohl von Dragon selbst als auch von berühmten Mitglieder der Revolutionsarmee wie Bartholomew Kuma. Seine Erinnerungen erhielt er jedoch erst viele Jahre später zurück, nämlich als er aus der Zeitung erfuhr, dass sein Bruder Ace gestorben ist.

Wer ist der Feuerkaiser in One Piece?
Schon als Kinder waren diese drei unzertrennlich: Ruffy, Sabo und Ace. © Eiichiro Oda/Shueisha

Die Entstehung von Sabos Spitznamen

Sabo erhielt den Spitznamen Feuerkaiser nach einem entscheidenden Wendepunkt in seiner Geschichte. Dieser Moment trat ein, als er die Mera Mera no Mi, eine mächtige Teufelsfrucht, aß, die einst seinem verstorbenen Bruder Portgas D. Ace gehörte.

Durch den Verzehr dieser Frucht erlangte Sabo die Fähigkeit, Feuer zu erzeugen und zu kontrollieren, ähnlich den Kräften, die Ace besaß, jedoch stark geprägt von seinem eigenen Kampfstil.

Durch seine Taten, vor allen Dingen nach dem Angriff auf die Weltaristokraten, galt Sabos Einfluss als genauso groß wie der von Monkey D. Dragon. Seitdem wird er auch als Feuerkaiser bezeichnet, ein Name, der sowohl seine Kraft als auch seine Autorität widerspiegelt.

Der Titel symbolisiert also nicht nur seine neu gewonnenen feuerbasierten Kräfte, sondern auch seine herausragende Stellung innerhalb der Revolutionären Armee und seine Rolle als mächtiger Kämpfer für Gerechtigkeit.

Sabos Übernahme von Aces Fähigkeiten und sein fortgesetzter Kampf im Namen der Ideale, die er und seine Brüder teilten, machen ihn zu einer legendären Figur in der Welt von One Piece und führten zu seinem Spitznamen: Feuerkaiser.

Wer ist der Feuerkaiser in One Piece?
Extrem stark und mit großem politischen Einfluss: das ist der Feuerkaiser. © Eiichiro Oda/Shueisha

Angriff auf die Weltaristokraten: Sabos Rolle und Bedeutung

Ein Schlüsselmoment in One Piece, der Sabos Charakter und seine Rolle im Universum des Mangas und Animes unterstreicht, ist der Angriff auf die Weltaristokraten. Das Ziel: die Befreiung von Kuma.

Dieses Ereignis ist nicht nur ein Zeichen seines Mutes und seiner Entschlossenheit, sondern auch ein Ausdruck seines tiefen Hasses gegenüber der Ungerechtigkeit und Tyrannei, die die Weltaristokraten repräsentieren.

Sabo, als hochrangiges Mitglied der Revolutionären Armee, sieht die Weltaristokraten, auch bekannt als die Himmelsdrachenmenschen, als Inbegriff der Korruption und Grausamkeit an.

Ihr Missbrauch der Macht und ihre Geringschätzung für das Leben gewöhnlicher Menschen stehen im direkten Widerspruch zu Sabos Glauben an Gerechtigkeit und Gleichheit.

Der Angriff ist daher nicht nur ein Akt der Rebellion, sondern auch eine symbolischer Tat, die seine Ablehnung der bestehenden Weltordnung und seinen Wunsch nach einer gerechteren Welt zum Ausdruck bringt.

Dieser Moment ist auch bedeutsam im Hinblick auf Sabos Verbindung zu Ruffy und Ace. Es spiegelt die Werte wider, die er mit seinen Brüdern teilt, insbesondere den Wunsch, die Schwachen zu beschützen und gegen die Unterdrückung zu kämpfen.

Sabos Handlungen zeigen, dass er bereit ist, große Risiken einzugehen und sogar sein Leben aufs Spiel zu setzen, um für das einzustehen, was er für richtig hält. Noch ein Punkt, den er mit Ace und Ruffy gemein hat.

Der Angriff auf die Weltaristokraten ist auch ein Wendepunkt für die Geschichte von One Piece. Er markiert einen Moment des offenen Konflikts zwischen der Revolutionären Armee und den Kräften der Weltregierung, was die Spannungen in der Serie weiter verschärft.

Wer ist der Feuerkaiser in One Piece?
Um seinen Freund zu retten, attackiert Sabo sogar die Mächtigsten der Welt. © Eiichiro Oda/Shueisha

Seine Verbindung zu Monkey D. Ruffy

Nachdem Sabo sein Gedächtnis wiedererlangte, erneuerte er seine Bruderbindung mit Ruffy. Ihre Beziehung ist geprägt von tiefer Zuneigung und gegenseitigem Respekt.

Sabo fühlt sich verantwortlich für das Erbe von Ace und hat es sich zur Aufgabe gemacht, Ruffy zu beschützen und zu unterstützen. Dennoch priorisiert er seine Arbeit als Revolutionär, zumindest so lange, wie Ruffy keine Hilfe braucht.

Sollte sein Schwurbruder aber doch einmal in ernsthafte Schwierigkeiten geraten, darf angenommen werden, dass Sabo sofort zur Stelle ist, um zu verhindern, dass sich das tragische Ende von Ace nicht wiederholt.

Wer ist der Feuerkaiser in One Piece?
Ruffy hielt Sabo für tot, entsprechend groß war seine Freude bei der Reunion. © Eiichiro Oda/Shueisha

Weitere Fakten über Sabo

Sabo ist bekannt für seine aufrichtige Persönlichkeit und seinen starken Gerechtigkeitssinn. Er kämpft gegen die Ungerechtigkeiten der Weltregierung und setzt sich für die Freiheit und Gleichheit aller Menschen ein.

Seine Fähigkeiten im Kampf und seine strategischen Talente machen ihn zu einem gefürchteten Gegner und einen wertvollen Verbündeten. Selbst hochrangige Piraten und die höchste Autorität der Welt haben diesen Mann im Blick und manch einer fürchtet seine Kraft und Entschlossenheit.

Wer ist der Feuerkaiser in One Piece?
Sabo steht auf der Abschussliste der Weltregierung ganz weit oben. © Eiichiro Oda/Shueisha

FAQs zu Feuerkaiser Sabo

Viele Charaktere in der Welt von One Piece wecken die Neugier der Fans, vor allen Dingen bei beeindruckenden Gestalten wie dem Feuerkaiser. Folgend einige der häufigsten Fragen zu Sabo.

Wie erlangte Sabo die Mera Mera no Mi?

Sabo erlangte die Mera Mera no Mi während der Dressrosa-Arc, nachdem er an einem Gladiatorenkampf teilnahm, um die Frucht zu gewinnen. Er übernahm den Platz für Ruffy, der anderweitig gebraucht wurde.

Hat Sabo eine Verbindung zu den Strohhut-Piraten?

Ja, durch seine Bruderbindung zu Ruffy ist Sabo indirekt mit den Strohhut-Piraten verbunden und hat ein starkes Interesse an ihrem Wohlergehen. Er darf zweifelsohne als Verbündeter der Bande angesehen werden.

Was ist Sabos Rolle in der Revolutionären Armee?

Sabo ist der Chef der Generalstabsoffiziere der Revolutionären Armee und spielt eine Schlüsselrolle in deren Kampf gegen die Weltregierung. Sein Einfluss soll dem von Dragon ebenbürtig sein.

Hat Sabo seine Erinnerungen an Ace und Ruffy wiedererlangt?

Ja, im Verlauf der Serie erlangt Sabo seine Erinnerungen zurück und erneuert seine Bindung zu Ruffy. Jedoch erst, nachdem Portgas D. Ace von Admiral Akainu getötet wurde.

Wer ist der Feuerkaiser in One Piece?
Der Tod von Ace hat nicht nur Ruffy schwer getroffen. © Eiichiro Oda/Shueisha

Sabo, der Feuerkaiser, ist eine Figur voller Tiefe und Komplexität. Seine bewegte Vergangenheit, seine Verbindung zu Ruffy und Ace sowie sein unerschütterlicher Kampf für Gerechtigkeit machen ihn zu einem unvergesslichen und inspirierenden Charakter in der Welt der Piraten.

Mehr zu One Piece:
The One Piece: Anime erhält Remake
Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders?
Von Ace bis Zorro – die wichtigsten Kopfgelder in One Piece

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Roter Magier des Lebens und grauer Jedi unter den Gruftis. Liebt alle Formen von Spielen, allen voran JRPGs und Pen and Paper. Cineast mit starken Gefühlen für den Mainstream und Dr. Nova der Philosophie. Ewiger One-Piece-Fanboy.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Community fleht Blizzard an: „HOTS verdient Revival“ Final Fantasy-Fans müssen stark sein: PS Plus verliert beliebte Games Releasetermin: Wann erscheint Fallout 5? – Meine logische Einschätzung Nach 9 Monaten Pause: Reved zurück auf Twitch – Aber wie geht es ihr? Assassin’s Creed Mirage: Spielt den Ubisoft-Titel jetzt kostenlos! Elden Ring Shadow of the Erdtree: Diese Inhalte stecken in der 250 Euro teuren Collector’s Edition FF7 Rebirth: Theater-Song als Retrocover kickt anders! Knossi fehlt einfach auf Twitch Wann spielt die Fallout-Serie? Die Antwort könnte dich überraschen Joker 2 schafft, was Barbie gelang und machts besser! MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter