PLAYCENTRAL NEWS One Piece

One Piece: Episode 1066 hat erstmals einen ausländischen Regisseur

Von Jasmin Beverungen - News vom 12.06.2023 12:37 Uhr
© Eiichiro Oda/Shueisha, Toei Animation

Der Anime zu One Piece befindet sich in dieser Woche in einer „Recap-Break“. Fans müssen sich deshalb auf die kommende Woche gedulden, in der die Erlebnisse in Wano Kuni fortgesetzt werden. Mit der 1066. Folge erwartet uns nicht nur ein spannender Kampf, sondern auch eine Premiere bei der Besetzung.

One Piece: Regisseur in Episode 1066 ist Amerikaner

In der 1066. Folge wird Henry Thurlow die Rolle des Regisseur einnehmen. Er arbeitet schon seit vielen Jahren am Anime in den japanischen Studios von Toei Animation. Nun wurde ihm die Ehre zuteil, die besondere Rolle für die kommende Episode einzunehmen.

Was ist daran so besonders? Laut Toei Animation handelt es sich dabei um den ersten Regisseur einer Episode des Studios, der nicht aus Japan stammt. Henry Thurlow ist Amerikaner und setzt somit die ersten Fußstapfen in der Geschichte des japanischen Produktionsstudios.

Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von Twitter.

Wann wird Episode 1066 ausgestrahlt? Aufgrund der dieswöchigen Pause läuft die Folge erst am 25. Juni 2023 im japanischen Fernsehen. Die Episode wird um 02:30 Uhr morgens mitteleuropäischer Zeit ausgestrahlt.

Was passiert in Folge 1066? Die Episode behandelt die Geschehnisse aus Manga-Kapitel 1039. Eustass Kid und Trafalgar Law stellen sich Big Mom in einem erbitterten Kampf. Den Ausgang des Kampfes wollen wir euch nicht spoilern, doch stellt euch schon einmal auf einen actionreichen Kampf ein!

Ihr könnt die neusten Folgen von „One Piece“ auf Crunchyroll schauen. Beim Streamingdienst-Anbieter gibt es die Folgen mit japansicher Sprachausgabe und deutschen Untertiteln. In deutscher Sprachausgabe gibt es den Anime nur auf Disc oder auf dem TV-Sender ProSieben MAXX.

In einem Episodenguide haben wir euch alle Arcs des Animes aufgelistet, damit ihr wisst, an welcher Stelle im Anime ihr euch gerade befindet. Wollte ihr etwas Zeit gewinnen, könnt ihr eine Reihe von Filler-Folgen getrost überspringen. Da der Anime aber nur eine kurze Verschnaufpause einlegt, habt ihr nicht viel Zeit, um zur aktuellen Episode aufzuholen.

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Empfindet starke Zuneigung für das Horror-Kid. Rollenspiele, Shooter und MMOs sind die große Liebe. Fühlt sich auf virtuellen Bauernhöfen wie zuhause und träumt heimlich von einem Leben als Strohhut-Piratin.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Enma: Was macht das Königsschwert von Zorro so besonders? Älteste One Piece-Zeichnung von Schöpfer Oda-san aufgetaucht! Cyberpunk 2 soll kein Launch-Debakel werden… GTA 6: Erster Trailer knackt neuen Rekord Hogwarts Legacy: Avalanche Software veröffentlicht Update 1.06 Phasmophobia Geister draußen töten Phasmophobia kommt für Konsolen mit einem Haken The Legend of Zelda: Echoes of Wisdom – Link als spielbarer Charakter? Warum Astro Bot schlussendlich doch kein Open-World-Titel geworden ist Elden Ring: Lore-Bibel für alle Fans zu einem saftigen Preis PS5 DualSense-Controller öffnen und komplett auseinanderbauen, so geht’s Xbox Game Pass erhält eine saftige Preiserhöhung und eine neue Abonnementstufe MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter