PLAYCENTRAL NEWS No Man’s Sky

No Man’s Sky erscheint noch einmal neu für PS VR2

Von David Molke - News vom 03.06.2022 18:07 Uhr
No Man's Sky kommt auch nochmal für PSVR 2.
© Sony/Hello Games

No Man’s Sky befindet sich ganz offiziell auch noch einmal für Sonys Virtual Reality-Headset PS VR2 in der Entwicklung. Das wurde im Rahmen der gestrigen State of Play-Veranstaltung bekannt gegeben. Für die erste VR-Version der PS4, PlayStation VR, wurde bereits einiges an „No Man’s Sky“ verändert und das dürfte bei PS VR2 erneut der Fall sein.

No Man’s Sky wird nochmal neu für PS VR2 veröffentlicht

Darum geht’s: Gestern Abend hat Sony eine State of Play-Show abgehalten, die sich vor allem um Third Party-Spiele für PS4 und PS5, aber auch sehr viel um das kommende Virtual Reality-Headset PS VR2 für die PS5 und die zugehörigen Spiele gedreht hat. Eines davon: „No Man’s Sky“.

Richtig gelesen! „No Man’s Sky“ befindet sich offiziell auch noch einmal für die PS VR2 in Entwicklung. Das Weltraum-Epos gibt es zwar schon für PS VR und andere Virtual Reality-Headsets am PC, aber in Zukunft kommt noch einmal eine neue, eigene PS VR2-Version hinzu.

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Falls euch das jetzt stutzig macht, lasst euch von einem Beitrag im offiziellen PlayStation Blog erklären, wie viel Arbeit bereits in der normalen ersten VR-Version von „No Man’s Sky“ für die PS VR auf der PS4 beziehungsweise PS4 Pro gesteckt hat. Da wurden nicht nur Cockpits und Steuerungssysteme überarbeitet, nein der Titel wurde für das erste PlayStation VR-Headset offenbar „von Grund auf neu“ aufgebaut.

Horizon: Call of the MountainHorizon Call of the Mountain für PS VR2 mit neuem Gameplay-Trailer – Ihr könnt sogar Aloy treffen

Auch für PS VR2 wird jetzt nun wohl ein ähnlicher Aufwand betrieben. Was genau sich alles ändert, wird noch nicht verraten, aber das Ziel steht bereits fest. Sowohl das Gefühl der Immersion als auch die Glaubwürdigkeit sollen weiter gesteigert werden. Um das zu erreichen, verlassen sich Hello Games und Sony auf die Leistungsfähigkeit der PS5, die neue PS VR2-Hardware und natürlich die neuen Sense-Controller.

PlayStation VR2Release: PS VR2 scheint wohl doch erst 2023 veröffentlicht zu werden

Wann kommt der Spaß? Das wissen wir leider noch nicht. Einen genauen Launch-Termin haben die Verantwortlichen bisher nicht verraten. Auch der Releasetermin des PS VR2-Headsets wurde bislang nicht bekannt gegeben. Aber in den kommenden Monaten sollen dann weitere Details über „No Man’s Sky“ für PS VR2 an die Öffentlichkeit gelangen.

Wenn er nicht gerade im Titan über virtuelle Schlachtfelder stapft, wird der Bauernhof bewirtschaftet, Hyrule gerettet oder Hades sicherer gemacht. Generell für fast alles vom Indie bis Grafik-Highlight zu haben.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
No Man’s Sky Action-Adventure PC, PS4, Xbox One
PUBLISHER Hello Games
ENTWICKLER Hello Games
KAUFEN
Amouranth Twitch-Star Amouranth teilt ihr Wissen, bevor sie in den Ruhestand geht Hogwarts Legacy - Release Hogwarts Legacy: Produkteseite im Epic Store ist jetzt online, Hinweis auf baldigen Releasetermin? Hogwarts Legacy: PEGI-Rating überrascht, wie düster ist das Spiel wirklich? One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen
The Boys Staffel 3 The Boys: Staffel 4 kommt früher als erwartet zu Amazon Prime Video Stranger Things 4: Wer spielt Enzo? Warum euch der Schauspieler so bekannt vorkommt! Stranger Things 4: Wer ist Vecna? Knievel aus Hogwarts Legacy Hogwarts Legacy: Erscheinen mehrere Editionen mit eigenen DLCs? Dead-by-Daylight Dead by Daylight: Developer Update beendet Grind Stranger Things Staffel 4: Wer ist 001? Geschichte hinter dem mysteriösen Testsubjekt MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS