PLAYCENTRAL NEWS Twitch

Twitch: MontanaBlack, Trymac, Knossi & Co. verraten ihre Kontostände

Von Dina Manevich - News vom 06.04.2022 09:12 Uhr
MontanaBlack
© Twitch: MontanaBlack

Es sollte für viele keine Überraschung sein, dass große und bekannte Twitch– oder YouTube-Streamer*innen nicht unbedingt von Geldsorgen geplagt sind. Und wir sprechen hier nicht von den international bekannten Kandidaten wie Amouranth, xQc oder Dr Disrespect. Auch hier in Deutschland haben sich Entertainer zu Größen der Streaming-Plattform entwickelt.

Überraschend ist, dass einige Streamer hierzulande offen damit umgehen, wie viel Geld sich auf ihrem Konto befindet. Das haben MontanaBlack, Trymacs, Knossi und Co. auf der Great Fight Night bewiesen und ihre Kontostände Marc Eggers von Thats.M.E verraten.

Wie viel Geld besitzen MontanaBlack und Knossi auf ihrem Konto?

The Great Fight Night war ein Streamer-Event, welches die Crème de la Crème der deutschen Twitch- und YouTube-Szene auf den Plan gerufen hat. In der Hauptattraktion des Events von vergangenem Samstagabend trafen sechs Streamer in der Lanxess Arena Köln aufeinander, um gegeneinander zu boxen.

Mit 13.500 Zuschauern, die die Kämpfe zwischen Rumathra und Vlesk, xHankyy und Chefstrobel und dem Hauptfight zwischen Trymacs und MckyTV verfolgten, war das keine kleine Veranstaltung. Während die Boxer im Kampf ihr Bestes gaben, ging Marc Eggers aka. Thats.M.E. durch die Reihen der zuschauenden Promis und fragte nach deren Kontoständen. Erstaunlicherweise antworteten Streamer wie MontanaBlack, Knossi oder auch Trymacs offen auf seine Fragen.

Was hat MontanaBlack auf dem Konto? Der kontroverse Streamer zögerte nicht lange, nachdem Marc ihm das Mikrofon vors Gesicht hielt und die Frage nach der derzeitigen Liquidität des Mannes aus Buxtehude fragte. Angeblich sollen auf seinem Konto derzeit „nur“ knapp 30.000 Euro liegen. 30.000-40.000 weitere Euros liegen auf einem anderen Konto gut aufgehoben.

PokémonLogan Paul trägt teuerste Pokémon-Karte der Welt bei Wrestling-Match

Zu Marks Überraschung nicht so viel, wie der Fragemeister angenommen hatte. Das liege laut MontanaBlack insbesondere an den 1,5 Millionen Euro, die der Streamer an das Finanzamt zahlen musste. Statt sein Geld auf einem Konto zu lassen, investiert Monte sein Geld lieber, „weil auf dem Konto wird es ja auch nicht mehr“.

Knossis Kontostand: In Sachen Kontostand sieht die Situation für Knossi ähnlich wie bei Monte aus. Im Interview mit Thats.M.E. gab er an, „vielleicht etwas mehr“ als 30.000 Euro zu besitzen. Das kommt auch ungefähr hin, denn der Streamer soll mit 14.000 Subscribern auf Twitch fast 50.000 Euro im Monat verdienen. Für eine 10.000 Euro Wette auf Trymacs hatte er allemal Geld am Abend des Events übrig.

Wie viel verdienen Deutschlands YouTuber und Streamer?

Trymacs & Co. und ihre Finanzen: Monte und Knossi waren aber nicht die einzigen des Abends, die Thats.M.E. vor die Kamera gelaufen sind. Der Box-Gewinner des Abends war Trymacs und diesen hat Marc sogar noch vor seinem Kampf vor die Linse bekommen. Trocken gab dieser zu, um die 300.000 Euro zur freien Verfügung auf seinem Konto zu haben. Er fügte aber noch an, dass dieses Konto für Steuerrücklagen da ist. Gleiches Spiel bei YouTuber Rewinside, der auf seinem Konto für Steuerrücklagen knapp 440.000 Euro besitzt.

Halo: The Master Chief CollectionHalo-Serie: Die erste Folge gibt’s kostenlos auf YouTube, aber nur über Umwege in Deutschland

Millionen-Schulden bei Aaron: Die Überraschungsantwort des Abends hat wohl Aaron Troschke geliefert. Der YouTuber ließ Marc einen Blick auf dessen Kontostand werfen, um zu beweisen, dass er 1,2 Millionen Euro Schulden bei seiner Bank hat. Dafür hätte er aber „Immobilien, die mehr wert sind als dein Leben“. Schulden plagten auch UnsympathischTV, der vor dem Kampf seine Schwester um Geld bitten musste, weil er selbst 180 Euro in den Miesen war.

Alles in Allem waren die Interviewten sehr offen, wenn es darum ging über Geld zu sprechen. Im Folgenden haben wir für euch eine Liste der befragten Entertainer und deren Antworten zu ihren Kontoständen:

  • MontanaBlack: 30.000€
  • Knossi: 30.000€
  • Trymacs: 300.000€
  • Rewinside: 440.000€
  • Hey Aaron: -1,2 Millionen €
  • Amar: 1200€
  • Shpendiboy: 32.000€
  • UnsympathischTV: 30.000€
  • Marc Gebauer: 30.000€
  • Julien Bam: 30.000€ „oder so“
  • Shaiden Rogue: 250.000€
  • Stephan Gerick: 10.000€
TwitterElon Musk kauft Twitter-Anteil und macht sich zum größten Aktionär der Plattform

Wandelnde Harry-Potter-Enzyklopädie, die den Release von Hogwarts Legacy kaum erwarten kann. Die Wartezeit vertreibt sie sich derweil in anderen RPG-Welten wie Himmelsrand, Gotham oder Midgard.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Disney-Plus Juni 2022 Disney Plus: Das sind die neuen Filme und Serien im Juni 2022 Spiele Release 2022 Spiele-Release 2022: Diese Games erscheinen für PS4, PS5, Xbox-Konsolen, Switch & PC One Piece Ruffy Teufelsfrucht One Piece Filler-List: Alle Episoden zum getrost Überspringen PS Plus Juni 2022 PS Plus Juni 2022: Zeitplan für die Bekanntgabe & Veröffentlichung
Elden Ring - Godricks Axt Elden Ring: Echos der Halbgötter gegen mächtige Boss-Waffen eintauschen, so geht’s Cheats für GTA 5: Alle Codes für Unsterblichkeit, Waffen und Fahrzeuge Assassin's Creed Valhalla Rüstung Schwert Heiliger Georgius Assassin’s Creed Valhalla: Hinweise und Fundorte von Rüstung und Schwert des Heiligen Georgius – Guide Elden Ring Elden Ring: Die sechs bekannten Enden im Spiel und wie ihr sie erreichen könnt – Lösung Obi-Wan Kenobi: Episoden-Guide zur neuen Star Wars-Serie bei Disney+ Cheats in GTA 5 GTA 5 Cheats PS5: Liste mit allen Cheats auf der PlayStation MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS