PLAYCENTRAL NEWS Minecraft

Minecraft bekommt Lightyear-Erweiterung mit eigenen Missionen

Von Jonas Herrmann - News vom 20.06.2022 11:49 Uhr
Minecraft X Lightyear
© Mojang

Seit dem 16. Juni 2022 können sich Fans im Kino das Toy Story-Spin-off Lightyear ansehen. In dem Animationsfilm geht es um das Vorbild der Actionfigur Buzz Lightyear und seine Abenteuer. Wenn ihr den Film nicht im Kino sehen wollt, könnt ihr ihn auch schon bald auf Disney Plus nachholen.

Passend zum Filmstart gibt es jetzt ein eigenes Lightyear-Erweiterungspaket für das gefeierte Klötzchenspiel Minecraft. Den DLC könnt ihr euch im Marketplace des Spiels herunterladen.

Minecraft: Das steckt im Lightyear-DLC

Das Erweiterungspaket umfasst insgesamt fünf Story-Missionen, in denen ihr der Origin-Story von Buzz folgt. Dabei verschlägt es euch in verschiedene Umgebungen wie einen Sumpf, eine Mine oder verschiedene, außerirdische Anlagen. Einen Eindruck davon könnt ihr euch im offiziellen Trailer machen:

Hier klicken, um den Inhalt von YouTube anzuzeigen.
Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung von YouTube.

Zusammen mit Freunden im Koop oder alleine müsst ihr verschiedene spezielle Items nutzen um voran zu kommen, auch Kämpfe gegen Wellen von Gegnern stehen auf dem Plan. Zwischen den Missionen dürft ihr mehrere Raumschiffe steuern und müsst Hindernissen ausweichen, um sicher zu landen.

Darüber hinaus enthält das Paket auch ein gratis Item für den Character Creator. Das Set kostet 1,340 Minecraft Coins und ist für die Bedrock Edition von „Minecraft“ verfügbar. Die Version für Nintendo Switch lässt derweil noch auf sich warten, die Entwickler*innen versprechen aber, dass Buzz Lightyear und Co. schon bald auch dort aufschlagen.

Darum geht es in Lightyear

Lightyear erzählt die Geschichte von Titelheld Buzz Lightyear, den wir als Actionfigur aus den Toy Story-Filmen kennen. Buzz ist ein unerschrockener Weltraumpilot, der nach einer Bruchlandung auf einem Alienplaneten festsitzt.

Bei seinen Abenteuern stehen ihm einige Nebencharaktere und auch eine Katze zur Seite. Was es damit auf sich hat, findet ihr am besten selbst im Kino oder im Erweiterungsset zu „Minecraft“ heraus. Oder ihr lest es in unserer Kritik nach.

Kino & DVDLightyear: Wie gut ist das Spin-off zu Toy Story wiklich? (Filmkritik)

Habt ihr Lightyear schon gesehen? Werdet ihr euch den DLC schnappen? Erzählt es uns in den Kommentaren!

* Hinweis: Bei allen Links zu Onlineshops handelt es sich um Affiliate-Links. Wir erhalten für jeden darüber erfolgten Kauf eine kleine Provision – ohne, dass ihr einen Cent mehr bezahlt. Danke für eure Unterstützung!

Kickt gerade Kickflips in OlliOlli World, kämpft sich durch Sifu und wartet auf Titanfall 3. Wurde noch nie im selben Raum wie Spider-Man gesehen.
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen
Minecraft Open-World-Adventure Sandbox PS3, Xbox 360, Nintendo Switch, Android, Browser, iOS, LINUX, MAC, PS Vita, Windows Phone, Wii U, NEW N3DS, PC, PS4, Xbox One
KAUFEN
Xbox: Wolverine & Deadpool bekommen „frechen“ Controller Hogwarts Legacy Switch Erste Hardware für Nintendo Switch 2? Fans sind sicher! Erstes Spiel unterstützt scheinbar schon die PS5 Pro Star Wars Outlaws: Größte Marketing-Kampagne in der Geschichte von Ubisoft Minecraft Kellogg's Minecraft-Film der schlechteste Film aller Zeiten? JBL Soundgear Sense: Open-Ear-Kopfhörer für mehr Flexibilität und Sport in eurem Leben PS5 Pro: Erscheint die performantere Konsolenversion nicht mehr 2024? Horrorspiel Emio von Bloober Team? Nintendos neues Geheimnis Alien: Rogue Incursion – Neues Alien-Spiel geleakt! Astro Bot: Das ist die Spielzeit des Plattformers MEHR NEWS LADEN
Das offizielle Logo von PlayCentral.de mit Schriftzug
Anmelden auf PlayCentral.deDark Mode-Schalter