PLAYCENTRAL NEWS Marvel

Disney+ hat neue Superheldin Ms. Marvel für MCU-Serie gefunden

Von Vera Tidona - News vom 01.10.2020 15:43 Uhr
© Marvel/Disney

Marvel hat unlängst einige neue TV-Serien als Ergänzung zu den Filmen des Marvel Cinematic Universe für den hauseigenen Streaminganbieter Disney+ angekündigt. Marvel-Chef Kevin Feige bestätigte bereits, dass die neuen Heldinnen She-Hulk, Ms. Marvel und Moon Knight künftig auch in den Kinofilmen mitspielen werden.

Jetzt hat das Studio nach Tatiana Maslanys als She-Hulk auch eine Besetzung für die neue Superheldin Ms. Marvel gefunden. Die Newcomerin Iman Vellani wird künftig die aus den Comics bekannte Kamala Khan aka Ms. Marvel darstellen. Sie wird damit eine jugendliche US-Amerikanerin pakistanischer Abstammung darstellen, die als erste muslimische Superheldin in die Fußstapfen ihres großen Vorbilds, Captain Marvel, tritt.

© Marvel / Square Enix

Nach dem Videospiel: Neue Heldin Kamala Khan im MCU dabei

In den Comics tritt Kamala Khan die Nachfolge von Carol Danvers an, die künftig als Captain Marvel mit den Avengers zahlreiche Schurken bekämpft. Die 16-Jährige bewundert Carol Danvers als Superheldin und wünscht sich, eines Tages ebenso schön und stark zu sein. Als sich die Gelegenheit bietet, wird sie selbst zur Superheldin.

Im Videospiel Avengers wird die Figur der Kamala Khan bereits als neuer spielbarer Charakter eingeführt:

Marvel’s AvengersMarvel’s Avengers: Kamala Khan stößt als spielbarer Charakter dazu

Nachdem bereits der Marvel-Chef Kevin Feige bestätigt hat, dass die neuen Charaktere auch in den künftigen MCU-Filmen eine Rolle spielen könnten, stellt die neue Serie nun eine direkte Verbindung zu den Captain Marvel-Filmen mit Brie Larson als Titelheldin dar.

Die Serie umsetzen wird Showrunner und Autor Bisha K. Ali („Vier Hochzeiten und ein Todesfall“), als Regisseure fungieren Adil El Arbi und Bilall Fallah (Bad Boys for Life) sowie Sharmeen Obaid-Chinoy und Meera Menon. Nach einer weiteren Besetzung wird noch gesucht.

Bevor die neue Marvel-Serie auf Disney+ an den Start gehen wird, kommen Fans zunächst in den Genuß eines Wiedersehen mit Elizabeth Olsen als Scarlet Witch aka Wanda Maximoff und Paul Bettany als Vision in der Serie WandaVision. Hierzu ist erst kürzlich ein erster Trailer erschienen.

MarvelErster Trailer zu Marvels WandaVision kündigt baldigen Start auf Disney+ an

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

News & Videos zu Marvel

Spider-Man 3: Electro-Rückkehr bestätigt – Spider-Verse auf dem Weg? Kein MCU-Film in 2020: Marvel verschiebt Black Widow mit Scarlett Johansson auf nächstes Jahr Marvel-Serie The Falcon and the Winter Soldier auf 2021 verschoben Erster Trailer zu Marvels WandaVision kündigt baldigen Start auf Disney+ an Chadwick Boseman Twitter Marvel Black Panther Chadwick Bosemans letzter Tweet schreibt Twitter-Geschichte Black Panther Chadwick Boseman Black Panther-Star Chadwick Boseman starb mit 43 Jahren an Krebs
Netflix November 2020 Netflix: Alle Neuheiten im November 2020 im Überblick GTA Online: Fundorte aller 76 Peyote-Pflanzen PS5 geeignete TV Geräte Die 10 besten Fernseher für die PS5 in 2020: Ratgeber 4K & 8K-TV – So holt ihr alles aus eurer PS5 raus! Regieleki Legendäres Pokémon Schwert und Schild Zwei neue Legendäre Pokémon bestätigt: Regidrago und Regieleki
Netflix - August 2020 Netflix im Oktober 2020: Diese Filme und Serien verschwinden Pokémon Schwert und Schild: Die drei Legendären Vögel kehren in neuen Formen zurück Harry Potter-Quiz: 20 magische Fragen zur Zauberwelt Electronic Arts: Andrew Wilson, CEO und einer der Top-Verdiener Australiens PS4 - Trophäen PS5: Es gibt digitale Geschenke für freigeschaltete Trophäen Pokémon-Erweiterung Schwert und Schild - Die Schneelande der Krone Pokémon Schwert und Schild: Die Schneelande der Krone ist da, jetzt kaufen! MEHR NEWS LADEN
MIT
PLAYDEALS
KEINE ANGEBOTE
MEHR VERPASSEN
ZU DEN DEALS